+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Spiral-Saugschläuche/ Spiral-Druckschläuche

12 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Spiral-Saugschläuche sowie Spiral-Druckschläuche aus PVC und PUR werden als Pharmaschläuche, Lebensmittelschläuche, Getränkeschläuche/Softdrinkschläuche genutzt.

Spiral-Saugschläuche bzw. Spiral-Druckschläuche stehen in den Kunststoffen PVC und PUR zur Verfügung; die Schläuche dienen teilweise in der Vakuumtechnik als Vakuumschläuche, in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche und hier als Getränkeschläuche, Softdrinkschläuche, Weinschläuche und Milchschläuche. Sie stehen ebenso als Spiral-Saugschläuche bzw. Spiral-Druckschläuche in der Pharmatechnik als Pharmaschläuche zur Verfügung, die sowohl FDA als auch BfR-konform sind und den Anforderungen der Europäischen Pharmacopoeia entsprechen.

Im einzelnen stellt sich das Programm der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche wie folgt dar:

PUR-Saug- und Druckschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die als Förderschläuche dienen und hier speziell zur Förderung von pulverförmigen und körnigen Medien wie auch Granulaten; sie zeichnen sich durch extrem hohe Abriebfestigkeit aus, gepaart mit bester mechanischer Festigkeit; sie sind chemische resistent und für Temperaturbereiche von -20 °C bis +80 °C eingestellt; als max. Druck gelten 6 bar bei +20 °C; die Vakuumfestigkeit wird mit 900 mbar bei +20 °C angegeben.

PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA-konform - gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche, in der Getränketechnik als Softdrinkschläuche und in der Milchwirtschaft als Milchschläuche zum Einsatz kommen; sie werden herangezogen zur Förderung von pulverförmigen wie auch flüssigen und körnigen Lebensmitteln; so beispielsweise Milchpulver, Zucker und Granulate; die PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA- sind transparent, wobei der Außenmantel aus PVC und die Innenseele aus PUR besteht; als Arbeitstemperatur gilt -15 °C bis +60 °C und als max. Betriebsdruck wird der Bereich von 3,5 bar bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension genannt; die Schläuche entsprechen den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia, sie sind sowohl FDA- wie auch BfR-konform.

PVC-Saug-Druck-Foodschläuche gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche und in der Getränketechnik als Softdrinkschläuche, Weinschläuche, Bierschläuche und Mostschläuche zum Einsatz kommen. Die Schläuche sind robust und starr und von bester mechanischer Festigkeit, sie sind physiologisch absolut unbedenklich und gelten als Lebensmittelschläuche, die den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia entsprechen; die PVC-Saug-Druck-Foodschläuche sind allerdings nicht zur Förderung von fetthaltigen Nahrungsmitteln/Lebensmitteln geeignet; als Temperaturbereich gilt -15 °C bis +60 °C, wobei der max. Betriebsdruck mit 7 bis 8 bar bei +20 °C angegeben wird und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; als Druckträger dient eine eingebettete Stahldrahtspirale, die ferner sichert, dass die Vakuumfestigkeit mit 0,9 bar bei +20 °C gilt.

PVC-Spiral-Industrie-Saug- und Druckschläuche - dunkelgrün - gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die als äußerst schwere Ausführung mit integrierter PVC-U-Druckspirale gelten; sie sind dunkelgrün eingefärbt und für Arbeitstemperaturen von -10 °C bis +60 °C geeignet; als Vakuumfestigkeit gilt bis ID 50 mm 99,9 % und ab ID 63 mm bis 76 mm 90 %; als max. Arbeitsdruck sind 3 bar bis 5 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension zu nennen.

PUR-Saug- und Druckschläuche gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie gelten als Saugschläuche für pulverförmige und körnige Medien sowie Granulate; sie zeichnen sich durch eine extrem hohe Abriebfestigkeit und höchste Knickfestigkeit aus; sie sind UV-beständig und ozonbeständig; als Arbeitstemperatur gilt -20 °C bis +80 °C, als Druckträger dient eine eingebettete Stahldrahtspirale, die sichert, dass Maximaldrücke von 6 bar bei +20 °C erreicht werden; die Vakuumfestigkeit beträgt 900 mbar bei +20 °C.

PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA-konform - sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche für die Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche, für die Getränketechnik als Getränkeschläuche, Softdrinkschläuche, Weinschläuche und Mineralwasserschläuche wie auch für die Milchwirtschaft als Milchschläuche; die Schläuche entsprechen den Richtlinien der Europäischen Union und erfüllen somit die Grundlagen der Europäischen Pharmacopoeia; sie sind BfR-konform sowie FDA-konform; eingesetzt werden sie zur Förderung von flüssigen und pulverförmigen sowie körnigen Lebensmitteln wie Milchpulver, Granulate und Zucker; als Temperaturbereich gelten die Werte von -15 °C bis +60 °C und als max. Betriebsdruck 3,5 bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; die Schläuche sind vakuumfest bis 0,7 bar bei +20 °C.

PTFE-Saug- und Druck-Food-Schläuche gehören zur Gruppe der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche für die Lebensmittelindustrie. Sie werden hier als Lebensmittelschläuche, als Getränkeschläuche, als Softdrinkschläuche, als Weinschläuche und Mostschläuche eingesetzt; sie sind mechanisch äußerst robust und starr; sie sind geschmack- und geruchlos wie auch physiologisch völlig unbedenklich; sie sind nicht geeignet für fetthaltige Nahrungsmittel, somit also für Produkte aus der Milchwirtschaft; es gilt ein Temperaturbereich von -15 °C bis +60 °C; ferner gilt ein max. Betriebsdruck von 7 bis 8 bar bezogen auf +20 °C, der durch eine eingebettete Stahldrahtspirale dargestellt wird; die Schläuche entsprechen den Regelwerken der Europäischen Union gemäß EU 10.2011, Kategorie A, B, C und D1.

PVC-Spiral-Industrie-Saug- und Druckschläuche - dunkelgrün - sind äußerst robuste Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche in äußerst schwerer Ausführung, hier gelten Temperaturbereiche von -10 °C bis +60 °C und ein max. Betriebsdruck, der zwischen 3 bar und 5 bar bei +20 °C liegt und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; der max. Biegeradius wird mit 250 mm bis 500 mm, je nach Type definiert; die Vakuumfestigkeit beträgt bis ID 50 mm 99,9 % und im Bereich von ID 63 bis 76 mm 90 %.

PVC-Spiral-Industrieschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; eine eingearbeitete Stahldrahtspirale sichert den Druckbereich von 4 bar bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension, wobei die Vakuumfestigkeit mit 90 % bei +20 °C definiert wird.

PVC-Wellschläuche für Milch- und Lebensmittel sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die zur Förderung von fetthaltigen Lebensmitteln zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel Milch, Joghurt, Molke, Quark; als Temperaturbereich gilt -10 °C bis +60 °C; ebenso gilt ein max. Arbeitsdruck von 5 bar bei +20 °C bezogen auf alle Schlauchtypen; als Minimum-Biegeradius gelten Werte von 150 mm bis 235; die Vakuumfestigkeit liegt bei 70 % bei +20 °C.

PVC-Wellschläuche für Wein und Lebensmittel sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie gelten als Lebensmittelschläuche wie auch als Getränkeschläuche; sie werden zur Förderung von fettfreien Lebensmitteln eingesetzt; ihre Arbeitstemperatur wird mit -10 °C bis +60 °C definiert; die Vakuumfestigkeit beträgt 98 % bei +20 °C, der max. Arbeitsdruck kann mit 6 bar bis 8 bar bei +20 °C benannt werden und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension.

Silikon-Druck- und Vakuumschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie werden in der Pharmaindustrie als Pharmaschläuche, in der Vakuumtechnik als Vakuumschläuche, in der Lebensmittelindustrie als Lebensmittelschläuche sowie in der Biotechnologie als Analytikschläuche eingesetzt; als Saug- und Druckschläuche sind sie sehr flexibel und zur Förderung von hochreinen Medien geeignet; der Schlauch entspricht höchster Pharmaqualität und ist somit FDA-konform wie auch BfR-konform; er entspricht der USP Class VI und gleichzeitig den Richtlinien der Europäischen Pharmacopoeia; er ist geeignet für höchste Temperaturen im Bereich von -50 °C bis +150 °C, als Arbeitsdruck gilt 12 bar bis 14 bar bei +100 °C; der Silikon-Druck- und Vakuumschlauch ist mit einer Vakuumfestigkeit von 99,9 % bei +100 °C ausgestattet.

