Archiv

Hohe Strapazierfähigkeit und ausgedehnte chemische Beständigkeit lassen sich bei Kunststoffen für gewöhnlich nicht mit einer Elastizität, wie man Sie von PVC- oder Silikonschläuchen kennt, unter einen Hut bringen.

Eine Ausnahme stellen Fluorelastomere wie FPM/FKM oder FFKM....

 

Ein großer Nachteil von Stählen ist die Anfälligkeit für Korrosion sowie das spezifische Gewicht.

Als Alternative bieten sich hochwertige kunststoffbasierte Verbundwerkstoffe an.

GFK oder "Glasfaserverstärkter Kunststoff" ist ein solcher Verbundwerkstoff, der aufgrund seiner günstigen mechanisch-technischen Eigenschaften gerne als Alternative für Stähle...

 

Kolbenpumpen – die perfekten Förderpumpen

Zum An- und Absaugen sowie Fördern von Flüssigkeiten und Gasen sind Pumpen die Geräte der Wahl.

Sie finden sich überall in unserem Alltag: An der Zapfsäule der Tankstelle, an vielen Regentonnen in privaten Gärten oder etwa im Kühlkreislauf unserer Kraftfahrzeuge.

Pumpen sind geschichtlich gesehen aber keine Neuentwicklung, denn schon die alten Griechen und...

 

Implantate, Prothesen, Nahtmaterialien und andere medizinische Werkstoffe dürfen unter keinen Umständen negative Auswirkungen auf das umliegende Gewebe sowie die Gesundheit des Menschen haben.

Medizinische Hilfsmittel wie Nahtmaterialien und Implantate werden auch als Biomaterialien bezeichnet. Sie finden als "nichtlebende", häufig synthetische Werkstoffe Einsatz im lebenden menschlichen Körper. Dieser Kontakt soll selbstverständlich keine negativen Auswirkungen nach...

 

Was sind lebensmittelechte Kunststoffe?

PET-Flaschen im Getränkemarkt, Folienverpackungen an der Fleischtheke und die in jüngster Zeit in Verruf geratenen Plastik-Trinkbecher sind nur einige Beispiele für Kunststoffe, die uns in unserem Alltag begegnen.

Auch wenn die Auswirkungen solcher Verpackungsmaterialien auf unsere Umwelt immer mehr in den Fokus rücken, wird die Unbedenklichkeit des Kontakts zwischen Kunststoff und Lebensmittel für unsere Gesundheit meist als selbstverständlich angesehen. Dabei erfüllt bei weitem...

 

Laborpipetten und Pipettierhilfen

Laborpipetten sind einfache Dosiergeräte, die aus chemischen, medizinischen und biologischen Labors nicht mehr wegzudenken sind.

Ob zum einfachen Überführen oder genauen Dosieren von Flüssigkeiten: Jeder, der schon einmal ein Chemiepraktikum absolviert oder im Labor gearbeitet hat, wird bestätigen können, dass Pipetten zur unverzichtbaren Standardausrüstung gehören. Seit der Erfindung...

 

Elektrisch leitfähige Polymere

Wenn wir an Kunststoffe denken, ist elektrische Leitfähigkeit sicherlich nicht die Eigenschaft, die uns auf Anhieb einfällt.

Schließlich begegnen uns polymere Werkstoffe im Alltag oft als Isolatoren, beispielsweise als Kabelummantelungen oder Gehäuse von Haushaltsgeräten.

Mit großer Wahrscheinlichkeit hat aber jeder von uns bereits einen leitfähigen Kunststoff in der Hand...

 

Der KVS-Wert am 3-Wege-Ventil erklärt

Fahrradventile, Wasserhähne und Mischventile an der Heizung sind nur einige Beispiele für Ventile, die uns im alltäglichen Leben begegnen.

Eine wichtige Kenngröße für die Dimensionierung solcher Ventile ist der KVS-Wert.

Der KVS-Wert wird auch als "Durchflusskoeffizient" oder "Durchflussfaktor" bezeichnet, denn mit ihm lässt sich der Durchsatz flüssiger und gasförmiger Fluide durch...

 

Hitzebeständiger Schlauch

Hitzebeständige Schläuche zeichnen sich durch eine hervorragende Widerstandsfähigkeit gegenüber hohen Temperaturen über längere Zeiträume aus.

