window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Feinregulierventile kaufen | RCT
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Feinregulierventile aus Kunststoff und Metall

11 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Feinregulierventile aus PP, PVDF, PFA, PTFE, Messing und Edelstahl sichern eine präzise Dosierung für kleinste Durchflussraten.

Feinregulierventile dienen der präzisen Feinregulierung von Gasen und Flüssigkeiten aller Art, speziell im Bereich der chemischen Verfahrenstechnik, Analysentechnik, Biotechnologie, Kerntechnik, Medizintechnik, Foodtechnik und Umwelttechnik. Zum Sortiment der Feinregulierventile zählen:

  • 2/2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für gleichstarke Schläuche (Rohre)
  • 2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für verschieden starke Schläuche (Rohre)
  • 3-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für gleichstarke Schläuche (Rohre)
  • 4-Wege-Schaltventile aus PEEK/ECTFE
  • Feinregulierventile aus PP, PVDF und PFA
  • Feinstregulierventile - Blockform - aus PP, PVDF und PTFE
  • Absperrventile aus PP, PVDF und PTFE - Blockform
  • Eck-Ventile aus PP, PVDF und PTFE - Blockform
  • Nadelventile aus PTFE
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Innengewinde
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Rohrverschraubungen

Druckbereiche und weitere Spezifikationen der Kunststoffventile

  • 2/2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für Schläuche und Rohre
    Betriebsdruck: 2 bar bei +20 °C
  • Feinregulierventile, gespritzt aus PP, PVDF und PFA
    Betriebsdruck: 6 bar bei +20 °C
  • Feinst-Regulierventile - Blockform aus PP, PVDF und PTFE
    Betriebsdruck: 6 bar bei +20 °C
  • Nadelventile aus PTFE
    Betriebsdruck: 8 bar bei +20 °C
  • Absperrventile aus PP, PVDF und PTFE
    Betriebsdruck: 5 bar bei +20 °C
  • Nadelventile/Spindelventile aus Messing und Edelstahl mit Innengewinde
    Betriebsdruck: 65 bar bei +20 °C
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Rohrverschraubung
    für Messing: Betriebsdruck: 210 bar bei +20 °C
    für Edelstahl: Betriebsdruck: 350 bar bei +20 °C

Arbeitstemperaturen/Temperaturbereiche für Feinregulierventile nach Material

PP

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +90 °C

PVDF

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +120 °C

PFA

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +180 °C

PTFE

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +180 °C

Messing

  • Temperaturbereich: - 20 °C bis +140 °C

Edelstahl

  • Temperaturbereich: - 30 °C bis +180 °C

Gewindeanschlüsse für Feinregulierventile mit Innengewinde

Kunststoffventile
Anschlussgewinde:

  • R 1/8"
  • R 1/4"
  • R 1/2"

Metallventile
aus Messing und Edelstahl
Anschlussgewinde:

  • NPT 1/8"

Werkstoffeigenschaften der Feinregulierventile nach Material

PP (Polypropylen/Hostalen® PP)

  • PP ist ein technischer Kunststoff, der in der Farbe kieselgrau FDA-konform bzw. BfR-konform ist und gleichzeitig der Trinkwasserverordnung nach KTW entspricht.
  • Die Temperaturbeständigkeit ist gut.
  • Desweiteren gilt eine gute chemische Resistenz gegenüber den meisten anorganischen und organischen Medien.
  • Der Kunststoff ist hydrolysebeständig; desweiteren ist er alterungsbeständig.

PVDF (Polyvinylidenfluorid/Solef®/Kynar®)

  • Der Fluorkunststoff PVDF ist ein extrem harter Kunststoff, der bei der Verarbeitung größte Dimensionsgenauigkeit garantiert.
  • Er sichert eine sehr gute chemische Beständigkeit; desweiteren ist er hydrolysebeständig.
  • PVDF beweist sich durch eine sehr hohe mechanische Steifheit und Festigkeit und ist thermoplastisch verarbeitbar.
  • Seine hohe Wärmestabilität zeichnet ihn aus, genauso wie sein sehr gutes elektrisches Isolierverhalten

PFA (Perfluoralkoxy/Chemfluor®)

  • PFA zeichnet sich durch eine sehr gute chemische Beständigkeit wie auch Temperaturbeständigkeit aus.
  • Er wird überall dort eingesetzt, wo konstruktionsgefährdende Korrosionen auftreten können.
  • Der Fluorkunststoff wird in der Pharmaindustrie eingesetzt und ist demzufolge FDA- sowie BfR-konform.

