+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen

5 Produkte in Filterung
1
Angesehen

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen gelten als Pneumatikschläuche

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen bzw. Armaturen sind mit drehbaren Stecknippeln wie auch mit drehbaren Verschraubungen (Außengewinde) ausgestattet. Bei den Gewindearten handelt es sich um R 1/4"-Gewinde sowie um G 1/4"/G 3/8"-Gewinde.
Das Einsatzgebiet der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen bzw. Armaturen ist die Pneumatik an Robotersystemen, wie auch die Biotechnologie und Labortechnik im Zusammenhang mit automatisierten Dosiersystemen. Die PUR-Spiralschläuche sind hochflexibel und formstabil, sie sind knickfest und garantieren absolute Beständigkeit gegenüber Ozon, Benzin, Dieselöl, Isopropan und Kerosin wie auch gegenüber wässrigen Salzlösungen.

Das Sortiment der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen stellt sich folgt dar:

PUR-Spiralschläuche mit drehbaren G-Außengewinden gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und dienen der Förderung von flüssigen und gasförmigen Medien wie auch von brennbaren Flüssigkeiten an beweglichen oder vibrierenden Apparaten; sie sind beständig gegenüber Isooktan, Dieselöl und Kerosin wie auch Benzin; als Arbeitsdruck gilt 8 bar bei +50 °C; die Arbeitstemperatur ist mit -40 °C bis +85 °C festgelegt; die Anschlussarmaturen sind mit G 1/4"-Gewinden sowie G 3/4"-Gewinden ausgestattet.

PUR-Spiralschläuche mit drehbaren Stecknippeln und Schnellkupplung gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und sichern im Dauerbetrieb höchste Rückstellkraft; sie sind extrem elastisch, mechanisch von hoher Festigkeit und reißfest; sie gelten als UV-beständig; desweiteren sind sie beständig gegenüber Benzin, Kerosin, Isooctan und Dieselöl; die Shore-Härte der Schläuche liegt bei A 98° gemäß DIN 53505, wobei die Arbeitstemperatur mit -20 °C bis +60 °C genormt ist; als Arbeitsdruck für die PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen gilt 10 bar bei +20 °C.

PUR-Spiralschläuche mit Verschraubungen gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und sichern eine dauerhafte Rückholkraft; sie sind knickfest und garantieren höchste Elastizität und Flexibilität; sie sind reißfest und mechanisch äußerst belastbar; sie sind ozonbeständig, Benzin-, Dieselöl-, Isooctan- wie auch Kerosinbeständig; PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen sind mit Außengewinden R 1/4" ausgestattet; die Arbeitstemperatur wird mit -20 °C bis +60 °C definiert und der Arbeitsdruck mit 10 bar bei +20 °C.

PUR-Funkenschutz-Spiralschläuche mit drehbaren Außengewinden sind gegenüber Funkenflug und Schweißspritzern extrem beständig; sie sind halogen- und silikonfrei, wie auch frei von Lackbestandteilen; die PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen als Funkenschutz-Spiralschläuche mit drehbaren Verschraubungen sind mit Anschlussgewinden R 1/4" bzw. R 3/8" ausgestattet.

Das Sortiment der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen hält RCT permanent an Lager. Das Sortiment ist jederzeit über unseren Onlineshop unter www.rct-online.de abrufbar.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen gelten als Pneumatikschläuche PUR -Spiralschläuche mit Anschlüssen bzw. Armaturen sind mit drehbaren Stecknippeln wie auch mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen gelten als Pneumatikschläuche

PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen bzw. Armaturen sind mit drehbaren Stecknippeln wie auch mit drehbaren Verschraubungen (Außengewinde) ausgestattet. Bei den Gewindearten handelt es sich um R 1/4"-Gewinde sowie um G 1/4"/G 3/8"-Gewinde.
Das Einsatzgebiet der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen bzw. Armaturen ist die Pneumatik an Robotersystemen, wie auch die Biotechnologie und Labortechnik im Zusammenhang mit automatisierten Dosiersystemen. Die PUR-Spiralschläuche sind hochflexibel und formstabil, sie sind knickfest und garantieren absolute Beständigkeit gegenüber Ozon, Benzin, Dieselöl, Isopropan und Kerosin wie auch gegenüber wässrigen Salzlösungen.

Das Sortiment der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen stellt sich folgt dar:

PUR-Spiralschläuche mit drehbaren G-Außengewinden gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und dienen der Förderung von flüssigen und gasförmigen Medien wie auch von brennbaren Flüssigkeiten an beweglichen oder vibrierenden Apparaten; sie sind beständig gegenüber Isooktan, Dieselöl und Kerosin wie auch Benzin; als Arbeitsdruck gilt 8 bar bei +50 °C; die Arbeitstemperatur ist mit -40 °C bis +85 °C festgelegt; die Anschlussarmaturen sind mit G 1/4"-Gewinden sowie G 3/4"-Gewinden ausgestattet.

PUR-Spiralschläuche mit drehbaren Stecknippeln und Schnellkupplung gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und sichern im Dauerbetrieb höchste Rückstellkraft; sie sind extrem elastisch, mechanisch von hoher Festigkeit und reißfest; sie gelten als UV-beständig; desweiteren sind sie beständig gegenüber Benzin, Kerosin, Isooctan und Dieselöl; die Shore-Härte der Schläuche liegt bei A 98° gemäß DIN 53505, wobei die Arbeitstemperatur mit -20 °C bis +60 °C genormt ist; als Arbeitsdruck für die PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen gilt 10 bar bei +20 °C.

PUR-Spiralschläuche mit Verschraubungen gehören zur Gruppe der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen und sichern eine dauerhafte Rückholkraft; sie sind knickfest und garantieren höchste Elastizität und Flexibilität; sie sind reißfest und mechanisch äußerst belastbar; sie sind ozonbeständig, Benzin-, Dieselöl-, Isooctan- wie auch Kerosinbeständig; PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen sind mit Außengewinden R 1/4" ausgestattet; die Arbeitstemperatur wird mit -20 °C bis +60 °C definiert und der Arbeitsdruck mit 10 bar bei +20 °C.

PUR-Funkenschutz-Spiralschläuche mit drehbaren Außengewinden sind gegenüber Funkenflug und Schweißspritzern extrem beständig; sie sind halogen- und silikonfrei, wie auch frei von Lackbestandteilen; die PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen als Funkenschutz-Spiralschläuche mit drehbaren Verschraubungen sind mit Anschlussgewinden R 1/4" bzw. R 3/8" ausgestattet.

Das Sortiment der PUR-Spiralschläuche mit Anschlüssen/Armaturen hält RCT permanent an Lager. Das Sortiment ist jederzeit über unseren Onlineshop unter www.rct-online.de abrufbar.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.