Diese Eigenschaft wird bei Hochleistungsschläuchen dieser Art durch einen extrem robusten Aufbau realisiert, sowohl hinsichtlich des Schlauchaufbaus als auch der verwendeten Materialien. Besonders in der chemischen Verfahrenstechnik und Prozesstechnik werden Materialien benötigt, die...

 

Neben dem Löten, Schweißen und Schrauben ist das Kleben eine der bedeutendsten Fügetechniken, um Werkstoffe miteinander zu verbinden.

In der industriellen Konstruktion und Fertigung werden ca. 50 % der Bauteile miteinander verklebt, vor allem in der Automobilindustrie sowie im Flugzeug-, Schiffs- und Schienenfahrzeugbau. Hierfür haben sich vor allem Zwei-Komponentenkleber auf Epoxidharzbasis durchgesetzt, sogenannte...

 

Was bedeuten Viskosität und Viskoelastizität?

Das variierende Fließverhalten unterschiedlicher Fluide hat vermutlich jeder schon einmal an haushaltsüblichen Flüssigkeiten beobachten können.

So fließt Honig zäh und langsam, kann aber durch Erwärmen dünnflüssiger gemacht werden. Auch Ketchup sträubt sich erst und scheint gar nicht fließen zu wollen, bis er schließlich durch kräftiges Schütteln dünnflüssiger wird. Im...

 

Ist Naturgummi immer noch aktuell?

Jährlich werden über 25 Millionen Tonnen an Kautschukprodukten weltweit hergestellt und verarbeitet.

Dabei liegt der Anteil synthetischer Gummiprodukte, wie etwa aus Silikon oder EPDM, bei etwa 60 %.

Doch auch Latex, der milchige Saft des Kautschukbaums, ist Grundlage für eine Vielzahl an natürlichen Gummiprodukten. Diese machen etwa 10 Millionen Tonnen jährlich...

 

Proteinreinigung durch Dialyse

Bei der Proteinreinigung durch das Dialyseverfahren werden niedermolekulare Stoffe, wie Peptide, Aminosäuren, Salze und andere unerwünschte Verbindungen, schonend aus proteinhaltigen Lösungen abgetrennt.

Proteine stehen als fundamentale Bausteine der belebten Natur zunehmend im Fokus biochemischer und medizinischer Forschungen. Eine in diesem Feld immer wiederkehrende Aufgabe ist die Reinigung von Zellaufschlüssen für weiterführende in-vitro Untersuchungen. Die Dialyse hat sich...

 

40 Jahre Reichelt Chemietechnik

Die RCT Reichelt Chemietechnik feiert am 1. September ihren 40. Geburtstag. Ein schöner Anlass für KEM Konstruktion jetzt mit Firmengründer und Geschäftsführer Dr. Peter Reichelt über Unternehmensentwicklung und -philosophie, Marketingstrategien sowie das Onlinegeschäft zu sprechen.

KEM Konstruktion: Herr Dr. Reichelt, welche Produkte hat RCT im Portfolio?

Dr. Peter Reichelt: Die Gesellschaft hat sich mit ihrem Produktportfolio breit aufgestellt. Heute, nach 40 Jahren, umfasst das Programm etwa 80.000 Artikel, die sich in...

 

Das Anhaften von Verpackungsfolien an der Haut oder der "Schock" beim Anfassen einer Türklinke sind nur zwei Beispiele von elektrostatischen Phänomenen, die vermutlich jedem schon einmal im Alltag widerfahren sind.

Diese auf Elektrostatik zurückzuführenden Phänomene mögen uns im Alltag vielleicht trivial erscheinen, sind im Labor und industriellen Betrieb jedoch mit erheblichen Risiken verbunden. Wie es zur elektrostatischen Entladung kommt und wie Sie sich davor schützen...

 

Chemische Beständigkeit von Kunststoffen

Kunststoffe sind aus unserem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken.

Sie begegnen uns als Verpackungsmaterial für Lebensmittel, als Behälter für Getränke und als Konstruktionsmaterial für die meisten modernen Haushalts- und Elektrogeräte.

Das ist wenig verwunderlich, denn als Allroundtalente können Kunststoffe in...

 

Beim Aufdrehen des Wasserhahns mag man es vielleicht nicht vermuten, doch unser Trinkwasser ist das am besten geschützte und kontrollierte Lebensmittel in Deutschland.

Rund 70% stammen aus Grund- und Quellwasser, der Rest aus Oberflächenwasser von Flüssen, Seen und Niederschlägen.

