+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

PA-Schnellverschlusskupplungen

2 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

PA-Schnellverschlusskupplungen | Schnellverschlusskupplungen, Schlauchverbinder (zweiteilig) aus PA (Polyamid)

Schnellkupplungen aus PA (Polyamid) als zweiteilige Schlauchverbinder aus PA werden in NW 6 mm produziert, wobei die Schnellverschlusskupplungen mit Anschlusstüllen bzw. mit Innengewinden oder Außengewinden ausgerüstet sind. Die Schnellverschlusskupplungen aus PA bzw. die zweiteiligen Schlauchverbinder aus PA sind wahlweise mit der Funktion absperrend, also mit Ventil oder mit der Funktion Durchgang erhältlich.

Schnellkupplungen aus PA zeichnen sich durch eine gute Beständigkeit gegenüber von Schmierstoffen, Ölen und Fetten aus, aber auch gegenüber schwachen Laugen ist PA 11/12 resistent

PA-Schnellverschlusskupplungen bzw. PA-Schnellkupplungen, die auch als Schlauchverbinder (zweiteilig) benannt werden, sind mit absperrender Ventilfunktion verfügbar.

Die Schnellkupplungen/Schnellverschlusskupplungen aus PA (Polyamid) sind entweder mit einer Schlauchtülle für Schläuche I.D. 7 mm, 9 mm, 11 mm sowie 13 mm ausgestattet, bzw. mit einem Außengewinde G 3/8" sowie G 1/2" bzw. mit einem Innengewinde mit G 1/4" bzw. G 3/8". Der Ventilkunststoff besteht aus Polyamid 11/12, der sich durch beste Beständigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Schmierstoffen auszeichnet, jedoch nicht gegenüber Glykolen, Ketonen, Laugen, Paraffinen, Toluolen, Xylolen und Salzlösungen.
Zu vermerken ist, dass nicht nur die Schnellkupplung als Ventilkörper höchste Beständigkeit ausweist, sondern auch die Ventilfeder im Ventil, die aus dem Werkstoff Edelstahl 1.4751 besteht.

Der maximale Betriebsdruck der Schnellverschlusskupplungen/Schnellkupplungen aus PA (Polyamid) beträgt 12 bar bei +20 °C.

Das Gesamtprogramm der PA-Schnellkupplungen/Schnellverschlusskupplungen hält RCT permanent an Lager zur kurzfristigen Lieferung bereit. RCT liefert just in time, somit also innerhalb von 3 Tagen.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

PA-Schnellverschlusskupplungen | Schnellverschlusskupplungen, Schlauchverbinder (zweiteilig) aus PA (Polyamid) Schnellkupplungen aus  PA  (Polyamid) als zweiteilige Schlauchverbinder... mehr erfahren »
Fenster schließen

PA-Schnellverschlusskupplungen | Schnellverschlusskupplungen, Schlauchverbinder (zweiteilig) aus PA (Polyamid)

Schnellkupplungen aus PA (Polyamid) als zweiteilige Schlauchverbinder aus PA werden in NW 6 mm produziert, wobei die Schnellverschlusskupplungen mit Anschlusstüllen bzw. mit Innengewinden oder Außengewinden ausgerüstet sind. Die Schnellverschlusskupplungen aus PA bzw. die zweiteiligen Schlauchverbinder aus PA sind wahlweise mit der Funktion absperrend, also mit Ventil oder mit der Funktion Durchgang erhältlich.

Schnellkupplungen aus PA zeichnen sich durch eine gute Beständigkeit gegenüber von Schmierstoffen, Ölen und Fetten aus, aber auch gegenüber schwachen Laugen ist PA 11/12 resistent

PA-Schnellverschlusskupplungen bzw. PA-Schnellkupplungen, die auch als Schlauchverbinder (zweiteilig) benannt werden, sind mit absperrender Ventilfunktion verfügbar.

Die Schnellkupplungen/Schnellverschlusskupplungen aus PA (Polyamid) sind entweder mit einer Schlauchtülle für Schläuche I.D. 7 mm, 9 mm, 11 mm sowie 13 mm ausgestattet, bzw. mit einem Außengewinde G 3/8" sowie G 1/2" bzw. mit einem Innengewinde mit G 1/4" bzw. G 3/8". Der Ventilkunststoff besteht aus Polyamid 11/12, der sich durch beste Beständigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Schmierstoffen auszeichnet, jedoch nicht gegenüber Glykolen, Ketonen, Laugen, Paraffinen, Toluolen, Xylolen und Salzlösungen.
Zu vermerken ist, dass nicht nur die Schnellkupplung als Ventilkörper höchste Beständigkeit ausweist, sondern auch die Ventilfeder im Ventil, die aus dem Werkstoff Edelstahl 1.4751 besteht.

Der maximale Betriebsdruck der Schnellverschlusskupplungen/Schnellkupplungen aus PA (Polyamid) beträgt 12 bar bei +20 °C.

Das Gesamtprogramm der PA-Schnellkupplungen/Schnellverschlusskupplungen hält RCT permanent an Lager zur kurzfristigen Lieferung bereit. RCT liefert just in time, somit also innerhalb von 3 Tagen.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.