+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Perbunanschläuche

27 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NBR-Chemieschlauch NBR-Chemieschlauch
NBR-Farbspritzschlauch NBR-Farbspritzschlauch
NBR-Getränkeschlauch NBR-Getränkeschlauch
1
Angesehen

Perbunanschläuche/Perbunan-Schläuche gelten als Nitril-Schläuche und somit als Gummischläuche. 

Als Spezialist für Schlauchtechnik präsentiert RCT Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche als NBR-Schläuche (Acrylnitril-Butadien-Kautschuk-Schläuche), die RCT als Chemieschläuche, Tankwagenschläuche, Benzin- und Kraftstoffschläuche, Mineralölschläuche, Ölschläuche sowie als Trinkwasserschläuche, Saug- und Druckschläuche, Hochdruckschläuche, Waschmaschinenschläuche und Lebensmittelschläuche bereithält.
Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche als NBR-Schläuche zeichnen sich generell durch ihre Beständigkeit gegenüber Mineralölen, tierischen und pflanzlichen Ölen, z.B. Rüböl, sowie gegenüber Treibstoffen und Kraftstoffen, wie Kerosin oder Benzin (bleifrei) aus; die Schläuche beweisen sich mit hervorragenden gummielastischen Eigenschaften und einer bemerkenswerten mechanischen Festigkeit; Nitril-Schläuche gelten als alterungsbeständig und witterungsbeständig und kommen bevorzugt als Chemieschläuche, Industrieschläuche und hier als Heißgutschläuche, Saug- und Druckschläuche wie auch als Hochdruckschläuche zum Einsatz.

Im einzelnen präsentiert RCT Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche wie folgt:

NBR-Doppelmantel-Saug- und Druckschläuche, die auch als NBR-Doppelmantel-Industrieschläuche in zölliger Ausführung angeboten werden, sichern Temperaturbereiche von -20 °C bis +80 °C, kurzfristig auch bis +100 °C und dies bei einem Arbeitsdruck, der zwischen 10 und 18 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension liegt; der Schlauch ist robust, innen absolut glatt und gleichzeitig flexibel.

NBR-Tankwagenschläuche/NBR-Zapfstellenschläuche/Perbunan-Schläuche werden in antistatischer Ausführung/elektrisch leitender Ausführung geliefert, ihr Betriebsdruck liegt bei 16 bar bezogen auf +20 °C, wobei ihr Ableitwiderstand <106 Ohm ausmacht; als Druckbelastung gilt max. 16 bar bei +20 °C, wobei ihre allgemeine Arbeitstemperatur mit -25 °C bis +55 °C anzugeben ist.

NBR-Lebensmittelschläuche als Saug- und Druckschläuche wie auch NBR-Lebensmittelschläuche als Standardschläuche werden als FDA-konform deklariert; sie entsprechen gleichzeitig den Kriterien des BfR und werden für Arbeitsdrücke von max. 10 bar bei +20 °C eingesetzt; als Arbeitstemperatur gilt -25 °C bis +90 °C, wobei zur Reinigung der Schläuche auch Temperaturen bis +120 °C zum Einsatz kommen und dies bis zu 30 Minuten.

NBR-Öl- und Benzinschläuche als Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche werden als Druckschläuche, Lebensmittelschläuche, als Saug- und Druckschläuche wie auch als Hochdruckschläuche geschätzt, die für Drücke im Bereich von 10 bar bis 75 bar bezogen auf +20 °C genutzt werden, wobei die Druckbelastungen typenabhängig sind. Als Temperaturbereich gilt der Wert -20 °C bis +90 °C bzw. -40 °C bis +125 °C je nach Schlauchtype.

NBR-Wasserschläuche/NBR-Trinkwasserschläuche als Perbunanschläuche kommen in der Wasseraufbereitung, im Anlagenbau, in der Petrochemie sowie in Raffinerien zum Einsatz; die Schläuche zeichnen sich durch höchste Verschleißfestigkeit aus; ihr max. Betriebsdruck liegt zwischen 16 bar bis 25 bar bei +20 °C, wobei ihr Temperaturbereich mit -20 °C bis +100 °C angegeben wird.