Aufbereitet und bereitgestellt wird das Trinkwasser durch Wasserwerke, die Verteilung bis in jeden einzelnen Haushalt zum Verbraucher erfolgt über das...

 

Der Reibungskoeffizient von Kunststoffen

Ob in Motoren, Kompressoren oder Getrieben: Reibung lässt sich nicht vermeiden, wenn sich Bauteile wie Zahnräder oder Lager gegeneinander bewegen.

Informationen zum Reibungsverhalten sind wichtig, denn nur bei der Auswahl passender Werkstoffe und entsprechender Antriebselemente lassen sich Verschleißerscheinungen minimieren.

Der Verschleiß von Bauteilen, eine unerwünschte Folge von Reibung, kann bis zum...

 

Was ist ein lebensmittelechter Schlauch?

Um gesundheitliche Schäden für Verbraucher zu vermeiden, unterliegt die Produktion von Nahrungsmitteln strikten staatlichen Vorschriften und Kontrollen.

Diese Richtlinien gelten auch für die darauf folgende Lagerung und Verpackung von Lebensmitteln.

Alle Materialien, Stoffe und Substanzen, die während des Produktionsprozesses in Kontakt mit Nahrungsmitteln kommen, müssen bestimmten Anforderungen entsprechen. Sie...

 

USP Class VI-Zulassung - Was bedeutet das?

Die United States Pharmacopeia, kurz USP, ist das US-amerikanische Arzneibuch.

Innerhalb dieses werden Kunststoffe, die in der Pharmazie oder Medizin zum Einsatz kommen, in sechs Biokompatibilitätsklassen unterteilt.

Um polymere Werkstoffe, wie Elastomere oder Thermoplaste, zu klassifizieren, werden sie verschiedenen Tests unterzogen, wodurch die...

 

Das Sinterverfahren ist ein bereits seit langer Zeit bekannter Prozess.

Geläufig ist der Begriff dem ein oder anderen vielleicht aus der Herstellung von Keramik, denn auch das Brennen von Ton zu Töpferwaren ist ein Sinterverfahren. Doch nicht nur für (technische) Keramiken wird das Fertigungsverfahren angewendet: Heute sind vor allem...

 

Was bedeutet FDA-konform?

In der Lebensmittel- und Pharmaindustrie müssen alle Stoffe, die mit Pharmazeutika oder Lebensmittel in Kontakt kommen, eine hohe Reinheit und chemische Beständigkeit aufweisen.

Verwendete Materialien müssen also "lebensmitteltauglich" sein. In diesem Zusammenhang wird auch oft der Begriff "FDA-konform" genannt.

Die FDA oder "Food and Drug Administration" ist eine staatliche Überwachungsbehörde der USA. Sie kontrolliert alle Waren - auch...

 

Damit es sauber fließt

Worauf es bei Lebensmittelschläuchen ankommt.
Was zeichnet einen Schlauch aus, der im Lebensmittelbereich eingesetzt wird? Welche speziellen Materialien eignen sich besonders gut für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie?

Sowohl der Hersteller von Lebensmittelschläuchen wie auch die verarbeitende Lebensmittelindustrie stehen vor großen Herausforderungen. Alle zu fördernden Substanzen, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen, müssen speziellen Anforderungen genügen, die vom Gesetzgeber...

 

Penetrante Information

Kataloge sind von gestern? Nicht so für Reichelt Chemietechnik: Rund 3 Mio. Handbücher versendet das Unternehmen jährlich.

Dr. Peter Reichelt – Kataloge sind von gestern? Nicht so für Reichelt Chemietechnik: Rund 3 Mio. Handbücher versendet das Unternehmen jährlich. Und auch onlineseitig legen die Bestellungen kräftig zu. Sein Geschäftsmodell der »penetranten...

 

Wir stellen vor (3)

Hardy Borghoff

Seit 1 1/2 Jahren ist Hardy Borghoff in unserem Unternehmen im Bereich Marketingkommunikation tätig. Er ist zuständig für die Datenpflege unseres Internetportals sowie für die Publizierung unserer monatlichen Newsletter und Presseberichte.

Von Hause aus ist Hardy...

 

Wir stellen vor (2)

Elina Vigderovich

Seit Dezember 2016 ist Frau Elina Vigderovich bei uns als Assistentin für Materialwirtschaft und Lagerorganisation tätig.

Von Hause aus ist Elina Vigderovich Soziologin (BA), sie hat in Heidelberg studiert und war erfolgreich im Organisations-Marketing tätig.

