+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Stopfen aus Kunststoffen

10 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Kunststoffstopfen in großer Auswahl

Als Spezialist für Verschlusselemente bietet Reichelt Chemietechnik hochwertige Kappen aus Kunststoff und Kunststoffstopfen in großer Auswahl an. Sie sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich und kommen in etlichen industriellen Bereichen zum Einsatz. So erhalten Sie im Sortiment beispielsweise unterschiedliche Abdichtstopfen, Schutzstopfen, Sicherheitsstopfen und Gewindestopfen, die aus LDPE, also Polyethylen mit niedriger Dichte, hergestellt sind.

Schutzstopfen für vielfältige Anwendungszwecke

Schutzstopfen aus Kunststoff sind für Temperaturbereiche von -50 °C bis +80 °C vorgesehen. Kurzfristig können sie mit Temperaturen bis +100 °C belastet werden. Kunststoffstopfen mit flachem Kopf sowie mit gewölbtem Kopf sind in der Farbe schwarz und weiß verfügbar. Außerdem sind Varianten mit Haltenoppen erhältlich. Es gilt die Brandklasse UL 94 HB. Der spezifische Durchgangswiderstand wird mit <107 Ohm x cm gemäß DIN 53482 angegeben. Schutzstopfen aus LDPE sind beständig gegenüber schwachen Säuren und Laugen, organischen Säuren, aliphatischen Kohlenwasserstoffen sowie organischen Lösungsmitteln bis max. +60 °C.

Gewindestopfen

Gewindestopfen aus LDPE bieten optimalen Schutz gegen Feuchtigkeit und Korrosion. Deshalb werden sie sehr häufig im Bereich der Hydraulik, der Pneumatik sowie im Maschinenbau eingesetzt. Aber auch in der Betriebstechnik werden die Kunststoffstopfen für Servicearbeiten benötigt. Die Modelle sind rot eingefärbt. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -30 °C bis +60 °C, wobei auch eine höhere Belastung bis +80 °C kurzfristig möglich ist.

Kegelstopfen und Lamellenstopfen

Kegelstopfen

Kegelstopfen aus LDPE sind relativ weich und biegsam, physiologisch unbedenklich und behaupten sich durch beste Schlagzähigkeit, wobei diese Eigenschaften auch bei tieferen Temperaturen angezeigt sind. Kegelstopfen sind reißfest und haben gute elektrische Isoliereigenschaften. Der Temperaturbereich liegt zwischen -30 °C und +60 °C, wobei auch kurzfristig Temperaturen von +80 °C angelegt werden können. Hervorzuheben ist die Beständigkeit gegenüber schwachen Säuren und Laugen sowie organischen Säuren, aliphatischen Kohlenwasserstoffen und organischen Lösungsmitteln bis +60 °C.

Lamellenstopfen

Lamellenstopfen aus LDPE sind als Abdichtstopfen bekannt. Das Sortiment der RCT beinhaltet drei Typen solcher Kunststoffstopfen. Hierzu gehören quadratische, rechteckige und runde Lamellenstopfen. Sie sind weiß bzw. schwarz eingefärbt. Die Temperaturbeständigkeit liegt im Bereich von -30 °C bis +60 °C. Kurzfristig können die Schutzstopfen auch bis +80 °C belastet werden. Der spezifische Durchgangswiderstand liegt bei 1017 Ohm x cm gemäß DIN 53482, wobei die Dielektrizitätskonstante den Wert von 2,3 bei 100 Hz annimmt.

Kunststoffstopfen kaufen Sie bei rct-online.de

Das Sortiment der Kunststoffstopfen bei Reichelt Chemietechnik wird größtenteils an Lager gehalten. Die Lieferung erfolgt also sehr zeitnah. In unserem Shop finden Sie zahlreiche Stopfen aus LDPE, die Sie günstig und ohne Mindestbestellwert bestellen können. Unsere Kunden aus Deutschland und vielen anderen Ländern vertrauen seit über 30 Jahren auf RCT. Große Auswahl, hohe Qualität, günstige Preise, faire Versandkosten – das versprechen wir auch Ihnen!

