window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Silikonschlauch für die Medizintechnik - platinvernetzt | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Silikonschlauch für die Medizintechnik - platinvernetzt

Einsatzgebiet Medizin, Chirurgie, Pharmazie, Labortechnik Produktspezifikation Zur... mehr

Einsatzgebiet

Medizin, Chirurgie, Pharmazie, Labortechnik

Produktspezifikation

Zur Herstellung wird ausschließlich hochwertiges, platinkatalysiertes (additionsvernetztes) Silikon eingesetzt.

Platinvernetztes Silikon ist frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und wird häufig in sterilen Prozessanlagen eingesetzt, weil Schläuche aus diesem Material eine glattere Kontaktoberfläche und eine größere Reinheit besitzen als peroxid- und schwefelvernetzte. Es entstehen bei der Fertigung keine Nebenprodukte wie Benzoesäure, Peroxide oder Ketone

Nicht zelltoxisch, absolut geschmacksfrei und geruchlos

Thermosensitiv, passt sich sofort der Körpertemperatur ohne Lumen-Verringerung an

Sehr gute physiologische Eigenschaften und biokompatibel.

Nicht toxisch, pyrogenfrei und kompatibel mit Blut (blutverträglich)

Medizinisch rein

Antiadhäsive (abstoßende) Oberflächenbeschaffenheit

Die Oberflächenbeschaffenheit verringert das Risiko einer Schädigung von Geweben und Blutzellen

Qualitätssicherung gemäß ISO 9002/EN 29002

Technische Spezifikation

Werkstoff: Silikon (Silikon-Kautschuk, platinvernetzt)

Farbe: transluzent

Shore-Härte A: 60° ±5

Temperaturbereich: -60 bis +200 °C

Dichte: 1,18 ±0,03 g/cm3

Sterilisation: autoklavierbar (+136 °C); Heißluft (+160 °C); Dampf (+134 °C bei 2,5 bar)

Zugfestigkeit: 11 N/mm2 (DIN 53504)

Reißdehnung: >450 % (DIN 53504)

Weiterreißfestigkeit: 42 kN/m (ASTM 624/A)

Druckverformungsrest: 15 % bei +175 °C / 22 h / 25 % (DIN 53517)

Regelwerk: FDA §177.2600, USP Class VI, BfR XV, ISO 10993, European Pharmacopoeia (Ph. Eur.) 3.1.9

Keine zusätzlichen Informationen verfügbar.
Artikel Bild Innen-Ø
mm
Außen-Ø
mm
Wandstärke
mm
Einheit
m
Preis
Euro*
Kaufen
339912
1 3 1 5 77,00 
11425
1 3 1 10 128,00 
339913
1,5 3,5 1 5 112,00 
11426
1,5 3,5 1 10 186,00 
339914
2 4 1 5 96,00 
11427
2 4 1 10 160,00 
339915
3 5 1 5 106,00 
11428
3 5 1 10 176,00 
339916
3 7 2 5 204,00 
339753
3 7 2 10 339,00 
339917
3,2 4,8 0,8 5 125,00 
11429
3,2 4,8 0,8 10 208,00 
339918
3,2 6,4 1,6 5 219,00 
11430
3,2 6,4 1,6 10 364,00 
339919
4 6 1 5 125,00 
11431
4 6 1 10 208,00 
339920
4 7 1,5 5 229,00 
11432
4 7 1,5 10 381,00 
339754
4 8 2 5 216,00 
339755
4 12 4 5 386,00 
339921
4,8 7,9 1,6 5 154,00 
11433
4,8 7,9 1,6 10 256,00 
339756
5 8 1,5 5 176,00 
339757
6 9 1,5 5 192,00 
11435
6 10 2 5 264,00 
339758
6 12 3 5 440,00 
11436
6,4 9,5 1,6 5 288,00 
11437
6,4 11,1 2,4 5 339,00 
11438
6,4 12,7 3,2 5 387,00 
339759
7 10 1,5 5 224,00 
11439
7,9 11,1 1,6 5 313,00 
11440
8 12 2 5 320,00 
11441
8 14 3 5 379,00 
11442
9,5 15,9 3,2 5 389,00 
11443
10 14 2 5 368,00 
339760
12 16 2 5 440,00 
11444
12,7 19 3,15 5 507,00 
339761
15 21 3 5 570,00 
11445
15,9 22,2 3,15 5 553,00 
339762
18 24 3 5 580,00 
339763
20 26 3 5 650,00 
Zubehör
Ähnliche Artikel
Mini-Y-Schlauchtülle Mini-Y-Schlauchtülle
LDPE-Analytikschlauch LDPE-Analytikschlauch
Silikon-Analysenschlauch Silikon-Analysenschlauch
Thomaplast IV Thomaplast IV
PFA-Chemieschlauch PFA-Chemieschlauch
Thomapor Thomapor
PVDF-Chemieschlauch PVDF-Chemieschlauch
HDPE-Chemieschlauch HDPE-Chemieschlauch
LDPE-Analytikschlauch LDPE-Analytikschlauch
FEP-Chemieschlauch FEP-Chemieschlauch
ETFE-Chemieschlauch ETFE-Chemieschlauch
Angesehen