Ihre...

 

Dream-Team im Leitungssystem

Flexible Schläuche mit Schnellverschluss-Kupplungen sind starren Systemen in mehrfacher Hinsicht überlegen

Starre Rohrleitungen aus harten Kunststoffen oder Metallen können im Niederdruckbereich oft durch Schlauchleitungen aus synthetischen Elastomeren vollwertig und dazu kostengünstiger ersetzt werden. Die Vielzahl der am Markt verfügbaren Schlauchqualitäten – von...

 

Wir stellen vor (1)

Christian Hagendorn

Christian Hagendorn, unser Verkaufschef ist seit mehr als 20 Jahren Mitarbeiter in unserem Unternehmen. Seine primäre Aufgabe ist die Verkaufsabteilung zu führen und gleichsam den Bereich Einkauf und die externe Produktion zu koordinieren.

Sein Steckenpferd ist unser...

 

In fast vierzig Jahren konnte sich RCT Reichelt Chemietechnik ein umfangreiches Know-how rund um den Einsatz von Kunststoffen im Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau erarbeiten. Mit dem Firmengründer und Geschäftsführer Dr. Peter Reichelt sprach KEM Konstruktion über neue Materialien und Angebote sowie Tipps für Konstrukteure.

KEM Konstruktion: Dr. Reichelt, gibt es angesichts Ihres umfangreichen Angebots noch Potenzial für Neues?
Reichelt: Definitiv – wir sind stets auf der Suche nach neuen Materialien und Produkten,...

 

Flexible Alternative

Schlauchleitung mit Schnellverschluss-Kupplung statt verschraubter Rohrleitung

Autor: Dr. Karl-Heinz Heise, Produktmanager, Reichelt Chemietechnik. 

Die Heidelberger RCT Reichelt Chemietechnik zeigt hier die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der baugleichen

 

Vertrieb der kleinen Quantitäten

RCT Reichelt Chemietechnik führt 80 000 Artikel im Programm. Vertrieben werden sie über Handbücher, von denen mehr als 3,2 Millionen jährlich gedruckt werden. Der Gründer und Geschäftsführer Dr. Peter Reichelt erläutert das Geschäftsmodell des klassischen Mail-Order-Hauses aus Heidelberg.

Beschaffung aktuell: Wem es wie der Reichelt Chemietechnik gelingt, Bestellungen über gedruckte Handbücher auszulösen, der braucht ein besonderes Geschäftsmodell. Wie lautet der USP von RCT?

Dr. Peter Reichelt: Unser...

 

"Ich bin ein Berliner"

…..und dies in doppeltem Sinne! - Als Berliner trauere ich mit meiner Stadt gemeinsam mit allen Menschen, meinen Freunden und Verwandten.

Meine Gedanken und Gefühle sind bei den Menschen, die durch den feigen Anschlag Angehörige verloren haben und die so kurz vor dem Christfest Trauer tragen müssen und den Verlust ihrer Lieben beweinen. Das Ereignis ist einfach schlimm und zwingt uns in dieser hektischen Zeit inne...

 

4. Projekt Schulfrucht an der Montessori Schule in Heidelberg

Auch 2016 beteiligt sich Reichelt Chemietechnik gerne wieder an der Aktion "Schulfrucht".

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß und Guten Appetit!

 

Keine Zeit zum Aufhören

Er ist gerade 75 Jahre alt geworden und fitter als mancher 30-Jährige. Nebenbei leitet er noch sein Unternehmen, die Reichelt Chemietechnik.

Ein großer, langgezogener Raum mit Sitz­ecke, einem ellenlangen Wandschrank und natürlich einem Schreibtisch. Mit Gestecken aus Trockenblumen und Figuren ist das Büro dekoriert, auch eine große Grünpflanze soll für eine wohnliche Atmosphäre sorgen. Dr....

 

Susanna Teske verstärkt unser Vertriebsteam

Neue Mitarbeiterin bei Reichelt Chemietechnik

Seit Juli 2016 ist Frau Teske bei uns als Assistentin für Vertrieb und Marketing tätig.

Mit Ihrer Qualifikation als Betriebswirtin (DHBW) und Ihrer Berufserfahrung besitzt sie alle Voraussetzungen, um unsere...

 

"Wir sind der verlängerte Arm zu Werkbank und Labortisch"

80 000 Artikel führt Reichelt Chemietechnik im Programm und vertreibt diese über Handbücher, von denen jährlich mehr als 3,2 Mio. gedruckt werden. Wie das Geschäftsmodell des klassischen Mail-Order-Hauses aus Heidelberg im Digital-Zeitalter funktioniert,...