Das gesamte Sortiment der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche hält RCT permanent an Lager.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Spiral-Saugschläuche sowie Spiral-Druckschläuche aus PVC und PUR werden als Pharmaschläuche, Lebensmittelschläuche, Getränkeschläuche/Softdrinkschläuche genutzt.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Spiral-Saugschläuche sowie Spiral-Druckschläuche aus PVC und PUR werden als Pharmaschläuche, Lebensmittelschläuche, Getränkeschläuche/Softdrinkschläuche genutzt.

Spiral-Saugschläuche bzw. Spiral-Druckschläuche stehen in den Kunststoffen PVC und PUR zur Verfügung; die Schläuche dienen teilweise in der Vakuumtechnik als Vakuumschläuche, in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche und hier als Getränkeschläuche, Softdrinkschläuche, Weinschläuche und Milchschläuche. Sie stehen ebenso als Spiral-Saugschläuche bzw. Spiral-Druckschläuche in der Pharmatechnik als Pharmaschläuche zur Verfügung, die sowohl FDA als auch BfR-konform sind und den Anforderungen der Europäischen Pharmacopoeia entsprechen.

Im einzelnen stellt sich das Programm der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche wie folgt dar:

PUR-Saug- und Druckschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die als Förderschläuche dienen und hier speziell zur Förderung von pulverförmigen und körnigen Medien wie auch Granulaten; sie zeichnen sich durch extrem hohe Abriebfestigkeit aus, gepaart mit bester mechanischer Festigkeit; sie sind chemische resistent und für Temperaturbereiche von -20 °C bis +80 °C eingestellt; als max. Druck gelten 6 bar bei +20 °C; die Vakuumfestigkeit wird mit 900 mbar bei +20 °C angegeben.

PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA-konform - gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche, in der Getränketechnik als Softdrinkschläuche und in der Milchwirtschaft als Milchschläuche zum Einsatz kommen; sie werden herangezogen zur Förderung von pulverförmigen wie auch flüssigen und körnigen Lebensmitteln; so beispielsweise Milchpulver, Zucker und Granulate; die PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA- sind transparent, wobei der Außenmantel aus PVC und die Innenseele aus PUR besteht; als Arbeitstemperatur gilt -15 °C bis +60 °C und als max. Betriebsdruck wird der Bereich von 3,5 bar bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension genannt; die Schläuche entsprechen den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia, sie sind sowohl FDA- wie auch BfR-konform.

PVC-Saug-Druck-Foodschläuche gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die in der Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche und in der Getränketechnik als Softdrinkschläuche, Weinschläuche, Bierschläuche und Mostschläuche zum Einsatz kommen. Die Schläuche sind robust und starr und von bester mechanischer Festigkeit, sie sind physiologisch absolut unbedenklich und gelten als Lebensmittelschläuche, die den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia entsprechen; die PVC-Saug-Druck-Foodschläuche sind allerdings nicht zur Förderung von fetthaltigen Nahrungsmitteln/Lebensmitteln geeignet; als Temperaturbereich gilt -15 °C bis +60 °C, wobei der max. Betriebsdruck mit 7 bis 8 bar bei +20 °C angegeben wird und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; als Druckträger dient eine eingebettete Stahldrahtspirale, die ferner sichert, dass die Vakuumfestigkeit mit 0,9 bar bei +20 °C gilt.

PVC-Spiral-Industrie-Saug- und Druckschläuche - dunkelgrün - gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die als äußerst schwere Ausführung mit integrierter PVC-U-Druckspirale gelten; sie sind dunkelgrün eingefärbt und für Arbeitstemperaturen von -10 °C bis +60 °C geeignet; als Vakuumfestigkeit gilt bis ID 50 mm 99,9 % und ab ID 63 mm bis 76 mm 90 %; als max. Arbeitsdruck sind 3 bar bis 5 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension zu nennen.

PUR-Saug- und Druckschläuche gelten als Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie gelten als Saugschläuche für pulverförmige und körnige Medien sowie Granulate; sie zeichnen sich durch eine extrem hohe Abriebfestigkeit und höchste Knickfestigkeit aus; sie sind UV-beständig und ozonbeständig; als Arbeitstemperatur gilt -20 °C bis +80 °C, als Druckträger dient eine eingebettete Stahldrahtspirale, die sichert, dass Maximaldrücke von 6 bar bei +20 °C erreicht werden; die Vakuumfestigkeit beträgt 900 mbar bei +20 °C.

