+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Platten aus Keramik, Synthetik oder natürlichen Werkstoffen

10 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aramid-Platte Aramid-Platte
Glas-Keramik-Block Glas-Keramik-Block
Glas-Keramik-Platte Glas-Keramik-Platte
Glas-Keramik-Testpackung Glas-Keramik-Testpackung
Gummikork-Platte Gummikork-Platte
Presskork-Platte Presskork-Platte
Synthetik-Platte Synthetik-Platte
Vulkanfiber-Platte Vulkanfiber-Platte
1
Topseller
Vulkanfiber-Platte Vulkanfiber-Platte
Glas-Keramik-Platte Glas-Keramik-Platte
Glas-Keramik-Block Glas-Keramik-Block
Glas-Keramik-Testpackung Glas-Keramik-Testpackung
Aramid-Platte Aramid-Platte
Gummikork-Platte Gummikork-Platte
Presskork-Platte Presskork-Platte
Synthetik-Platte Synthetik-Platte
Angesehen

Platten aus Aramid, Synthetik und natürlichen Werkstoffen

Reichelt Chemietechnik präsentiert unterschiedliche Klingersil- bzw. Aramid-Platten wie auch Graphitplatten für Hochtemperaturanwendungen. Diese Aramid-Halbzeuge bestehen aus asbestfreien Dichtwerkstoffen, die außerordentlich hohe Temperaturen bis +400 °C wie auch große Drücke bis 80 bar aushalten. Gegenüber Gasen, Dämpfen, anorganischen Säuren, Alkoholen, Kraftstoffen, Säuren, Schmierstoffen und Kühlmitteln sind sie beständig. Sie sind KTW-, BAM- und DVGW-zugelassen.

Aramid/Graphit-Hochtemperatur-Dichtplatten werden aus Aramidfasern, kombiniert mit einem Graphitanteil von 75 %, gefertigt. Die Beständigkeit gegenüber Kraftstoffen und Ölen gilt als gesichert. Hinzuweisen ist insbesondere auf den Maximalbetriebsdruck von 100 bar.

Glaskeramikplatten

Neben den Plattenhalbzeugen aus Aramid bietet RCT Glaskeramikplatten sowie Glaskeramikblöcke an, die für Höchsttemperaturen geeignet sind und daher als Höchsttemperaturkeramik gelten. Der Temperaturbereich ist mit -200 °C bis +800 °C anzugeben, kurzfristig sind sogar +1000 °C möglich. Zu den weiteren vorteilhaften Eigenschaften gehören die hervorragenden Isolationseigenschaften bei hohen Spannungen, die chemische Resistenz und die Tatsache, dass das Material nicht deformiert werden kann.

Korkplatten

Gummikorkplatten beweisen sich bestens als Dämmwerkstoff, Dichtwerkstoff sowie für Schwingungsdämpfungen. Gummikorkplatten sind ozonbeständig und für Temperaturen bis maximal +110 °C geeignet. Presskorkplatten dienen als Dämmwerkstoff sowie als Schwingungsmaterial. Der Korkwerkstoff ist PUR-gebunden und beständig bis +110 °C. Die Beständigkeit ist gegenüber Laugen, Säuren, Benzinen und Ölen gegeben und als sehr gut zu werten.

Vulkanfiberplatten

Vulkanfiberplatten zeichnen sich durch höchste mechanische Festigkeit und hervorragende Alterungsbeständigkeit aus. Sie sind beständig gegenüber Lösungsmitteln, Fetten, Ölen und Benzinen, jedoch unbeständig gegenüber Laugen und Säuren.

Vulkanfiberplatten sind KTW-zugelassen gemäß D1 und D2.

Als technische Dichtstoffe fungieren Wollfilzplatten, die aber auch als Dämmstoffe, Vibrationsunterlagen und Ölabscheider zum Einsatz kommen. Filzplatten mit hoher Dichte dienen zudem zur Produktion von Polierscheiben, was sich in ihrer Beständigkeit gegenüber Fetten und Ölen widerspiegelt.

Synthetik und Aramid-Platten kaufen Sie online bei rct-online.de

Reichelt Chemietechnik ist spezialisierter Laborausstatter und Hersteller unterschiedlicher Halbzeuge, zu denen ein breites Programm an Platten gehört. Das umfasst Aramid-, Synthetik-, Vulkanfieber- oder Glaskeramikplatten. Viele unserer Produkte halten wir permanent an Lager, weshalb wir kurzfristige Lieferzeiten gewährleisten. Just-in-time ist unser Prinzip. Ebenfalls garantieren wir günstige Preise und ausnahmslos hochwertige Qualität. Bei Fragen zu unseren Aramid-Halbzeugen und anderen Produkten allgemein oder zu spezifischen Materialeigenschaften beraten wir Sie gerne. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Weitere Informationen dazu finden Sie außerdem in unserer Beständigkeitsliste. Schlagen Sie technische Angaben einfach im Glossar nach.

