Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Durchflusszähler / Durchflussmesser für kleine Durchflüsse

2 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

Durchflussmesser für kleine Durchflüsse ab 0,01 l/min. für die Labortechnik, Analysentechnik und Messtechnik.

Durchflussmesser/Durchflusszähler

  • für kleinste und kleine Durchflüsse kommen in der Strömungsüberwachung bzw. Durchflussüberwachung zum Einsatz.

Durchflussmesser für kleine Durchflussraten nach dem kalorimetrischen Prinzip.

  • Durchflussraten: 0,01 bis 10,0 l/min.
  • Anschlussspannungen wahlweise zwischen 0 bis 10 Volt oder 4 bis 20 mA
  • Analoganzeige
  • Geringer Druckverlust
  • Das Gerät ist temperaturkompensiert und linearisiert
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4571 - medienberührt
  • Arbeitstemperatur: 0 bis +70 °C
  • Max. Betriebsdruck: 10 bar
  • Geringer Druckverlust: 0,3 bar bei max. Durchfluss
  • Messbereich: 0,01 bis 10 l/min.

Digital-Durchflussmesser für kleine Durchflussraten für die Labortechnik, Analysentechnik und Messtechnik

  • Durchflusstransmitter für kleine Durchflüsse
  • Analogausgang
  • Beleuchtete LCD-Anzeige
  • Geringer Druckverlust von 0,3 bar bei max. Durchfluss
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4571
  • Messbereich: 0,01 bis 10 l/min.
  • Temperaturbereich: 0 bis +70 °C
  • Max. Arbeitsdruck: 10 bar

Werkstoffeigenschaften

Edelstahl 1.4571

  • Der Stahl entspricht der DIN EN 10020; er ist besonders rein und zeichnet sich durch geringste Schwefelanteile und Phosphoranteile aus, die unter 0,02 % liegen.
  • Der Edelstahl zeichnet sich durch einen hohen Chromgehalt mit wesentlichen Anteilen von Molybdän und anderen Legierungselementen aus, dies sichert eine hervorragende Korrosionsfestigkeit/Sicherheit.

Chemische Beständigkeit

Edelstahl 1.4571

  • Edelstahl ist beständig gegenüber Aceton, Benzol, Dieselöl, Erdgas, Essigsäure, Formalin, Frigen, Heizöl, Hexan, Hydraulikflüssigkeiten, Hydraulikölen, Ölsäuren, Petroläther, Petroleum, Rüböl, Salpetersäure bis 33 %, Schwefelkohlenstoff, Schwefelwasserstoff (trocken), Turboölen und Wärmeträgerölen bis +250 °C.

Das Sortiment der Durchflussmesser für kleinste Durchflüsse/Durchflussraten werden von RCT an Lager gehalten.

Durchflussmesser für kleine Durchflüsse ab 0,01 l/min. für die Labortechnik, Analysentechnik und Messtechnik. Durchflussmesser/Durchflusszähler für kleinste und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Durchflussmesser für kleine Durchflüsse ab 0,01 l/min. für die Labortechnik, Analysentechnik und Messtechnik.

Durchflussmesser/Durchflusszähler

  • für kleinste und kleine Durchflüsse kommen in der Strömungsüberwachung bzw. Durchflussüberwachung zum Einsatz.

Durchflussmesser für kleine Durchflussraten nach dem kalorimetrischen Prinzip.

  • Durchflussraten: 0,01 bis 10,0 l/min.
  • Anschlussspannungen wahlweise zwischen 0 bis 10 Volt oder 4 bis 20 mA
  • Analoganzeige
  • Geringer Druckverlust
  • Das Gerät ist temperaturkompensiert und linearisiert
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4571 - medienberührt
  • Arbeitstemperatur: 0 bis +70 °C
  • Max. Betriebsdruck: 10 bar
  • Geringer Druckverlust: 0,3 bar bei max. Durchfluss
  • Messbereich: 0,01 bis 10 l/min.

Digital-Durchflussmesser für kleine Durchflussraten für die Labortechnik, Analysentechnik und Messtechnik

  • Durchflusstransmitter für kleine Durchflüsse
  • Analogausgang
  • Beleuchtete LCD-Anzeige
  • Geringer Druckverlust von 0,3 bar bei max. Durchfluss
  • Werkstoff: Edelstahl 1.4571
  • Messbereich: 0,01 bis 10 l/min.
  • Temperaturbereich: 0 bis +70 °C
  • Max. Arbeitsdruck: 10 bar

Werkstoffeigenschaften

Edelstahl 1.4571

  • Der Stahl entspricht der DIN EN 10020; er ist besonders rein und zeichnet sich durch geringste Schwefelanteile und Phosphoranteile aus, die unter 0,02 % liegen.
  • Der Edelstahl zeichnet sich durch einen hohen Chromgehalt mit wesentlichen Anteilen von Molybdän und anderen Legierungselementen aus, dies sichert eine hervorragende Korrosionsfestigkeit/Sicherheit.

Chemische Beständigkeit

Edelstahl 1.4571

  • Edelstahl ist beständig gegenüber Aceton, Benzol, Dieselöl, Erdgas, Essigsäure, Formalin, Frigen, Heizöl, Hexan, Hydraulikflüssigkeiten, Hydraulikölen, Ölsäuren, Petroläther, Petroleum, Rüböl, Salpetersäure bis 33 %, Schwefelkohlenstoff, Schwefelwasserstoff (trocken), Turboölen und Wärmeträgerölen bis +250 °C.

Das Sortiment der Durchflussmesser für kleinste Durchflüsse/Durchflussraten werden von RCT an Lager gehalten.