 

Wir beziehen Stellung!

Wir trauern um die ermordeten Menschen in München.

Unser Mitgefühl gehört den Angehörigen und Freunden der Opfer. Wir sind in Gedanken bei ihnen.

Möge es dem Staat gelingen, den Terrorismus - gleich welcher Art - zurückzudrängen, um so den Menschen in unserem Land Sicherheit zu geben und ein Leben in...

 

"Sind Kataloge noch zeitgemäß, Dr. Reichelt?"

Während große Teile des Einzelhandels auf Online-Versandmodelle setzen, verfolgt Reichelt Chemietechnik eine andere Strategie: Der Komponentenanbieter druckt jedes Jahr 3,2 Mio. Handbücher....

 

Relaunch der Webseite von RCT

Noch mehr Infos und Funktionalitäten

Um das sehr umfangreiche Sortiment der RCT Reichelt Chemietechnik noch kundenfreundlicher zu präsentieren, hat das Unternehmen seine Webseite www.rct-online.de gründlich überarbeitet und mit zusätzlichen nützlichen Funktionalitäten ausgestattet.

...

 

"Ab Losgröße eins"

Reichelt Chemietechnik hat sich seit über drei Jahrzehnten erfolgreich als Versandhändler von Betriebsmitteln für die Chemie- und Pharmabranche etabliert. Vor allem das breite Produktsortiment und die kleinen Bestellmengen sind das, was die etwa 12 000 Stammkunden seit Langem zu...

 

"Ich komme zu den Leuten an die Werkbank"

Reichelt Chemietechnik (RCT) ist mit seiner kostenintensiven Marketingstrategie in Deutschland sehr erfolgreich. Auch im Online-Zeitalter hält das Unternehmen an seiner bewährten Print-Strategie fest und bringt jährlich rund 3,2 Millionen

 

Wir beziehen Stellung! - EILMELDUNG -

Offener Brief an unsere französischen Partner!

Liebe Freunde in Paris,
Lieber Herr Martinelli,
Lieber Herr Fer,
Lieber Herr Chef,

unsere Gedanken und Gefühle sind bei Ihnen. Der feige Terroranschlag auf das französische Volk bewegt jeden, der sich mit der Demokratie und des
Freiheitdenkens...

 

Reichelt Chemietechnik unterstützt den 4. Kinderfußballtag

Am 2. Oktober 2015 findet der 4. Kinderfußballtag an der Waldparkschule in Heidelberg statt. Auch in diesem Jahr freuen wir uns, diese schöne Aktion unterstützen zu dürfen.

Allen teilnehmenden Kindern, Eltern, Trainern und Betreuern wünschen wir viel...

 

Dr. Peter Reichelt im Interview mit P&A (Perspektive Prozessindustrie)

Dr. Peter Reichelt sprach im Interview mit P&A über die Konzeptionierung und Wachstumsstrategien von RCT Reichelt Chemietechnik. Seit 36 Jahren liefert RCT Reichelt Chemietechnik auf Kundenwunsch Kleinstmengen und...

 

Zwei neue Handbücher bei RCT Reichelt Chemietechnik

Die aktualisierten Kataloge von RCT Reichelt Chemietechnik stehen zum Download zur Verfügung.

Kataloge

Wir sind stets bemüht, unser Sortiment den...

 

Förderung FutureSport Kinderfußballtag

Am 10.10.2013 findet wieder der FutureSport Kinderfußballtag in der Waldparkschule Heidelberg/Boxberg statt. Auch in diesem Jahr hat sich die RCT Reichelt Chemietechnik GmbH + Co. an der Förderung dieser Aktion beteiligt.

 

Presseinfo 2013-06

Reichelt Chemietechnik spendet für Hochwassergeschädigte

In diesen Tagen erleben wir in Deutschland ein großes Unglück. Viele Menschen werden evakuiert und verlieren teilweise ihr Hab und Gut. Tausende Freiwillige aus ganz Deutschland stehen bereit, um den Betroffenen beizustehen und zu helfen, ihnen nicht nur Trost zu spenden, sondern...

 

Presseinfo 2013-04

Reichelt Chemietechnik auf Expansionskurs

Das Geschäftsjahr 2012 war für Reichelt Chemietechnik sehr erfolgreich, sowohl bezogen auf den Inlandsmarkt, als auch auf die Auslandsmärkte.

