Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Schliffdichtungen und Faltenbälge

7 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Faltenbalg und Schliffdichtung – Schützen und Abdichten

Laborbedarf, wie ein Normschliff-Faltenbalg und Schliffdichtungen sind Standard-Laborartikel und deswegen in zahlreichen Ausführungen bei Reichelt Chemietechnik erhältlich.

Schliffdichtungen und Verwendungszwecke

Schliffdichtungen aus PTFE (THOMAFLON) zählen zu den Standard-Laborartikeln in Wissenschaft, Technik und Betrieb. So gelten etwa Glasschliff-Manschetten aus Fluorkunststoff (PTFE) als gas- und flüssigkeitsdichte Normschliff-Verbindungen, die für ein Vakuum bis zu 0,1 mbar geeignet sind.

Norm-Schliffdichtungen als Griffbund-Kegel-Schliffdichtungen aus dem Material gehören zu den Hochvakuum-Kegel-Schliffdichtungen, die in gas- und flüssigkeitsführenden Gasleitungen sowie für hochvakuumfeste Verbindungen genutzt werden. Die Griffbund-Dichtungen sind für Normschliffgrößen NS 10/19 bis NS 100/60 verfügbar.

Als Norm-Schliffdichtungen gelten ebenso Kegel-Schliffdichtungen die Kegelschliff-Verbindungen sicher abdichten. Auch diese gelten als Hochvakuum-tauglich für Gasleitungen sowie Flüssigkeitsleitungen in Labor und Betrieb.

Eine Spezialität von Reichelt Chemietechnik ist die Schliffdichtung aus PTFE, die zur Gruppe der Norm-Schliffdichtungen gehört. Die Abdichtung dieser Laborartikel wird durch einen mehrfach nutzbaren Flach-Dichtungsring gewährleistet. Die Kegel-Schliffdichtung ist bis +300 °C belastbar.

Der Faltenbalg aus Teflon

Faltenbälge aus PTFE kommen häufig als Ausgleichselemente zum Einsatz. Passende Faltgeometrien gleichen beispielsweise zwischen Konstruktionsteilen bestehende Druckbelastungen aus. Der hochwertige Faltenbalg, den Sie auf RCT-online finden, nimmt Aufgaben zwischen hochflexibel und druckstabil wahr und überzeugt als wichtiges Bauteil etwa in der Ventiltechnik und zahlreichen anderen industriellen Bereichen.

Der Normschliff Faltenbalg aus PTFE ist vakuumfest, thermisch bis maximal +200 °C belastbar und mit Normschliff-Enden Hülse/Kern ausgerüstet. Die Varianten sind außerdem sehr gut sterilisierbar und FDA-konform. Damit eignet sich der Faltenbalg aus unserem Sortiment für die Bereiche Lebensmittel-Herstellung und Pharmazeutik.

Auch eine Normschliff-Faltenbalg-Verlängerung aus PTFE ist im Sortiment von Reichelt Chemietechnik enthalten.

Sollten Sie Fragen zu unserem Laborbedarf aus PTFE haben, so bitten wir um Ihren Anruf. Unsere Mitarbeiter für Dichtungstechnik sind Ihre Gesprächspartner und beraten Sie gerne zu Schliffdichtungen und PTFE-Faltenbalg.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff selbst schlagen Sie außerdem in unserem Glossar nach! Mit Hilfe unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich darüber hinaus einfach der richtige Werkstoff für Faltenbalg oder Schliffdichtung ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Spezialisten für professionellen Laborbedarf

Reichelt Chemietechnik ist Spezialist für Schliffdichtungen und Faltenbälge und hier speziell für Kegel-Schliffdichtungen, Norm-Schliffdichtungen sowie für den Normschliff-Faltenbalg oder Normschliff-Übergangsstücke.

Faltenbalg und Dichtungen online bei Reichelt Chemietechnik bestellen

Das gesamte Sortiment an Schliffdichtungen und Faltenbälge hält RCT an Lager, so dass eine kurze Lieferbereitschaft gesichert ist. Außerdem bieten wir eine breite Palette an weiteren Laborartikeln: Sehen Sie sich gerne ebenso in den Kategorien Laborstopfen und Kappen um. Oder lernen Sie unser weitreichendes Sortiment an Schläuchen für ganz verschiedene Einsatzgebiete kennen und schätzen. Bei Bedarf stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Faltenbalg und Schliffdichtung – Schützen und Abdichten Laborbedarf , wie ein Normschliff-Faltenbalg und Schliffdichtungen sind Standard-Laborartikel und deswegen in zahlreichen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Faltenbalg und Schliffdichtung – Schützen und Abdichten

Laborbedarf, wie ein Normschliff-Faltenbalg und Schliffdichtungen sind Standard-Laborartikel und deswegen in zahlreichen Ausführungen bei Reichelt Chemietechnik erhältlich.

