+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl V2A

6 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Topseller
Angesehen

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl (V2A) gelten als Mini-Schlauchverbinder aus Edelstahl für Schläuche ab ID. 0,8 mm.

Das Sortiment

der Mikro-Schlauchtüllen aus Edelstahl (V2A) präsentieren sich in dem nachstehend aufgeführten Sortiment:

  • Mikro-Gerade-Verbindungsstücke
  • Mikro-Übergangsstücke (Reduzier-Verbinder)
  • Mikro-T-Stücke (Mikro-T-Verbinder)
  • Mikro-Kreuz-Stücke (Mikro-Kreuz-Verbinder)

Produktspezifikation:

  • Mini-Schlauchtüllen werden absolut glatt geliefert; sie sind innen poliert und ohne jegliche Grate. Die Bildung von Bakteriennestern ist somit ausgeschlossen.
  • Die Verbinder werden in unterschiedlichen Farbmarkierungen angeboten. Nach der Produktion werden sie mit eingefärbtem Polypropylen (PP) überzogen, so dass die Verbinder farblich unterschieden werden können. Sie stehen in den Farben weiß, orange und rot im Angebot.

Anschlusskombinationen:

an die Mikro-Schlauchtüllen werden weiche Schläuche/Gummischläuche mit den nachstehend aufgezählten Innendurchmessern adaptiert:

  • 0,8 mm
  • 1,6 mm
  • 2,4 mm
  • 3,8 mm
  • 5,2 mm

Materialeigenschaften

  • Die Verbinder bestehen aus Chromnickelstahl gemäss DIN 1.4301 sowie 1.4541; die Werkstoffspezifikation entspricht dem V2A-Stahl.
  • V2A-Stähle gelten als korrosionsbeständig, sie werden überall dort eingesetzt, wo hohe Materialanforderungen gefragt sind, wie in der Chemietechnik und Prozesstechnik; hier sind Elemente für die Fluidtechnik, wie Hähne und Fittings aus V2A gefragt.
  • V2A-Normteile gelten als lebensmittelecht; Chromnickelstähle sind daher in der Lebensmitteltechnik wie auch in der Medizintechnik gefragte Werkstoffe.

Das Programm

umfasst:

  • Mikro-Schlauchverbinder
  • Mikro-Übergangsstücke (Reduzier-Verbinder)
  • Mikro-T-Stücke (Mikro-T-Verbinder)
  • Mikro-Kreuz-Stücke (Mikro-Kreuz-Verbinder)

RCT präsentiert ein Mikro-Schlauchtüllen-Sortiment für Schläuche ab 0,9 mm Innendurchmesser. Das Programm wird an Lager gehalten.

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl sind mit Medizintechnik-SchläuchenFPM/FKM-Pumpenschläuchen und Santoprene-Schläuchen kompatibel.

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl (V2A) gelten als Mini-Schlauchverbinder aus Edelstahl für Schläuche ab ID. 0,8 mm. Das Sortiment der Mikro-Schlauchtüllen aus Edelstahl... mehr erfahren »
Fenster schließen

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl (V2A) gelten als Mini-Schlauchverbinder aus Edelstahl für Schläuche ab ID. 0,8 mm.

Das Sortiment

der Mikro-Schlauchtüllen aus Edelstahl (V2A) präsentieren sich in dem nachstehend aufgeführten Sortiment:

  • Mikro-Gerade-Verbindungsstücke
  • Mikro-Übergangsstücke (Reduzier-Verbinder)
  • Mikro-T-Stücke (Mikro-T-Verbinder)
  • Mikro-Kreuz-Stücke (Mikro-Kreuz-Verbinder)

Produktspezifikation:

  • Mini-Schlauchtüllen werden absolut glatt geliefert; sie sind innen poliert und ohne jegliche Grate. Die Bildung von Bakteriennestern ist somit ausgeschlossen.
  • Die Verbinder werden in unterschiedlichen Farbmarkierungen angeboten. Nach der Produktion werden sie mit eingefärbtem Polypropylen (PP) überzogen, so dass die Verbinder farblich unterschieden werden können. Sie stehen in den Farben weiß, orange und rot im Angebot.

Anschlusskombinationen:

an die Mikro-Schlauchtüllen werden weiche Schläuche/Gummischläuche mit den nachstehend aufgezählten Innendurchmessern adaptiert:

  • 0,8 mm
  • 1,6 mm
  • 2,4 mm
  • 3,8 mm
  • 5,2 mm

Materialeigenschaften

  • Die Verbinder bestehen aus Chromnickelstahl gemäss DIN 1.4301 sowie 1.4541; die Werkstoffspezifikation entspricht dem V2A-Stahl.
  • V2A-Stähle gelten als korrosionsbeständig, sie werden überall dort eingesetzt, wo hohe Materialanforderungen gefragt sind, wie in der Chemietechnik und Prozesstechnik; hier sind Elemente für die Fluidtechnik, wie Hähne und Fittings aus V2A gefragt.
  • V2A-Normteile gelten als lebensmittelecht; Chromnickelstähle sind daher in der Lebensmitteltechnik wie auch in der Medizintechnik gefragte Werkstoffe.

Das Programm

umfasst:

  • Mikro-Schlauchverbinder
  • Mikro-Übergangsstücke (Reduzier-Verbinder)
  • Mikro-T-Stücke (Mikro-T-Verbinder)
  • Mikro-Kreuz-Stücke (Mikro-Kreuz-Verbinder)

RCT präsentiert ein Mikro-Schlauchtüllen-Sortiment für Schläuche ab 0,9 mm Innendurchmesser. Das Programm wird an Lager gehalten.

Mini-Schlauchtüllen aus Edelstahl sind mit Medizintechnik-SchläuchenFPM/FKM-Pumpenschläuchen und Santoprene-Schläuchen kompatibel.