window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Neoprenschläuche kaufen | rct-online.de
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Neoprenschläuche

3 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

Neoprenschläuche als Laborschläuche und Gasschläuche

Chloropren-Kautschuk (CR), auch Chlorbutadien-Kautschuk genannt und im deutschen Sprachraum unter dem Trivialnamen Neopren bekannt, abgeleitet von dem Markennamen Neoprene®, ist ein gummielastischer Synthesekautschuk. Chloropren wird unter anderem als Werkstoff im Automobilbau und für wärmedämmende Sportbekleidung verwendet, findet jedoch auch Einsatz als Schlauchmaterial für Gummischläuche, insbesondere für Laborschläuche und Gasschläuche für Gasbrenner.

Mit über 40 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Kunststoff- und Schlauchtechnik präsentiert Reichelt Chemietechnik ein ausgewähltes Sortiment hochwertiger Neoprenschläuche für verschiedene Anwendungsgebiete. Im Einzelnen präsentieren sich die Neopren-Schläuche wie folgt.

Neopren-Labor- und Gasschläuche

CR-Labor- und Gasschläuche, die auch als Neoprenschläuche bezeichnet werden, sind robuste und elastische Gummischläuche mit hoher mechanischer Festigkeit. Sie gelten daher als robuste Gas- und Laborschläuche, die zudem wärmebeständig, flammwidrig sowie alterungsbeständig, witterungsbeständig und ozonbeständig sind. Chloroprenschläuche sind sehr weich und elastisch, was sich auch in der Shore-Härte A von 50° gemäß DIN 53505 widerspiegelt. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -30 °C bis +100 °C, wobei Temperaturspitzen bis +120 °C ebenfalls möglich sind. Die Reißdehnung der Neopren-Schläuche ist mit >500 % zu benennen.

Neoprenschläuche für Gasbrenner

Die orange-roten CR-Gasbrennerschläuche sind für alle Gase nach DVGW-Arbeitsblatt G 260 beziehungsweise nach DIN-DVGW-Reg.-Nr. 92.01e487 geeignet. Sie sind nach DIN 30664 ohne Armierung oder Ummantelung ausgestattet und für einen maximalen Betriebsdruck von bis zu 100 mbar zugelassen. Der Neopren-Schlauch für Gasbrenner ist hochflexibel und elastisch, steht jedoch nur in einer Dimension zur Verfügung: Der Innendurchmesser beträgt 10 mm, die Wandstärke 2 mm und der Außendurchmesser folglich 14 mm.

CR-Gasschläuche für Gasbrenner mit Endmuffen

Neoprenschläuche für Gasbrenner mit Endmuffen sind ebenfalls orange-rot eingefärbt und für alle Gase gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 260 beziehungsweise DIN-DVGW-Reg.-Nr. G92e073 geeignet. Sie können als Zulaufschläuche für alle Gasbrenner nach DIN 30665 verwendet werden, vorausgesetzt die maximal zulässige Arbeitstemperatur von +70 °C und der Betriebsdruck von höchstens 100 mbar werden nicht überschritten.

Die Gasbrennerschläuche sind ausgesprochen flexibel sowie elastisch und zudem mit einer Edelstahlbewährung ausgestattet, die das Abknicken der Zulaufschläuche im Betrieb ausschließt. Die kontinuierliche Gaszufuhr ist somit gesichert. Dank der integrierten Endmuffen lassen sich die Schläuche leicht und abrutschsicher an Gasbrennern sowie Schlauchtüllen adaptieren – auch ohne zusätzliche Befestigungselemente wie Schlauchschellen. Das alleinige Aufstecken der Endmuffen an Schlauchtüllen genügt für eine sichere und feste Adaption.

 

Neoprenschläuche kaufen Sie bei rct-online.de

Neoprenschläuche und andere Kunststoffartikel aus Neopren, wie Halbzeuge und Gummiprofile, kaufen Sie einfach und bequem mit wenigen Klicks in unserem Online-Shop. Profitieren Sie von unseren günstigen Konditionen und der kurzfristigen Verfügbarkeit unserer überaus hochwertigen Kunststoffprodukte. Sie haben Rückfragen zu dem Werkstoff Neoprene® oder benötigen Hilfe bei der Schlauchwahl? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unsere Schlauchexperten beraten Sie gerne. Weitere Informationen zu unseren Polymeren erhalten Sie außerdem auch in unserem Kunststoffglossar sowie unserer elektronischen Beständigkeitsliste, mit der sich leicht der ideale Werkstoff für Ihre Anwendung ermitteln lässt. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Neoprenschläuche als Laborschläuche und Gasschläuche Chloropren-Kautschuk (CR), auch Chlorbutadien-Kautschuk genannt und im deutschen Sprachraum unter dem Trivialnamen Neopren bekannt,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Neoprenschläuche als Laborschläuche und Gasschläuche

