+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Pumpenschläuche

48 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
EPDM/PP-Pharmaschlauch EPDM/PP-Pharmaschlauch
PVC-Mikro-Pumpenschlauch PVC-Mikro-Pumpenschlauch
PVC-Vinyl-Pumpenschlauch PVC-Vinyl-Pumpenschlauch
Silikon-Analysenschlauch Silikon-Analysenschlauch
Angesehen

Pumpenschläuche/Sortiment werden aus EPDM/PP (Santoprene®/Norprene®), FPM/FKM (Viton®), PVC (THOMAVINYL), Silikon/Silikonkautschuk (THOMASIL), Tygon® produziert.

Zur Gruppe der Pumpenschläuche/Peristaltikschläuche/Schlauchpumpenschläuche gehören die EPDM/PP-Pumpenschläuche als Hochleistungsschläuche, Chemieschläuche, Mikropumpenschläuche mit 2 und 3 Stoppern sowie Pharmaschläuche. Die gesamte Gruppe der EPDM/PP-Schläuche ist FDA/BfR-konform; sie werden auch als Santoprene®-Schläuche, Norprene®-Schläuche sowie THOMAPREN-Schläuche gehandelt.

EPDM/PP-Schläuche sind hochflexibel. Sie gelten als Hochleistungs-Pumpenschläuche für Flüssigkeiten und Gase. Markant ist ihre Abriebfestigkeit sowie ihre chemische Resistenz. Santoprene®-Schläuche/THOMAPREN-Schläuche/Norprene®-Schläuche sind absolut biokompatibel. Sie entsprechen den FDA-Richtlinien, den NSF-Richtlinien sowie den Richtlinien des BfR.

Die Shore-Härte der EPDM/PP-Pumpenschläuche wird mit A 68° angegeben. Hingegen ist die Arbeitstemperatur bei -40 °C bis +135 °C festgeschrieben.

Im einzelnen präsentiert RCT:

EPDM/PP-Hochleistungs-Druck- und Chemieschläuche
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche mit zwei Stoppern
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche mit drei Stoppern
EPDM/PP-Hochleistungs-Pumpen- und Chemieschläuche
EPDM/PP-Pharmaschläuche
EPDM/PP-Pumpenschläuche - metrisch (technisch)
EPDM/PP-Pumpenschläuche - zöllig (technisch)

Zum Programm der Pumpenschläuche/Peristaltikschläuche zählen FPM/FKM-Schläuche/Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche, die sich in unterschiedlichen Shorehärten präsentieren. So stehen FPM/FKM-Pumpenschläuche mit den Shore-Härten A 55°, A 60°, A 62° sowie A 75° gemäß DIN 53505 zur Verfügung.

FPM/FKM-Pumpenschläuche zeichnen sich durch höchste mechanische Festigkeit aus, sie haben eine glatte Oberfläche und sind annähernd abriebfest. Ihre Permeabilität ist äußerst gering. Die Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche sind annähernd gasdicht. Ihre Arbeitstemperatur liegt zwischen -20 °C und +200 °C. Kurzfristig können FPM-Schläuche/FKM-Pumpenschläuche auch mit +250 °C belastet werden.

FPM/FKM-Schläuche zeigen eine außergewöhnliche Beständigkeit gegenüber Kohlenwasserstoffen, tierischen, pflanzlichen und mineralischen Ölen sowie aromatischen, als auch chlorierten Lösungsmitteln. Gegenüber den meisten Laugen, Säuren und Oxidationsmitteln ist der Fluorelastomerschlauch ebenfalls beständig.