Kunststoffstopfen in großer Auswahl Als Spezialist für Verschlusselemente bietet Reichelt Chemietechnik hochwertige Kappen aus Kunststoff und Kunststoffstopfen in großer... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kunststoffstopfen in großer Auswahl

Als Spezialist für Verschlusselemente bietet Reichelt Chemietechnik hochwertige Kappen aus Kunststoff und Kunststoffstopfen in großer Auswahl an. Sie sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich und kommen in etlichen industriellen Bereichen zum Einsatz. So erhalten Sie im Sortiment beispielsweise unterschiedliche Abdichtstopfen, Schutzstopfen, Sicherheitsstopfen und Gewindestopfen, die aus LDPE, also Polyethylen mit niedriger Dichte, hergestellt sind.

Schutzstopfen für vielfältige Anwendungszwecke

Schutzstopfen aus Kunststoff sind für Temperaturbereiche von -50 °C bis +80 °C vorgesehen. Kurzfristig können sie mit Temperaturen bis +100 °C belastet werden. Kunststoffstopfen mit flachem Kopf sowie mit gewölbtem Kopf sind in der Farbe schwarz und weiß verfügbar. Außerdem sind Varianten mit Haltenoppen erhältlich. Es gilt die Brandklasse UL 94 HB. Der spezifische Durchgangswiderstand wird mit <107 Ohm x cm gemäß DIN 53482 angegeben. Schutzstopfen aus LDPE sind beständig gegenüber schwachen Säuren und Laugen, organischen Säuren, aliphatischen Kohlenwasserstoffen sowie organischen Lösungsmitteln bis max. +60 °C.

Gewindestopfen

Gewindestopfen aus LDPE bieten optimalen Schutz gegen Feuchtigkeit und Korrosion. Deshalb werden sie sehr häufig im Bereich der Hydraulik, der Pneumatik sowie im Maschinenbau eingesetzt. Aber auch in der Betriebstechnik werden die Kunststoffstopfen für Servicearbeiten benötigt. Die Modelle sind rot eingefärbt. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -30 °C bis +60 °C, wobei auch eine höhere Belastung bis +80 °C kurzfristig möglich ist.

Kegelstopfen und Lamellenstopfen

Kegelstopfen

Kegelstopfen aus LDPE sind relativ weich und biegsam, physiologisch unbedenklich und behaupten sich durch beste Schlagzähigkeit, wobei diese Eigenschaften auch bei tieferen Temperaturen angezeigt sind. Kegelstopfen sind reißfest und haben gute elektrische Isoliereigenschaften. Der Temperaturbereich liegt zwischen -30 °C und +60 °C, wobei auch kurzfristig Temperaturen von +80 °C angelegt werden können. Hervorzuheben ist die Beständigkeit gegenüber schwachen Säuren und Laugen sowie organischen Säuren, aliphatischen Kohlenwasserstoffen und organischen Lösungsmitteln bis +60 °C.

Lamellenstopfen

Lamellenstopfen aus LDPE sind als Abdichtstopfen bekannt. Das Sortiment der RCT beinhaltet drei Typen solcher Kunststoffstopfen. Hierzu gehören quadratische, rechteckige und runde Lamellenstopfen. Sie sind weiß bzw. schwarz eingefärbt. Die Temperaturbeständigkeit liegt im Bereich von -30 °C bis +60 °C. Kurzfristig können die Schutzstopfen auch bis +80 °C belastet werden. Der spezifische Durchgangswiderstand liegt bei 1017 Ohm x cm gemäß DIN 53482, wobei die Dielektrizitätskonstante den Wert von 2,3 bei 100 Hz annimmt.

Kunststoffstopfen kaufen Sie bei rct-online.de

Das Sortiment der Kunststoffstopfen bei Reichelt Chemietechnik wird größtenteils an Lager gehalten. Die Lieferung erfolgt also sehr zeitnah. In unserem Shop finden Sie zahlreiche Stopfen aus LDPE, die Sie günstig und ohne Mindestbestellwert bestellen können. Unsere Kunden aus Deutschland und vielen anderen Ländern vertrauen seit über 30 Jahren auf RCT. Große Auswahl, hohe Qualität, günstige Preise, faire Versandkosten – das versprechen wir auch Ihnen!