+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Platten-LDPE / Platten-PI

2 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Platte aus PI Platte aus PI
1
Topseller
Platte aus PI Platte aus PI
Angesehen

PI-Platten für Höchsttemperaturen bis kurzfristig +400 °C gelten als Hochleistungskunststoffe; LDPE-Platten sind lebensmittelecht; sie sind FDA- und BfR-konform.

Platten aus LDPE/Platten aus PI unterscheiden sich in ihrer Temperaturbeständigkeit extrem, wobei PI-Platten für Höchsttemperaturen bis max. +260 °C belastbar sind und LDPE-Platten (FDA) bis max. +90 °C.

Das Sortiment

  • Platten aus LDPE-weich, Food
  • Platten aus PI

Platten aus LDPE-weich, Food

  • sind lebensmittelecht
  • Werkstoff: LDPE, weich (Polyethylen weich, Niederdruck-Polyethylen)
  • Shore-Härte D: 45° gemäß DIN 53505
  • Arbeitstemperatur: -50 °C bis +60 °C, kurzfristig bis +90 °C
  • Streckspannung: 10 N/mm2 gemäß ISO 527-1
  • Reißdehnung: >50 % gemäß ISO 527
  • Brandklasse: B2, URL 94 HB
  • Durchschlagfestigkeit: 45 kV/mm
  • Regelwerke: FDA sowie BfR-konform wie auch den Normen der Europäischen Pharmacopoeia entsprechend.
  • LDPE ist absolut lebensmittelecht und physiologisch unbedenklich
  • Beste Schlagzähfestigkeit, auch bei niedrigsten Temperaturen
  • Antiadhäsive Oberfläche
  • Einsatz im Apparatebau und dort für Schweißkonstruktionen wie auch im Behälterbau und der Labortechnik

Chemische Beständigkeit

LDPE weich (Polyethylen weich, Niederdruck-Polyethylen)
LDPE ist beständig gegenüber:

  • Schmierstoffen, Ölen und Fetten
  • Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen
  • Alkoholen, Estern, Ketonen
  • Organische Säuren
  • Anorganische Säuren/Mineralsäuren
  • Heißwasser
  • Alkalilaugen
  • Ammoniak und Aminen

PI-Platten

gelten als Hochleistungskunststoff

  • Werkstoff: PI (Polyimid, Vespel®, Kapton®)
  • Temperaturbeständigkeit: -250 °C bis +260 °C, kurzfristig +400 °C
  • Brandklasse: UL 94 V-0
  • Reißfestigkeit: 86 N/mm2 gemäß ASTM
  • Reißdehnung: 7,5 % gemäß ASTM
  • Zugfestigkeit: 86 N/mm2 gemäß ASTM
  • Elektrische Durchschlagsfestigkeit: 22 kV/mm gemäß ASTM
  • Extrem hohe Temperaturbeständigkeit
  • Überaus große mechanische Festigkeit
  • Beste Verschleißfestigkeit
  • Gute chemische Beständigkeit
  • Bemerkenswerte Gleiteigenschaften
  • Hervorragende Maßhaltigkeit
  • Gute elektrische Isoliereigenschaften
  • Höchste Strahlungsbeständigkeit, somit Einsatz in Nuklearanlagen

Chemische Beständigkeit

PI (Polyimid)
PI-Kapton®, Vespel® ist beständig gegenüber:

  • Aceton
  • Methanol, Ethanol
  • Höhere Alkohole
  • Aldehyde
  • Ester, Ketone
  • Benzin und andere aliphatischen Kohlenwasserstoffe
  • Benzol, Xylol, Toluol und andere aromatische Kohlenwasserstoffe
  • Formaldehydlösungen
  • Halogenierte Lösungmitteln
  • UV-Strahlung
  • Radioaktiver Strahlung.

Das Sortiment der LDPE-Platten sowie der PI-Platten wird von RCT lagermäßig geführt.