Das Sortiment der FPM/FKM-Schläuche/Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche, wie auch Pumpenschläuche, ist umfangreich. Hierzu gehören:

FPM-Chemieschlauch - High Flexible 60 -
FPM-Chemieschlauch - High Flexible 62 -
FPM-Chemieschlauch Standard Flexible 75
FPM-Mehrkanal-Mikro-Spaghetti-Chemieschlauch
FPM-Mikro-Spaghetti-Chemieschlauch
FPM-Mikro-Spaghetti-Schlauch für die Analysentechnik
FPM-Peristaltik-Pumpenschlauch -High Precision 55
FPM-Pumpenschlauch - zöllig
FPM-Pumpenschlauch mit 2 Stoppern
FPM-Pumpenschlauch mit 3 Stoppern

Zur Gruppe der Pumpenschläuche zählen ebenso PVC-Pumpenschläuche, PVC-Mikro-Pumpenschläuche.

Pumpenschläuche werden in metrischen und zölligen Abmessungen offeriert. Ihre Shore-Härte wird je nach Type/Schlauchcompound mit A 58°, A 61°, A 65° sowie A 76° formuliert. Die Arbeitstemperatur ist mit -20 °C bis +60 °C festgelegt. Kurzfristig können die PVC-Pumpenschläuche auch mit +70 °C beaufschlagt werden. PVC-Schläuche sind glasklar. Abweichend hiervon ist der PVC-Pumpenschlauch für Kraftstoffe, gelblich eingefärbt, jedoch absolut durchscheinend.

PVC-Schläuche/THOMAVINYL-Pumpenschläuche sind annähernd gasdicht, somit ist ihre Permeabilität äußerst gering - gegenüber von Alkoholen, Salzlösungen, konz. Mineralsäuren wie auch konz. Alkalilaugen ist PVC (Polyvinylchlorid) beständig. PVC-Schläuche/PVC-Pumpenschläuche werden unter der Wortmarke THOMAVINYL gehandelt.

Das Sortiment der PVC-Pumpenschläuche/THOMAVINYL-Pumpenschläuche bietet sich folgt:

PVC-Pumpenschlauch - metrisch
PVC-Mikro-Pumpenschlauch
PVC-Mikro-Pumpenschlauch für Kraftstoffe
PVC-Pumpenschlauch - zöllig
PVC-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern, Abstand 152 mm
PVC-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern, Abstand 60 mm
PVC-Vinyl-Pumpenschlauch

Tygon®-Pumpenschläuche sind quervernetzte PVC-Schläuche, die sich im Gegensatz zu PVC-Pumpenschläuchen durch ihre chemische Beständigkeit auszeichnen und desweiteren FDA- sowie BfR-konform sind und gleichfalls der Europäischen Pharmacopoeia sowie den NSF-Standards entsprechen.

Tygon®-Schläuche sind flexibel, weich und glasklar, ihre Shore-Härte liegt je nach Type zwischen A 75° und A 66° gemäß DIN 53505, wobei die Arbeitstemperatur mit -26 °C bis +74 °C anzugeben ist, wobei aber auch kurzfristige Erhöhungen auf +85 °C erlaubt sind. Die Schläuche sind autoklavierbar bei +121 °C.

Zum Sortiment der Tygon®-Schläuche/Pumpenschläuche gehören:

Tygon®-Kraft- und Schmierstoff-Schlauch
Tygon®-Lebensmittelschlauch
Tygon®-Lebensmittelschlauch RoHS-konform
Tygon®-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern
Tygon®-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern für Kraft- und Schmierstoffe
Tygon®-Pumpenschlauch mit drei Stoppern

Silikon-Pumpenschläuche/Silikon-Peristaltikschläuche/THOMASIL-Pumpenschläuche stehen in großer Auswahl zur Verfügung.

Silikonschläuche/Silikon-Pumpenschläuche zeichnen sich insbesondere durch ihre Temperaturbeständigkeit aus. Die Arbeitstemperatur wird mit -60 °C bis +200 °C (permanent) angegeben. Dies entspricht der Klasse H. Kurzfristig können die Schläuche aber auch mit Temperaturen bis zu +350 °C belastet werden. Die Heißdampfbeständigkeit liegt bei +140 °C, so dass eine Dampfsterilisation bei +136 °C möglich ist.

