window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Vulkollan-Folien/Platten mit Shore A 70°, A 82°, A 90° bei höchster Reißfestigkeit
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Vulkollan-Folien-Platten

3 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

Vulkollan-Folien/Platten mit Folienstärken ab 0,5 mm höchster Reißfestigkeit und Reißdehnung und gleichzeitiger gleichbleibender Elastizität aus PUR (Polyurethan).

Vulkollanfolien/Vulkollan-Platten
präsentieren sich in den Shore-Härten A 70° Shore, A 82° Shore sowie A 90° Shore; ein bedeutender Faktor für die Antriebstechnik und Dichtungstechnik.

Das Sortiment

  • Vulkollan-Platten-Shore 70°
  • Vulkollan-Platten-Shore 82°
  • Vulkollan-Platten-Shore 90°

Polyurethan-Folien/Platten

  • Werkstoff: PUR (Vulkollan)
  • Shore-Härten A: 70°, A 82°, A 90°
  • Temperaturbereich: -15 °C bis +80 °C
  • Reißfestigkeit: 40 MPa gemäß DIN 53504
  • Reißdehnung: 620 % gemäß DIN 53504
  • Weiterreißwiderstand: 25 N/mm gemäß DIN 53507
  • Rückprallstabilität: 45 %
  • Abrieb: 50 mm2 gemäß DIN 53560
  • Einsatz: in Rollenlägern, Walzlägern, Antriebselementen, Lagerelementen, Dämpfungselementen, Kupplungselementen, Federelementen.
  • Überdurchschnittliche mechanische Festigkeit/Verschleißfestigkeit
  • Bemerkenswerte Elastizität
  • Gute Weiterreißfestigkeit
  • Niedriger Druckverformungsrest

Chemische Beständigkeit:

Vulkollan (Polyurethan)

  • Vulkollan ist beständig gegenüber Ölen, Fetten, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, halogenierten Lösungsmitteln, Ammoniaklösungen und aliphatischen Aminen, Anilin, Mineralsäuren, organischen Säuren, Wasserstoffsuperoxyd, Heißwasser und UV-Strahlung.

Vulkollan-Platten/Folien sind Lagerware.

Vulkollan-Folien/Platten mit Folienstärken ab 0,5 mm höchster Reißfestigkeit und Reißdehnung und gleichzeitiger gleichbleibender Elastizität aus PUR (Polyurethan).... mehr erfahren »
Fenster schließen

Vulkollan-Folien/Platten mit Folienstärken ab 0,5 mm höchster Reißfestigkeit und Reißdehnung und gleichzeitiger gleichbleibender Elastizität aus PUR (Polyurethan).

Vulkollanfolien/Vulkollan-Platten
präsentieren sich in den Shore-Härten A 70° Shore, A 82° Shore sowie A 90° Shore; ein bedeutender Faktor für die Antriebstechnik und Dichtungstechnik.

Das Sortiment

  • Vulkollan-Platten-Shore 70°
  • Vulkollan-Platten-Shore 82°
  • Vulkollan-Platten-Shore 90°

Polyurethan-Folien/Platten

  • Werkstoff: PUR (Vulkollan)
  • Shore-Härten A: 70°, A 82°, A 90°
  • Temperaturbereich: -15 °C bis +80 °C
  • Reißfestigkeit: 40 MPa gemäß DIN 53504
  • Reißdehnung: 620 % gemäß DIN 53504
  • Weiterreißwiderstand: 25 N/mm gemäß DIN 53507
  • Rückprallstabilität: 45 %
  • Abrieb: 50 mm2 gemäß DIN 53560
  • Einsatz: in Rollenlägern, Walzlägern, Antriebselementen, Lagerelementen, Dämpfungselementen, Kupplungselementen, Federelementen.
  • Überdurchschnittliche mechanische Festigkeit/Verschleißfestigkeit
  • Bemerkenswerte Elastizität
  • Gute Weiterreißfestigkeit
  • Niedriger Druckverformungsrest

Chemische Beständigkeit:

Vulkollan (Polyurethan)

  • Vulkollan ist beständig gegenüber Ölen, Fetten, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, halogenierten Lösungsmitteln, Ammoniaklösungen und aliphatischen Aminen, Anilin, Mineralsäuren, organischen Säuren, Wasserstoffsuperoxyd, Heißwasser und UV-Strahlung.

Vulkollan-Platten/Folien sind Lagerware.