PI-Platten für Höchsttemperaturen bis kurzfristig +400 °C gelten als Hochleistungskunststoffe; LDPE-Platten sind lebensmittelecht; sie sind FDA- und BfR-konform. Platten aus LDPE/Platten aus PI... mehr erfahren »
Fenster schließen

PI-Platten für Höchsttemperaturen bis kurzfristig +400 °C gelten als Hochleistungskunststoffe; LDPE-Platten sind lebensmittelecht; sie sind FDA- und BfR-konform.

Platten aus LDPE/Platten aus PI unterscheiden sich in ihrer Temperaturbeständigkeit extrem, wobei PI-Platten für Höchsttemperaturen bis max. +260 °C belastbar sind und LDPE-Platten (FDA) bis max. +90 °C.

Das Sortiment

  • Platten aus LDPE-weich, Food
  • Platten aus PI

Platten aus LDPE-weich, Food

  • sind lebensmittelecht
  • Werkstoff: LDPE, weich (Polyethylen weich, Niederdruck-Polyethylen)
  • Shore-Härte D: 45° gemäß DIN 53505
  • Arbeitstemperatur: -50 °C bis +60 °C, kurzfristig bis +90 °C
  • Streckspannung: 10 N/mm2 gemäß ISO 527-1
  • Reißdehnung: >50 % gemäß ISO 527
  • Brandklasse: B2, URL 94 HB
  • Durchschlagfestigkeit: 45 kV/mm
  • Regelwerke: FDA sowie BfR-konform wie auch den Normen der Europäischen Pharmacopoeia entsprechend.
  • LDPE ist absolut lebensmittelecht und physiologisch unbedenklich
  • Beste Schlagzähfestigkeit, auch bei niedrigsten Temperaturen
  • Antiadhäsive Oberfläche
  • Einsatz im Apparatebau und dort für Schweißkonstruktionen wie auch im Behälterbau und der Labortechnik

Chemische Beständigkeit

LDPE weich (Polyethylen weich, Niederdruck-Polyethylen)
LDPE ist beständig gegenüber:

  • Schmierstoffen, Ölen und Fetten
  • Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen
  • Alkoholen, Estern, Ketonen
  • Organische Säuren
  • Anorganische Säuren/Mineralsäuren
  • Heißwasser
  • Alkalilaugen
  • Ammoniak und Aminen

PI-Platten

gelten als Hochleistungskunststoff

  • Werkstoff: PI (Polyimid, Vespel®, Kapton®)
  • Temperaturbeständigkeit: -250 °C bis +260 °C, kurzfristig +400 °C
  • Brandklasse: UL 94 V-0
  • Reißfestigkeit: 86 N/mm2 gemäß ASTM
  • Reißdehnung: 7,5 % gemäß ASTM
  • Zugfestigkeit: 86 N/mm2 gemäß ASTM
  • Elektrische Durchschlagsfestigkeit: 22 kV/mm gemäß ASTM
  • Extrem hohe Temperaturbeständigkeit
  • Überaus große mechanische Festigkeit
  • Beste Verschleißfestigkeit
  • Gute chemische Beständigkeit
  • Bemerkenswerte Gleiteigenschaften
  • Hervorragende Maßhaltigkeit
  • Gute elektrische Isoliereigenschaften
  • Höchste Strahlungsbeständigkeit, somit Einsatz in Nuklearanlagen

Chemische Beständigkeit

PI (Polyimid)
PI-Kapton®, Vespel® ist beständig gegenüber:

  • Aceton
  • Methanol, Ethanol
  • Höhere Alkohole
  • Aldehyde
  • Ester, Ketone
  • Benzin und andere aliphatischen Kohlenwasserstoffe
  • Benzol, Xylol, Toluol und andere aromatische Kohlenwasserstoffe
  • Formaldehydlösungen
  • Halogenierte Lösungmitteln
  • UV-Strahlung
  • Radioaktiver Strahlung.

Das Sortiment der LDPE-Platten sowie der PI-Platten wird von RCT lagermäßig geführt.