PTFE (Polytetrafluorethylen/THOMAFLON)

  • Polytetrafluorethylenist beständig gegenüber annähernd sämtlichen anorganischen und organischen Medien mit Ausnahme von Fluor und freien Halogenen.
  • Er ist hochtemperaturbeständig und gilt somit als Hochleistungswerkstoff.
  • Seine Gleitreibungsfunktionen als Gleireibungskoeffizient sind sehr gut.
  • Er ist witterungsbeständig und alterungsbeständig und dies ohne Einschränkungen.
  • Der Fluorkunststoff besitzt eine antiadhäsive Oberfläche und beweist sich durch niedrige Reibwerte.
  • Es zeichnet sich durch besonders gute Gleitfunktionen aus durch besten Gleitreibungskoeffizienten.
  • Er ist witterungsbeständig und alterungsbeständig und dies ohne Einschränkungen.
  • Es ist gasdicht und zeigt hervorragende elektrische Isoliereigenschaften

Feinregulierventile online bei Reichelt Chemietechnik bestellen

Das Sortiment der Feinregulierventile/Feinstregulierventile als Nadelventile/Spindelventile sowie als Durchgangsventile, Eckventile und Absperrventile hält RCT an Lager, so dass just in time geliefert werden kann.Feinregulierventile aus Kunststoff und Metall sind mit Schlauchtüllen/Schlaucholiven mit Außengewinde aus Kunststoff kompatibel. Weitere Kompatibilitäten in Sachen Schlauchtechnik, Schlauchverbindung und Ventiltechnik erfragen Sie gerne direkt bei unseren kompetenten Kundenberatern.

Feinregulierventile aus PP, PVDF, PFA, PTFE, Messing und Edelstahl sichern eine präzise Dosierung für kleinste Durchflussraten. Feinregulierventile  dienen der präzisen Feinregulierung von... mehr erfahren »
Fenster schließen

Feinregulierventile aus PP, PVDF, PFA, PTFE, Messing und Edelstahl sichern eine präzise Dosierung für kleinste Durchflussraten.

Feinregulierventile dienen der präzisen Feinregulierung von Gasen und Flüssigkeiten aller Art, speziell im Bereich der chemischen Verfahrenstechnik, Analysentechnik, Biotechnologie, Kerntechnik, Medizintechnik, Foodtechnik und Umwelttechnik. Zum Sortiment der Feinregulierventile zählen:

  • 2/2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für gleichstarke Schläuche (Rohre)
  • 2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für verschieden starke Schläuche (Rohre)
  • 3-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für gleichstarke Schläuche (Rohre)
  • 4-Wege-Schaltventile aus PEEK/ECTFE
  • Feinregulierventile aus PP, PVDF und PFA
  • Feinstregulierventile - Blockform - aus PP, PVDF und PTFE
  • Absperrventile aus PP, PVDF und PTFE - Blockform
  • Eck-Ventile aus PP, PVDF und PTFE - Blockform
  • Nadelventile aus PTFE
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Innengewinde
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Rohrverschraubungen

Druckbereiche und weitere Spezifikationen der Kunststoffventile

  • 2/2-Wege-Feinregulierventile aus PTFE für Schläuche und Rohre
    Betriebsdruck: 2 bar bei +20 °C
  • Feinregulierventile, gespritzt aus PP, PVDF und PFA
    Betriebsdruck: 6 bar bei +20 °C
  • Feinst-Regulierventile - Blockform aus PP, PVDF und PTFE
    Betriebsdruck: 6 bar bei +20 °C
  • Nadelventile aus PTFE
    Betriebsdruck: 8 bar bei +20 °C
  • Absperrventile aus PP, PVDF und PTFE
    Betriebsdruck: 5 bar bei +20 °C
  • Nadelventile/Spindelventile aus Messing und Edelstahl mit Innengewinde
    Betriebsdruck: 65 bar bei +20 °C
  • Nadelventile aus Messing und Edelstahl mit Rohrverschraubung
    für Messing: Betriebsdruck: 210 bar bei +20 °C
    für Edelstahl: Betriebsdruck: 350 bar bei +20 °C

