+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Moosgummiplatten

5 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

Moosgummiplatten mit und ohne Haut mit bester Volumenkompression und Verformbarkeit aus FPM/FKM, NR, CR und EPDM.

Moosgummiplatten
deren Einsatzbereich vielfältig ist wie beispielsweise als Dichtungsmaterial, als Rundschnüre oder als Vierkantprofil; auch Sonderabmessungen gehören zu unserem Produktionsprogramm.

Das Sortiment

Moosgummiplatten aus CR mit und ohne Haut

  • Werkstoff: CR (Chloropren-Kautschuk, Neoprene®)
  • Ausführung: mit und ohne Haut
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +100 °C, kurzfristig +140 °C
  • Gute mechanische Festigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Ozonbeständig, witterungsbeständig, alterungsbeständig
  • Entflammbarkeit: selbstverlöschend
  • Druckverformungsrest: bei 23°C/72 h ca. 10 % gemäß DIN 53572
  • Abmessungen: 250 x 250 mm, 500 x 500 mm, 1000 x 1000 mm

Moosgummiplatten aus EPDM

  • Werkstoff: EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk), Keltan®
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +120 °C
  • Ausführung: geschlossenzellig, beidseitig ohne Haut
  • Drucktoleranzen: gemäß DIN 7715 T5 P3
  • Materialstärken: 2 mm, 3 mm, 4 mm, 5 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm, 15 mm, 20 mm, 30 mm
  • Abmessungen: 500 x 500 mm
  • Hervorragende Verformbarkeit
  • Beste Volumenkompression
  • Kältebeständig
  • Wärmebeständig

Chemische Beständigkeit

EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk/Keltan®)

  • Keltan® ist beständig gegenüber Alkoholen, Ketonen, Estern, Chlor und Chlorwasser wie auch gegenüber Säuren und Laugen, gegenüber UV-Strahlung, Ozon wie auch extremer Witterung, Heißwasser und Wasserdampf.

Moosgummiplatten aus FPM/FKM/Viton®

  • Werkstoff: FPM/FKM (Fluorkautschuk/Viton®)
  • Shore-Härte A: 25° gemäß DIN 53505
  • Arbeitstemperatur: -15 °C bis +200 °C, kurzfristig +300 °C
  • Reißfestigkeit: 200 % gemäß DIN 53504
  • Ausführung: extrudierte Platten, beidseitig mit Haut
  • Hervorragende chemische Beständigkeit gegenüber den meisten organischen und anorganischen Medien
  • Beste Hitzebeständigkeit
  • Hervorragende Kältebeständigkeit
  • Witterungsbeständig und alterungsbeständig
  • Ozonbeständig und sauerstoffbeständig
  • Beste mechanische Festigkeit
  • Höchste Lebensdauer, auch bei größter Druckverformung
  • Geeignet für gasdichte Abdichtungen und dies bereits bei geringster Flächenpressung

Moosgummiplatten aus NR

  • Werkstoff: NR (Naturgummi, Naturkautschuk, Paragummi)
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +70 °C
  • Reißdehnung: 250 % bis 400 %
  • Druckverformungsrest: 15 % bei 23°C/22 h
  • Hervorragende Verformbarkeit
  • Beste elastische Eigenschaften
  • Perfekte Stoßsicherheit
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Bemerkenswerte Abriebfestigkeit

Moosgummiplatten aus FPM/FKM, NR, EPDM und CR sind bei RCT Lagerware.

Moosgummiplatten mit und ohne Haut mit bester Volumenkompression und Verformbarkeit aus FPM/FKM, NR, CR und EPDM. Moosgummiplatten deren Einsatzbereich vielfältig ist wie beispielsweise als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Moosgummiplatten mit und ohne Haut mit bester Volumenkompression und Verformbarkeit aus FPM/FKM, NR, CR und EPDM.

Moosgummiplatten
deren Einsatzbereich vielfältig ist wie beispielsweise als Dichtungsmaterial, als Rundschnüre oder als Vierkantprofil; auch Sonderabmessungen gehören zu unserem Produktionsprogramm.

Das Sortiment

Moosgummiplatten aus CR mit und ohne Haut

  • Werkstoff: CR (Chloropren-Kautschuk, Neoprene®)
  • Ausführung: mit und ohne Haut
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +100 °C, kurzfristig +140 °C
  • Gute mechanische Festigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Ozonbeständig, witterungsbeständig, alterungsbeständig
  • Entflammbarkeit: selbstverlöschend
  • Druckverformungsrest: bei 23°C/72 h ca. 10 % gemäß DIN 53572
  • Abmessungen: 250 x 250 mm, 500 x 500 mm, 1000 x 1000 mm

Moosgummiplatten aus EPDM

  • Werkstoff: EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk), Keltan®
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +120 °C
  • Ausführung: geschlossenzellig, beidseitig ohne Haut
  • Drucktoleranzen: gemäß DIN 7715 T5 P3
  • Materialstärken: 2 mm, 3 mm, 4 mm, 5 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm, 15 mm, 20 mm, 30 mm
  • Abmessungen: 500 x 500 mm
  • Hervorragende Verformbarkeit
  • Beste Volumenkompression
  • Kältebeständig
  • Wärmebeständig

Chemische Beständigkeit

EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk/Keltan®)

  • Keltan® ist beständig gegenüber Alkoholen, Ketonen, Estern, Chlor und Chlorwasser wie auch gegenüber Säuren und Laugen, gegenüber UV-Strahlung, Ozon wie auch extremer Witterung, Heißwasser und Wasserdampf.

Moosgummiplatten aus FPM/FKM/Viton®

  • Werkstoff: FPM/FKM (Fluorkautschuk/Viton®)
  • Shore-Härte A: 25° gemäß DIN 53505
  • Arbeitstemperatur: -15 °C bis +200 °C, kurzfristig +300 °C
  • Reißfestigkeit: 200 % gemäß DIN 53504
  • Ausführung: extrudierte Platten, beidseitig mit Haut
  • Hervorragende chemische Beständigkeit gegenüber den meisten organischen und anorganischen Medien
  • Beste Hitzebeständigkeit
  • Hervorragende Kältebeständigkeit
  • Witterungsbeständig und alterungsbeständig
  • Ozonbeständig und sauerstoffbeständig
  • Beste mechanische Festigkeit
  • Höchste Lebensdauer, auch bei größter Druckverformung
  • Geeignet für gasdichte Abdichtungen und dies bereits bei geringster Flächenpressung

Moosgummiplatten aus NR

  • Werkstoff: NR (Naturgummi, Naturkautschuk, Paragummi)
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +70 °C
  • Reißdehnung: 250 % bis 400 %
  • Druckverformungsrest: 15 % bei 23°C/22 h
  • Hervorragende Verformbarkeit
  • Beste elastische Eigenschaften
  • Perfekte Stoßsicherheit
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Bemerkenswerte Abriebfestigkeit

Moosgummiplatten aus FPM/FKM, NR, EPDM und CR sind bei RCT Lagerware.