Silikon-Pumpenschläuche sind transparent und werden aus hochwertigem Silikonkautschuk gefertigt. Sie sind hochflexibel und somit bestens geeignet für Schlauchpumpen/Peristaltikpumpen.

Je nach Type sind Silikonschläuche FDA-konform sowie BfR-konform und entsprechen somit gleichzeitig den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia.

Das Silikonschlauch-Sortiment ist überaus umfangreich. Im einzelnen gehören hierzu:

Silikon-Analysenschlauch
Silikon-Analysenschlauch - farbig
Silikon-Antista-Chemieschlauch
Silikon-Chemieschlauch - Standard
Silikon-Hochtemperatur-Chemieschlauch
Silikon-Lumen-Chemieschlauch - mehrlumig
Silikon-Lumen-Chemieschlauch -zweilumig
Silikon-Mikro-Spaghetti-Schlauch für die Analysentechnik
Silikon-Pharma-Farbcode-Chemieschlauch
Silikon-Pumpenschlauch - reiß- und zugfest
Silikon-Pumpenschlauch - Standard
Silikon-Pumpenschlauch - zöllig, platinvernetzt
Silikon-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern
Silikon-Pumpenschlauch mit drei Stoppern
Puriflex-Pumpenschlauch auf Silikonbasis
Silikonschlauch für die Medizintechnik
Silikonschlauch für die Medizintechnik - platinvernetzt

Das gesamte Programm der Pumpenschläuche hält RCT permanent an Lager, so dass kurzfristige Lieferzeiten garantiert sind. Über den "Reichelt Online-Shop" sind alle Schlauchtypen kurzfristig lieferbar.

Haben Sie Fragen, bitten wir um Ihren Anruf unter 06221-312513. Unsere Techniker beraten Sie gern.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Pumpenschläuche/Sortiment werden aus EPDM/PP (Santoprene ® /Norprene ® ), FPM/FKM (Viton ® ), PVC (THOMAVINYL), Silikon/Silikonkautschuk (THOMASIL), Tygon ® produziert. Zur... mehr erfahren »
Fenster schließen

Pumpenschläuche/Sortiment werden aus EPDM/PP (Santoprene®/Norprene®), FPM/FKM (Viton®), PVC (THOMAVINYL), Silikon/Silikonkautschuk (THOMASIL), Tygon® produziert.

Zur Gruppe der Pumpenschläuche/Peristaltikschläuche/Schlauchpumpenschläuche gehören die EPDM/PP-Pumpenschläuche als Hochleistungsschläuche, Chemieschläuche, Mikropumpenschläuche mit 2 und 3 Stoppern sowie Pharmaschläuche. Die gesamte Gruppe der EPDM/PP-Schläuche ist FDA/BfR-konform; sie werden auch als Santoprene®-Schläuche, Norprene®-Schläuche sowie THOMAPREN-Schläuche gehandelt.

EPDM/PP-Schläuche sind hochflexibel. Sie gelten als Hochleistungs-Pumpenschläuche für Flüssigkeiten und Gase. Markant ist ihre Abriebfestigkeit sowie ihre chemische Resistenz. Santoprene®-Schläuche/THOMAPREN-Schläuche/Norprene®-Schläuche sind absolut biokompatibel. Sie entsprechen den FDA-Richtlinien, den NSF-Richtlinien sowie den Richtlinien des BfR.

Die Shore-Härte der EPDM/PP-Pumpenschläuche wird mit A 68° angegeben. Hingegen ist die Arbeitstemperatur bei -40 °C bis +135 °C festgeschrieben.