Neue Partner wurden in Frankreich, Spanien und auf Kuba gewonnen, die sich in ihren Märkten für unsere Gesellschaft...

 

Die Reichelt Chemietechnik unter den Top 3 des GIT InnovationsAward 2012

Die GIT InnovationsAward 2012 Gewinner stehen fest: Neben der Online-Abstimmung der GIT-Leser haben auch viele Besucher der Analytica 2012 und der Achema 2012 die Chance genutzt, sich die nominierten Produktinnovationen vor Ort anzuschauen und ihren Favoriten zu wählen.

Alle...

 

Dr. Reichelt sammelte für den evangelischen Kindergarten in Nußloch

Evangelische Kirchengemeinde Nußloch Paul - Gerhardt - Kindergarten

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Dr. Reichelt für die großzügige Spende

Der in Nußloch ansässige Heidelberger Unternehmer Dr. Peter Reichelt von der Reichelt Chemietechnik...

 

Presseinfo 2011-11

Beiräte von Reichelt Chemietechnik vom Papst geladen

Am 25.09.2011 wurden die Beiräte der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co., Herr Dr. Matthias Ritzi (Bild unten) sowie Herr Klaus Schweigert (Bild oben) vom Papst persönlich zum Hauptgottesdienst auf das Flugplatzgelände gebeten.

Der Abend war ebenfalls einer...

 

Presseinfo 2011-09

POM als zukunftsfähige Alternative zu PA11/12

Die Liefersituation für Schläuche aus Polyamid (PA), insbesondere PA12, ist seit Anfang diesen Jahres angespannt und verschlechtert sich aktuell akut. Die derzeitige Situation auf dem Rohstoffmarkt ist...

 

Presseinfo 2011-05

Reichelt Chemietechnik bestellt Beirat

Die Geschäftsleitung, vertreten durch Dr. Peter Reichelt, hat mit sofortiger Wirkung einen Beirat zur Unterstützung der Unternehmensleitung bestellt.
Der Beirat soll in erster Linie die neu berufenen Geschäftsführer für Vertrieb und Finanzwesen begleiten und...

 

Presseinfo 2011-04

Reichelt Chemietechnik beruft zwei weitere Geschäftsführer

Mit sofortiger Wirkung berief die Gesellschafterversammlung der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. die Herren Thomas Reichelt und Christian Hagendorn...

 

Ehrenamt neben dem "Job"

Elke Holzhofer, die Leiterin für Marketing-Service der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. in Heidelberg, wurde für ihr langjähriges, ehrenamtliches Engagement im Sport vom Badischen Sportbund Nord mit der...

 

"Botschafterin" der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. Auf der Messe "Feria Agropecuaria Internacional" in Havanna, Kuba

In der Zeit vom 6.-10.10.2010 fand in Havanna die Industriemesse "Feria Agropecuaria Internacional" statt. Die RCT® schickte Frau Ilsis Werner in ihre Heimat, um den Stand unserer Gesellschaft zu betreuen. Frau Werner...

 

"Botschafterin" der Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. Auf der Messe ILMAC in Basel

Frau Silvia Krön, unsere Leiterin für Vertriebs- und Marketingkommunikation, präsentierte auf der ILMAC in Basel das Programm unserer Gesellschaft. Wir waren Gast der IG Instrumenten-Gesellschaft AG, Zürich und konnten auf diesem Wege potentielle Abnehmer für den...

 

"Ziele realistisch setzen"

Die Stimmung in den Unternehmen scheint sich aufzuhellen, der Tiefpunkt scheint durchschritten. Für viele heißt es nun, entschieden zu handeln und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. SCOPE-Redakteur Michael Stöcker sprach mit Firmenchef

 

Die Reichelt Chemietechnik GmbH & Co. ehrt Elke Holzhofer zum "25."

Die Leiterin für Marketing-Service und Assistentin der Geschäftsleitung der Reichelt Chemietechnik, Elke Holzhofer, feierte am 1. Juli ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. Für ihre...

 

"Antizyklisch denken und handeln" (LABO 05/2009)

Die Reichelt Chemietechnik GmbH & Co., Heidelberg, wurde vor 30 Jahren von Dr. Peter Reichelt als Produktions- und Vertriebsgesellschaft durch den Erwerb der Serva-Technik GmbH & Co., Heidelberg, gegründet....

 
1 2 >
Seite 1 von 2