+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Harte Kunststoffschläuche / Kunststoffrohre

84 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ETFE-Chemieschlauch ETFE-Chemieschlauch
ETFE/PUR-Verbundschlauch ETFE/PUR-Verbundschlauch
EVA-Chemieschlauch EVA-Chemieschlauch
FEP-Chemieschlauch FEP-Chemieschlauch
FEP/LDPE-Verbundschlauch FEP/LDPE-Verbundschlauch
HDPE-Chemieschlauch HDPE-Chemieschlauch
LDPE-Analytikschlauch LDPE-Analytikschlauch
LDPE-Wellrohr LDPE-Wellrohr
MFA-Chemieschlauch MFA-Chemieschlauch
MFA-Wellrohr MFA-Wellrohr
PA 6-Wellrohr PA 6-Wellrohr
Angesehen

Kunststoffschläuche | Kunststoffrohre - Wellrohre - Chemieschläuche - Druckschläuche - Schrumpfschläuche - Druckrohre

Kunststoffschläuche und Kunststoffrohre werden aus folgenden Werkstoffen gefertigt:

ETFEFEPMFAPAPEPEEKPFAPIPPPVDFPTFE sowie PVC-U.

Die Gruppe der Kunststoffschläuche wird mit den Chemieschläuchen aus unterschiedlichen Werkstoffen angeführt. Hinzu kommen die Druckschläuche bzw. Hochdruckschläuche und ferner die Spiralschläuche und Schrumpfschläuche. Zu den Kunststoffschläuchen gehören ferner Verbundschläuche sowie elektrisch ableitende Schläuche bzw. antistatische Schläuche, ferner Röntgen-Kontrastmittelschläuche, Pharma-Verbundschläuche sowie Netzschläuche und Lumenschläuche.

Als Kunststoffrohre sind Druckrohre für höchste Druckanwendungen sowie Wellrohre für flexible und vibrierende Verbindungen zu nennen. Wichtige Vertreter für Druckrohre sind: PVC-U-Druckrohre sowie PVDF-Druckrohre. Diese flexiblen Kunststoffrohre sind in den Werkstoffen PTFE (THOMAFLON), PVDF (Kynar®), PVC-U, LDPE, MFA, PA, PFA sowie PP erhältlich.

 

Kunststoffschläuche | Kunststoffrohre - Wellrohre - Chemieschläuche - Druckschläuche - Schrumpfschläuche - Druckrohre Kunststoffschläuche und Kunststoffrohre werden aus folgenden Werkstoffen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kunststoffschläuche | Kunststoffrohre - Wellrohre - Chemieschläuche - Druckschläuche - Schrumpfschläuche - Druckrohre

Kunststoffschläuche und Kunststoffrohre werden aus folgenden Werkstoffen gefertigt:

ETFEFEPMFAPAPEPEEKPFAPIPPPVDFPTFE sowie PVC-U.

Die Gruppe der Kunststoffschläuche wird mit den Chemieschläuchen aus unterschiedlichen Werkstoffen angeführt. Hinzu kommen die Druckschläuche bzw. Hochdruckschläuche und ferner die Spiralschläuche und Schrumpfschläuche. Zu den Kunststoffschläuchen gehören ferner Verbundschläuche sowie elektrisch ableitende Schläuche bzw. antistatische Schläuche, ferner Röntgen-Kontrastmittelschläuche, Pharma-Verbundschläuche sowie Netzschläuche und Lumenschläuche.

Als Kunststoffrohre sind Druckrohre für höchste Druckanwendungen sowie Wellrohre für flexible und vibrierende Verbindungen zu nennen. Wichtige Vertreter für Druckrohre sind: PVC-U-Druckrohre sowie PVDF-Druckrohre. Diese flexiblen Kunststoffrohre sind in den Werkstoffen PTFE (THOMAFLON), PVDF (Kynar®), PVC-U, LDPE, MFA, PA, PFA sowie PP erhältlich.