Im einzelnen präsentiert RCT:

EPDM/PP-Hochleistungs-Druck- und Chemieschläuche
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche mit zwei Stoppern
EPDM/PP-Hochleistungs-Mikro-Pumpenschläuche mit drei Stoppern
EPDM/PP-Hochleistungs-Pumpen- und Chemieschläuche
EPDM/PP-Pharmaschläuche
EPDM/PP-Pumpenschläuche - metrisch (technisch)
EPDM/PP-Pumpenschläuche - zöllig (technisch)

Zum Programm der Pumpenschläuche/Peristaltikschläuche zählen FPM/FKM-Schläuche/Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche, die sich in unterschiedlichen Shorehärten präsentieren. So stehen FPM/FKM-Pumpenschläuche mit den Shore-Härten A 55°, A 60°, A 62° sowie A 75° gemäß DIN 53505 zur Verfügung.

FPM/FKM-Pumpenschläuche zeichnen sich durch höchste mechanische Festigkeit aus, sie haben eine glatte Oberfläche und sind annähernd abriebfest. Ihre Permeabilität ist äußerst gering. Die Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche sind annähernd gasdicht. Ihre Arbeitstemperatur liegt zwischen -20 °C und +200 °C. Kurzfristig können FPM-Schläuche/FKM-Pumpenschläuche auch mit +250 °C belastet werden.

FPM/FKM-Schläuche zeigen eine außergewöhnliche Beständigkeit gegenüber Kohlenwasserstoffen, tierischen, pflanzlichen und mineralischen Ölen sowie aromatischen, als auch chlorierten Lösungsmitteln. Gegenüber den meisten Laugen, Säuren und Oxidationsmitteln ist der Fluorelastomerschlauch ebenfalls beständig.

Das Sortiment der FPM/FKM-Schläuche/Viton®-Schläuche/THOMAFLUOR-Schläuche, wie auch Pumpenschläuche, ist umfangreich. Hierzu gehören:

FPM-Chemieschlauch - High Flexible 60 -
FPM-Chemieschlauch - High Flexible 62 -
FPM-Chemieschlauch Standard Flexible 75
FPM-Mehrkanal-Mikro-Spaghetti-Chemieschlauch
FPM-Mikro-Spaghetti-Chemieschlauch
FPM-Mikro-Spaghetti-Schlauch für die Analysentechnik
FPM-Peristaltik-Pumpenschlauch -High Precision 55
FPM-Pumpenschlauch - zöllig
FPM-Pumpenschlauch mit 2 Stoppern
FPM-Pumpenschlauch mit 3 Stoppern

Zur Gruppe der Pumpenschläuche zählen ebenso PVC-Pumpenschläuche, PVC-Mikro-Pumpenschläuche.

Pumpenschläuche werden in metrischen und zölligen Abmessungen offeriert. Ihre Shore-Härte wird je nach Type/Schlauchcompound mit A 58°, A 61°, A 65° sowie A 76° formuliert. Die Arbeitstemperatur ist mit -20 °C bis +60 °C festgelegt. Kurzfristig können die PVC-Pumpenschläuche auch mit +70 °C beaufschlagt werden. PVC-Schläuche sind glasklar. Abweichend hiervon ist der PVC-Pumpenschlauch für Kraftstoffe, gelblich eingefärbt, jedoch absolut durchscheinend.

PVC-Schläuche/THOMAVINYL-Pumpenschläuche sind annähernd gasdicht, somit ist ihre Permeabilität äußerst gering - gegenüber von Alkoholen, Salzlösungen, konz. Mineralsäuren wie auch konz. Alkalilaugen ist PVC (Polyvinylchlorid) beständig. PVC-Schläuche/PVC-Pumpenschläuche werden unter der Wortmarke THOMAVINYL gehandelt.