NBR-Kraftstoffschläuche/NBR-Öl- und Benzinschläuche sind Perbunan-Schläuche, die in der Mineralölindustrie, in der Kühltechnik, im Anlagenbau, in der Prozesstechnik sowie im Motorenbau zum Einsatz kommen. Sie sind für Druckbereiche von 15 bar bei +20 °C konfiguriert und sind für Medientemperaturen von +40 °C für Kraftstoffe von +40 °C für Super-Kraftstoffe und +40 °C für Dieselkraftstoffe für +80 °C und für Kühlmittel/Kühlstoffe für +90 °C vorgesehen.

Zum Sortiment der Perbunan-Schläuche/Nitrilschläuche und somit als NBR-Schläuche gehören:

NBR-Antista-Tankwagen- und Chemieschläuche
NBR-Chemieschläuche
NBR-Doppelmantel-Heißgutschläuche
NBR-Doppelmantel-Saug- und Druckschläuche
NBR-Farbspritzschläuche
NBR-Getränkeschläuche
NBR-Hochdruckschläuche
NBR-Kraftstoffschläuche
NBR-Lebensmittelschläuche
NBR-Öl-Benzin-Druckschläuche
NBR-Trinkwasserschläuche
NBR-Wasserschläuche
NBR-Zapfstellenschläuche
NBR-Waschmaschinenschläuche

Das gesamte Sortiment der Perbunan-Schläuche/Nitrilschläuche/NBR-Schläuche/Gummischläuche hält RCT an Lager. Die einzelnen Schlauchtypen sind sofort abrufbar und über unseren RCT-Onlineshop www.rct-online.de abzurufen.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Perbunanschläuche/Perbunan-Schläuche gelten als Nitril-Schläuche und somit als Gummischläuche.  Als Spezialist für Schlauchtechnik präsentiert RCT... mehr erfahren »
Fenster schließen

Perbunanschläuche/Perbunan-Schläuche gelten als Nitril-Schläuche und somit als Gummischläuche. 

Als Spezialist für Schlauchtechnik präsentiert RCT Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche als NBR-Schläuche (Acrylnitril-Butadien-Kautschuk-Schläuche), die RCT als Chemieschläuche, Tankwagenschläuche, Benzin- und Kraftstoffschläuche, Mineralölschläuche, Ölschläuche sowie als Trinkwasserschläuche, Saug- und Druckschläuche, Hochdruckschläuche, Waschmaschinenschläuche und Lebensmittelschläuche bereithält.
Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche als NBR-Schläuche zeichnen sich generell durch ihre Beständigkeit gegenüber Mineralölen, tierischen und pflanzlichen Ölen, z.B. Rüböl, sowie gegenüber Treibstoffen und Kraftstoffen, wie Kerosin oder Benzin (bleifrei) aus; die Schläuche beweisen sich mit hervorragenden gummielastischen Eigenschaften und einer bemerkenswerten mechanischen Festigkeit; Nitril-Schläuche gelten als alterungsbeständig und witterungsbeständig und kommen bevorzugt als Chemieschläuche, Industrieschläuche und hier als Heißgutschläuche, Saug- und Druckschläuche wie auch als Hochdruckschläuche zum Einsatz.

Im einzelnen präsentiert RCT Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche/Nitril-Schläuche wie folgt:

NBR-Doppelmantel-Saug- und Druckschläuche, die auch als NBR-Doppelmantel-Industrieschläuche in zölliger Ausführung angeboten werden, sichern Temperaturbereiche von -20 °C bis +80 °C, kurzfristig auch bis +100 °C und dies bei einem Arbeitsdruck, der zwischen 10 und 18 bar bei +20 °C in Abhängigkeit zur jeweiligen Schlauchdimension liegt; der Schlauch ist robust, innen absolut glatt und gleichzeitig flexibel.