Arbeitstemperaturen/Temperaturbereiche für Feinregulierventile nach Material

PP

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +90 °C

PVDF

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +120 °C

PFA

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +180 °C

PTFE

  • Temperaturbereich: - 40 °C bis +180 °C

Messing

  • Temperaturbereich: - 20 °C bis +140 °C

Edelstahl

  • Temperaturbereich: - 30 °C bis +180 °C

Gewindeanschlüsse für Feinregulierventile mit Innengewinde

Kunststoffventile
Anschlussgewinde:

  • R 1/8"
  • R 1/4"
  • R 1/2"

Metallventile
aus Messing und Edelstahl
Anschlussgewinde:

  • NPT 1/8"

Werkstoffeigenschaften der Feinregulierventile nach Material

PP (Polypropylen/Hostalen® PP)

  • PP ist ein technischer Kunststoff, der in der Farbe kieselgrau FDA-konform bzw. BfR-konform ist und gleichzeitig der Trinkwasserverordnung nach KTW entspricht.
  • Die Temperaturbeständigkeit ist gut.
  • Desweiteren gilt eine gute chemische Resistenz gegenüber den meisten anorganischen und organischen Medien.
  • Der Kunststoff ist hydrolysebeständig; desweiteren ist er alterungsbeständig.

PVDF (Polyvinylidenfluorid/Solef®/Kynar®)

  • Der Fluorkunststoff PVDF ist ein extrem harter Kunststoff, der bei der Verarbeitung größte Dimensionsgenauigkeit garantiert.
  • Er sichert eine sehr gute chemische Beständigkeit; desweiteren ist er hydrolysebeständig.
  • PVDF beweist sich durch eine sehr hohe mechanische Steifheit und Festigkeit und ist thermoplastisch verarbeitbar.
  • Seine hohe Wärmestabilität zeichnet ihn aus, genauso wie sein sehr gutes elektrisches Isolierverhalten

PFA (Perfluoralkoxy/Chemfluor®)

  • PFA zeichnet sich durch eine sehr gute chemische Beständigkeit wie auch Temperaturbeständigkeit aus.
  • Er wird überall dort eingesetzt, wo konstruktionsgefährdende Korrosionen auftreten können.
  • Der Fluorkunststoff wird in der Pharmaindustrie eingesetzt und ist demzufolge FDA- sowie BfR-konform.

PTFE (Polytetrafluorethylen/THOMAFLON)

  • Polytetrafluorethylenist beständig gegenüber annähernd sämtlichen anorganischen und organischen Medien mit Ausnahme von Fluor und freien Halogenen.
  • Er ist hochtemperaturbeständig und gilt somit als Hochleistungswerkstoff.
  • Seine Gleitreibungsfunktionen als Gleireibungskoeffizient sind sehr gut.
  • Er ist witterungsbeständig und alterungsbeständig und dies ohne Einschränkungen.
  • Der Fluorkunststoff besitzt eine antiadhäsive Oberfläche und beweist sich durch niedrige Reibwerte.
  • Es zeichnet sich durch besonders gute Gleitfunktionen aus durch besten Gleitreibungskoeffizienten.
  • Er ist witterungsbeständig und alterungsbeständig und dies ohne Einschränkungen.
  • Es ist gasdicht und zeigt hervorragende elektrische Isoliereigenschaften

Feinregulierventile online bei Reichelt Chemietechnik bestellen

Das Sortiment der Feinregulierventile/Feinstregulierventile als Nadelventile/Spindelventile sowie als Durchgangsventile, Eckventile und Absperrventile hält RCT an Lager, so dass just in time geliefert werden kann.Feinregulierventile aus Kunststoff und Metall sind mit Schlauchtüllen/Schlaucholiven mit Außengewinde aus Kunststoff kompatibel. Weitere Kompatibilitäten in Sachen Schlauchtechnik, Schlauchverbindung und Ventiltechnik erfragen Sie gerne direkt bei unseren kompetenten Kundenberatern.