Das Sortiment der PVC-Pumpenschläuche/THOMAVINYL-Pumpenschläuche bietet sich folgt:

PVC-Pumpenschlauch - metrisch
PVC-Mikro-Pumpenschlauch
PVC-Mikro-Pumpenschlauch für Kraftstoffe
PVC-Pumpenschlauch - zöllig
PVC-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern, Abstand 152 mm
PVC-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern, Abstand 60 mm
PVC-Vinyl-Pumpenschlauch

Tygon®-Pumpenschläuche sind quervernetzte PVC-Schläuche, die sich im Gegensatz zu PVC-Pumpenschläuchen durch ihre chemische Beständigkeit auszeichnen und desweiteren FDA- sowie BfR-konform sind und gleichfalls der Europäischen Pharmacopoeia sowie den NSF-Standards entsprechen.

Tygon®-Schläuche sind flexibel, weich und glasklar, ihre Shore-Härte liegt je nach Type zwischen A 75° und A 66° gemäß DIN 53505, wobei die Arbeitstemperatur mit -26 °C bis +74 °C anzugeben ist, wobei aber auch kurzfristige Erhöhungen auf +85 °C erlaubt sind. Die Schläuche sind autoklavierbar bei +121 °C.

Zum Sortiment der Tygon®-Schläuche/Pumpenschläuche gehören:

Tygon®-Kraft- und Schmierstoff-Schlauch
Tygon®-Lebensmittelschlauch
Tygon®-Lebensmittelschlauch RoHS-konform
Tygon®-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern
Tygon®-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern für Kraft- und Schmierstoffe
Tygon®-Pumpenschlauch mit drei Stoppern

Silikon-Pumpenschläuche/Silikon-Peristaltikschläuche/THOMASIL-Pumpenschläuche stehen in großer Auswahl zur Verfügung.

Silikonschläuche/Silikon-Pumpenschläuche zeichnen sich insbesondere durch ihre Temperaturbeständigkeit aus. Die Arbeitstemperatur wird mit -60 °C bis +200 °C (permanent) angegeben. Dies entspricht der Klasse H. Kurzfristig können die Schläuche aber auch mit Temperaturen bis zu +350 °C belastet werden. Die Heißdampfbeständigkeit liegt bei +140 °C, so dass eine Dampfsterilisation bei +136 °C möglich ist.

Silikon-Pumpenschläuche sind transparent und werden aus hochwertigem Silikonkautschuk gefertigt. Sie sind hochflexibel und somit bestens geeignet für Schlauchpumpen/Peristaltikpumpen.

Je nach Type sind Silikonschläuche FDA-konform sowie BfR-konform und entsprechen somit gleichzeitig den Vorgaben der Europäischen Pharmacopoeia.

Das Silikonschlauch-Sortiment ist überaus umfangreich. Im einzelnen gehören hierzu:

Silikon-Analysenschlauch
Silikon-Analysenschlauch - farbig
Silikon-Antista-Chemieschlauch
Silikon-Chemieschlauch - Standard
Silikon-Hochtemperatur-Chemieschlauch
Silikon-Lumen-Chemieschlauch - mehrlumig
Silikon-Lumen-Chemieschlauch -zweilumig
Silikon-Mikro-Spaghetti-Schlauch für die Analysentechnik
Silikon-Pharma-Farbcode-Chemieschlauch
Silikon-Pumpenschlauch - reiß- und zugfest
Silikon-Pumpenschlauch - Standard
Silikon-Pumpenschlauch - zöllig, platinvernetzt
Silikon-Pumpenschlauch mit zwei Stoppern
Silikon-Pumpenschlauch mit drei Stoppern
Puriflex-Pumpenschlauch auf Silikonbasis
Silikonschlauch für die Medizintechnik
Silikonschlauch für die Medizintechnik - platinvernetzt

Das gesamte Programm der Pumpenschläuche hält RCT permanent an Lager, so dass kurzfristige Lieferzeiten garantiert sind. Über den "Reichelt Online-Shop" sind alle Schlauchtypen kurzfristig lieferbar.

Haben Sie Fragen, bitten wir um Ihren Anruf unter 06221-312513. Unsere Techniker beraten Sie gern.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.