All das ist der Grund, weshalb RCT mit über 30 Jahren Erfahrungen bei vielen deutschen und europäischen Unternehmen einen exzellenten Ruf genießt, wenn es um hochwertige Laborausstattung geht.

Platten aus Aramid, Synthetik und natürlichen Werkstoffen Reichelt Chemietechnik präsentiert unterschiedliche Klingersil- bzw. Aramid-Platten wie auch Graphitplatten für... mehr erfahren »
Fenster schließen

Platten aus Aramid, Synthetik und natürlichen Werkstoffen

Reichelt Chemietechnik präsentiert unterschiedliche Klingersil- bzw. Aramid-Platten wie auch Graphitplatten für Hochtemperaturanwendungen. Diese Aramid-Halbzeuge bestehen aus asbestfreien Dichtwerkstoffen, die außerordentlich hohe Temperaturen bis +400 °C wie auch große Drücke bis 80 bar aushalten. Gegenüber Gasen, Dämpfen, anorganischen Säuren, Alkoholen, Kraftstoffen, Säuren, Schmierstoffen und Kühlmitteln sind sie beständig. Sie sind KTW-, BAM- und DVGW-zugelassen.

Aramid/Graphit-Hochtemperatur-Dichtplatten werden aus Aramidfasern, kombiniert mit einem Graphitanteil von 75 %, gefertigt. Die Beständigkeit gegenüber Kraftstoffen und Ölen gilt als gesichert. Hinzuweisen ist insbesondere auf den Maximalbetriebsdruck von 100 bar.

Glaskeramikplatten

Neben den Plattenhalbzeugen aus Aramid bietet RCT Glaskeramikplatten sowie Glaskeramikblöcke an, die für Höchsttemperaturen geeignet sind und daher als Höchsttemperaturkeramik gelten. Der Temperaturbereich ist mit -200 °C bis +800 °C anzugeben, kurzfristig sind sogar +1000 °C möglich. Zu den weiteren vorteilhaften Eigenschaften gehören die hervorragenden Isolationseigenschaften bei hohen Spannungen, die chemische Resistenz und die Tatsache, dass das Material nicht deformiert werden kann.

Korkplatten

Gummikorkplatten beweisen sich bestens als Dämmwerkstoff, Dichtwerkstoff sowie für Schwingungsdämpfungen. Gummikorkplatten sind ozonbeständig und für Temperaturen bis maximal +110 °C geeignet. Presskorkplatten dienen als Dämmwerkstoff sowie als Schwingungsmaterial. Der Korkwerkstoff ist PUR-gebunden und beständig bis +110 °C. Die Beständigkeit ist gegenüber Laugen, Säuren, Benzinen und Ölen gegeben und als sehr gut zu werten.

Vulkanfiberplatten

Vulkanfiberplatten zeichnen sich durch höchste mechanische Festigkeit und hervorragende Alterungsbeständigkeit aus. Sie sind beständig gegenüber Lösungsmitteln, Fetten, Ölen und Benzinen, jedoch unbeständig gegenüber Laugen und Säuren.

Vulkanfiberplatten sind KTW-zugelassen gemäß D1 und D2.

Als technische Dichtstoffe fungieren Wollfilzplatten, die aber auch als Dämmstoffe, Vibrationsunterlagen und Ölabscheider zum Einsatz kommen. Filzplatten mit hoher Dichte dienen zudem zur Produktion von Polierscheiben, was sich in ihrer Beständigkeit gegenüber Fetten und Ölen widerspiegelt.

Synthetik und Aramid-Platten kaufen Sie online bei rct-online.de

Reichelt Chemietechnik ist spezialisierter Laborausstatter und Hersteller unterschiedlicher Halbzeuge, zu denen ein breites Programm an Platten gehört. Das umfasst Aramid-, Synthetik-, Vulkanfieber- oder Glaskeramikplatten. Viele unserer Produkte halten wir permanent an Lager, weshalb wir kurzfristige Lieferzeiten gewährleisten. Just-in-time ist unser Prinzip. Ebenfalls garantieren wir günstige Preise und ausnahmslos hochwertige Qualität. Bei Fragen zu unseren Aramid-Halbzeugen und anderen Produkten allgemein oder zu spezifischen Materialeigenschaften beraten wir Sie gerne. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Weitere Informationen dazu finden Sie außerdem in unserer Beständigkeitsliste. Schlagen Sie technische Angaben einfach im Glossar nach.

All das ist der Grund, weshalb RCT mit über 30 Jahren Erfahrungen bei vielen deutschen und europäischen Unternehmen einen exzellenten Ruf genießt, wenn es um hochwertige Laborausstattung geht.