Schliffdichtungen und Verwendungszwecke

Schliffdichtungen aus PTFE (THOMAFLON) zählen zu den Standard-Laborartikeln in Wissenschaft, Technik und Betrieb. So gelten etwa Glasschliff-Manschetten aus Fluorkunststoff (PTFE) als gas- und flüssigkeitsdichte Normschliff-Verbindungen, die für ein Vakuum bis zu 0,1 mbar geeignet sind.

Norm-Schliffdichtungen als Griffbund-Kegel-Schliffdichtungen aus dem Material gehören zu den Hochvakuum-Kegel-Schliffdichtungen, die in gas- und flüssigkeitsführenden Gasleitungen sowie für hochvakuumfeste Verbindungen genutzt werden. Die Griffbund-Dichtungen sind für Normschliffgrößen NS 10/19 bis NS 100/60 verfügbar.

Als Norm-Schliffdichtungen gelten ebenso Kegel-Schliffdichtungen die Kegelschliff-Verbindungen sicher abdichten. Auch diese gelten als Hochvakuum-tauglich für Gasleitungen sowie Flüssigkeitsleitungen in Labor und Betrieb.

Eine Spezialität von Reichelt Chemietechnik ist die Schliffdichtung aus PTFE, die zur Gruppe der Norm-Schliffdichtungen gehört. Die Abdichtung dieser Laborartikel wird durch einen mehrfach nutzbaren Flach-Dichtungsring gewährleistet. Die Kegel-Schliffdichtung ist bis +300 °C belastbar.

Der Faltenbalg aus Teflon

Faltenbälge aus PTFE kommen häufig als Ausgleichselemente zum Einsatz. Passende Faltgeometrien gleichen beispielsweise zwischen Konstruktionsteilen bestehende Druckbelastungen aus. Der hochwertige Faltenbalg, den Sie auf RCT-online finden, nimmt Aufgaben zwischen hochflexibel und druckstabil wahr und überzeugt als wichtiges Bauteil etwa in der Ventiltechnik und zahlreichen anderen industriellen Bereichen.

Der Normschliff Faltenbalg aus PTFE ist vakuumfest, thermisch bis maximal +200 °C belastbar und mit Normschliff-Enden Hülse/Kern ausgerüstet. Die Varianten sind außerdem sehr gut sterilisierbar und FDA-konform. Damit eignet sich der Faltenbalg aus unserem Sortiment für die Bereiche Lebensmittel-Herstellung und Pharmazeutik.

Auch eine Normschliff-Faltenbalg-Verlängerung aus PTFE ist im Sortiment von Reichelt Chemietechnik enthalten.

Sollten Sie Fragen zu unserem Laborbedarf aus PTFE haben, so bitten wir um Ihren Anruf. Unsere Mitarbeiter für Dichtungstechnik sind Ihre Gesprächspartner und beraten Sie gerne zu Schliffdichtungen und PTFE-Faltenbalg.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff selbst schlagen Sie außerdem in unserem Glossar nach! Mit Hilfe unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich darüber hinaus einfach der richtige Werkstoff für Faltenbalg oder Schliffdichtung ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Spezialisten für professionellen Laborbedarf

Reichelt Chemietechnik ist Spezialist für Schliffdichtungen und Faltenbälge und hier speziell für Kegel-Schliffdichtungen, Norm-Schliffdichtungen sowie für den Normschliff-Faltenbalg oder Normschliff-Übergangsstücke.

Faltenbalg und Dichtungen online bei Reichelt Chemietechnik bestellen

Das gesamte Sortiment an Schliffdichtungen und Faltenbälge hält RCT an Lager, so dass eine kurze Lieferbereitschaft gesichert ist. Außerdem bieten wir eine breite Palette an weiteren Laborartikeln: Sehen Sie sich gerne ebenso in den Kategorien Laborstopfen und Kappen um. Oder lernen Sie unser weitreichendes Sortiment an Schläuchen für ganz verschiedene Einsatzgebiete kennen und schätzen. Bei Bedarf stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.