PUR-Saug- und Druckschläuche - FDA-konform - sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche für die Lebensmitteltechnik als Lebensmittelschläuche, für die Getränketechnik als Getränkeschläuche, Softdrinkschläuche, Weinschläuche und Mineralwasserschläuche wie auch für die Milchwirtschaft als Milchschläuche; die Schläuche entsprechen den Richtlinien der Europäischen Union und erfüllen somit die Grundlagen der Europäischen Pharmacopoeia; sie sind BfR-konform sowie FDA-konform; eingesetzt werden sie zur Förderung von flüssigen und pulverförmigen sowie körnigen Lebensmitteln wie Milchpulver, Granulate und Zucker; als Temperaturbereich gelten die Werte von -15 °C bis +60 °C und als max. Betriebsdruck 3,5 bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; die Schläuche sind vakuumfest bis 0,7 bar bei +20 °C.

PTFE-Saug- und Druck-Food-Schläuche gehören zur Gruppe der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche für die Lebensmittelindustrie. Sie werden hier als Lebensmittelschläuche, als Getränkeschläuche, als Softdrinkschläuche, als Weinschläuche und Mostschläuche eingesetzt; sie sind mechanisch äußerst robust und starr; sie sind geschmack- und geruchlos wie auch physiologisch völlig unbedenklich; sie sind nicht geeignet für fetthaltige Nahrungsmittel, somit also für Produkte aus der Milchwirtschaft; es gilt ein Temperaturbereich von -15 °C bis +60 °C; ferner gilt ein max. Betriebsdruck von 7 bis 8 bar bezogen auf +20 °C, der durch eine eingebettete Stahldrahtspirale dargestellt wird; die Schläuche entsprechen den Regelwerken der Europäischen Union gemäß EU 10.2011, Kategorie A, B, C und D1.

PVC-Spiral-Industrie-Saug- und Druckschläuche - dunkelgrün - sind äußerst robuste Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche in äußerst schwerer Ausführung, hier gelten Temperaturbereiche von -10 °C bis +60 °C und ein max. Betriebsdruck, der zwischen 3 bar und 5 bar bei +20 °C liegt und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension; der max. Biegeradius wird mit 250 mm bis 500 mm, je nach Type definiert; die Vakuumfestigkeit beträgt bis ID 50 mm 99,9 % und im Bereich von ID 63 bis 76 mm 90 %.

PVC-Spiral-Industrieschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; eine eingearbeitete Stahldrahtspirale sichert den Druckbereich von 4 bar bis 7 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension, wobei die Vakuumfestigkeit mit 90 % bei +20 °C definiert wird.

PVC-Wellschläuche für Milch- und Lebensmittel sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche, die zur Förderung von fetthaltigen Lebensmitteln zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel Milch, Joghurt, Molke, Quark; als Temperaturbereich gilt -10 °C bis +60 °C; ebenso gilt ein max. Arbeitsdruck von 5 bar bei +20 °C bezogen auf alle Schlauchtypen; als Minimum-Biegeradius gelten Werte von 150 mm bis 235; die Vakuumfestigkeit liegt bei 70 % bei +20 °C.

PVC-Wellschläuche für Wein und Lebensmittel sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie gelten als Lebensmittelschläuche wie auch als Getränkeschläuche; sie werden zur Förderung von fettfreien Lebensmitteln eingesetzt; ihre Arbeitstemperatur wird mit -10 °C bis +60 °C definiert; die Vakuumfestigkeit beträgt 98 % bei +20 °C, der max. Arbeitsdruck kann mit 6 bar bis 8 bar bei +20 °C benannt werden und dies in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension.

Silikon-Druck- und Vakuumschläuche sind Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche; sie werden in der Pharmaindustrie als Pharmaschläuche, in der Vakuumtechnik als Vakuumschläuche, in der Lebensmittelindustrie als Lebensmittelschläuche sowie in der Biotechnologie als Analytikschläuche eingesetzt; als Saug- und Druckschläuche sind sie sehr flexibel und zur Förderung von hochreinen Medien geeignet; der Schlauch entspricht höchster Pharmaqualität und ist somit FDA-konform wie auch BfR-konform; er entspricht der USP Class VI und gleichzeitig den Richtlinien der Europäischen Pharmacopoeia; er ist geeignet für höchste Temperaturen im Bereich von -50 °C bis +150 °C, als Arbeitsdruck gilt 12 bar bis 14 bar bei +100 °C; der Silikon-Druck- und Vakuumschlauch ist mit einer Vakuumfestigkeit von 99,9 % bei +100 °C ausgestattet.

Das gesamte Sortiment der Spiral-Saugschläuche/Spiral-Druckschläuche hält RCT permanent an Lager.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.