Chloropren-Kautschuk (CR), auch Chlorbutadien-Kautschuk genannt und im deutschen Sprachraum unter dem Trivialnamen Neopren bekannt, abgeleitet von dem Markennamen Neoprene®, ist ein gummielastischer Synthesekautschuk. Chloropren wird unter anderem als Werkstoff im Automobilbau und für wärmedämmende Sportbekleidung verwendet, findet jedoch auch Einsatz als Schlauchmaterial für Gummischläuche, insbesondere für Laborschläuche und Gasschläuche für Gasbrenner.

Mit über 40 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Kunststoff- und Schlauchtechnik präsentiert Reichelt Chemietechnik ein ausgewähltes Sortiment hochwertiger Neoprenschläuche für verschiedene Anwendungsgebiete. Im Einzelnen präsentieren sich die Neopren-Schläuche wie folgt.

Neopren-Labor- und Gasschläuche

CR-Labor- und Gasschläuche, die auch als Neoprenschläuche bezeichnet werden, sind robuste und elastische Gummischläuche mit hoher mechanischer Festigkeit. Sie gelten daher als robuste Gas- und Laborschläuche, die zudem wärmebeständig, flammwidrig sowie alterungsbeständig, witterungsbeständig und ozonbeständig sind. Chloroprenschläuche sind sehr weich und elastisch, was sich auch in der Shore-Härte A von 50° gemäß DIN 53505 widerspiegelt. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -30 °C bis +100 °C, wobei Temperaturspitzen bis +120 °C ebenfalls möglich sind. Die Reißdehnung der Neopren-Schläuche ist mit >500 % zu benennen.

Neoprenschläuche für Gasbrenner

Die orange-roten CR-Gasbrennerschläuche sind für alle Gase nach DVGW-Arbeitsblatt G 260 beziehungsweise nach DIN-DVGW-Reg.-Nr. 92.01e487 geeignet. Sie sind nach DIN 30664 ohne Armierung oder Ummantelung ausgestattet und für einen maximalen Betriebsdruck von bis zu 100 mbar zugelassen. Der Neopren-Schlauch für Gasbrenner ist hochflexibel und elastisch, steht jedoch nur in einer Dimension zur Verfügung: Der Innendurchmesser beträgt 10 mm, die Wandstärke 2 mm und der Außendurchmesser folglich 14 mm.

CR-Gasschläuche für Gasbrenner mit Endmuffen

Neoprenschläuche für Gasbrenner mit Endmuffen sind ebenfalls orange-rot eingefärbt und für alle Gase gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 260 beziehungsweise DIN-DVGW-Reg.-Nr. G92e073 geeignet. Sie können als Zulaufschläuche für alle Gasbrenner nach DIN 30665 verwendet werden, vorausgesetzt die maximal zulässige Arbeitstemperatur von +70 °C und der Betriebsdruck von höchstens 100 mbar werden nicht überschritten.

Die Gasbrennerschläuche sind ausgesprochen flexibel sowie elastisch und zudem mit einer Edelstahlbewährung ausgestattet, die das Abknicken der Zulaufschläuche im Betrieb ausschließt. Die kontinuierliche Gaszufuhr ist somit gesichert. Dank der integrierten Endmuffen lassen sich die Schläuche leicht und abrutschsicher an Gasbrennern sowie Schlauchtüllen adaptieren – auch ohne zusätzliche Befestigungselemente wie Schlauchschellen. Das alleinige Aufstecken der Endmuffen an Schlauchtüllen genügt für eine sichere und feste Adaption.

 

Neoprenschläuche kaufen Sie bei rct-online.de

Neoprenschläuche und andere Kunststoffartikel aus Neopren, wie Halbzeuge und Gummiprofile, kaufen Sie einfach und bequem mit wenigen Klicks in unserem Online-Shop. Profitieren Sie von unseren günstigen Konditionen und der kurzfristigen Verfügbarkeit unserer überaus hochwertigen Kunststoffprodukte. Sie haben Rückfragen zu dem Werkstoff Neoprene® oder benötigen Hilfe bei der Schlauchwahl? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unsere Schlauchexperten beraten Sie gerne. Weitere Informationen zu unseren Polymeren erhalten Sie außerdem auch in unserem Kunststoffglossar sowie unserer elektronischen Beständigkeitsliste, mit der sich leicht der ideale Werkstoff für Ihre Anwendung ermitteln lässt. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!