NBR-Tankwagenschläuche/NBR-Zapfstellenschläuche/Perbunan-Schläuche werden in antistatischer Ausführung/elektrisch leitender Ausführung geliefert, ihr Betriebsdruck liegt bei 16 bar bezogen auf +20 °C, wobei ihr Ableitwiderstand <106 Ohm ausmacht; als Druckbelastung gilt max. 16 bar bei +20 °C, wobei ihre allgemeine Arbeitstemperatur mit -25 °C bis +55 °C anzugeben ist.

NBR-Lebensmittelschläuche als Saug- und Druckschläuche wie auch NBR-Lebensmittelschläuche als Standardschläuche werden als FDA-konform deklariert; sie entsprechen gleichzeitig den Kriterien des BfR und werden für Arbeitsdrücke von max. 10 bar bei +20 °C eingesetzt; als Arbeitstemperatur gilt -25 °C bis +90 °C, wobei zur Reinigung der Schläuche auch Temperaturen bis +120 °C zum Einsatz kommen und dies bis zu 30 Minuten.

NBR-Öl- und Benzinschläuche als Perbunan-Schläuche/Perbunanschläuche werden als Druckschläuche, Lebensmittelschläuche, als Saug- und Druckschläuche wie auch als Hochdruckschläuche geschätzt, die für Drücke im Bereich von 10 bar bis 75 bar bezogen auf +20 °C genutzt werden, wobei die Druckbelastungen typenabhängig sind. Als Temperaturbereich gilt der Wert -20 °C bis +90 °C bzw. -40 °C bis +125 °C je nach Schlauchtype.

NBR-Wasserschläuche/NBR-Trinkwasserschläuche als Perbunanschläuche kommen in der Wasseraufbereitung, im Anlagenbau, in der Petrochemie sowie in Raffinerien zum Einsatz; die Schläuche zeichnen sich durch höchste Verschleißfestigkeit aus; ihr max. Betriebsdruck liegt zwischen 16 bar bis 25 bar bei +20 °C, wobei ihr Temperaturbereich mit -20 °C bis +100 °C angegeben wird.

NBR-Kraftstoffschläuche/NBR-Öl- und Benzinschläuche sind Perbunan-Schläuche, die in der Mineralölindustrie, in der Kühltechnik, im Anlagenbau, in der Prozesstechnik sowie im Motorenbau zum Einsatz kommen. Sie sind für Druckbereiche von 15 bar bei +20 °C konfiguriert und sind für Medientemperaturen von +40 °C für Kraftstoffe von +40 °C für Super-Kraftstoffe und +40 °C für Dieselkraftstoffe für +80 °C und für Kühlmittel/Kühlstoffe für +90 °C vorgesehen.

Zum Sortiment der Perbunan-Schläuche/Nitrilschläuche und somit als NBR-Schläuche gehören:

NBR-Antista-Tankwagen- und Chemieschläuche
NBR-Chemieschläuche
NBR-Doppelmantel-Heißgutschläuche
NBR-Doppelmantel-Saug- und Druckschläuche
NBR-Farbspritzschläuche
NBR-Getränkeschläuche
NBR-Hochdruckschläuche
NBR-Kraftstoffschläuche
NBR-Lebensmittelschläuche
NBR-Öl-Benzin-Druckschläuche
NBR-Trinkwasserschläuche
NBR-Wasserschläuche
NBR-Zapfstellenschläuche
NBR-Waschmaschinenschläuche

Das gesamte Sortiment der Perbunan-Schläuche/Nitrilschläuche/NBR-Schläuche/Gummischläuche hält RCT an Lager. Die einzelnen Schlauchtypen sind sofort abrufbar und über unseren RCT-Onlineshop www.rct-online.de abzurufen.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.