Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Montage-Klebebänder

11 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Montage-Klebebänder zählen zu den Hochleistungsklebebändern mit enormer Klebekraft, guten chemischen Eigenschaften und extremer Wärmestabilität bis max. +260 °C, kurzfristig +300 °C (+300 °C typenbedingt)

Montage-Klebebänder

gelten als Allzweck-Klebebänder mit enormer Klebekraft und hoher Temperaturbeständigkeit bei gleichzeitig bester chemischer Beständigkeit.

Das Sortiment der

Montage-Klebebänder aus:
PETP, PI, PVC, PVC-U, PET, UHMW-PE sowie PE.

Gleitklebeband aus UHMW-PE

  • Als Gleitbelag für höhere Beanspruchungen in Verpackungsmaschinen
  • Als Antihaftbelag für Abfüllstationen in der Pharmatechnik und Lebensmitteltechnik
  • Gute Verschleißfestigkeit
  • Bester Gleitreibungskoeffizient
  • Antiadhäsive Oberfläche
  • Höchste mechanische Festigkeitswerte

Hochleistungs-Klebebänder aus PET bis +150 °C - doppelseitig

  • Höchste Temperaturbeständigkeit
  • Enorme Klebekraft und damit als Hochleistungsklebeband definiert zum Verbinden/Verkleben hochenergetischer Werkstoffe wie NE-Metalle, Glasmetalle wie auch ABS, PC und PMMA.
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +150 °C, kurzfristig +260 °C

Klebebänder aus PI/Kapton®/Vespel®

  • Klebeband mit enormer Klebefestigkeit
  • Höchste Temperaturbeständigkeit bis +300 °C
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Einsatz für Galvanisierungsprozesse sowie für die Pulverbeschichtung

Klebeband aus Polyester

  • PEs-Klebebänder gelten als Allzweckklebebänder
  • Sie dienen bei Maskierungsanwendungen sowie bei der Pulverbeschichtung
  • Beste Anpassungsfähigkeit, gepaart mit einer hohen Abriebfestigkeit
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Arbeitstemperatur: bis max. +180 °C

Klebeband aus PVC-doppelseitig-

  • Einsatz bei der Verklebung und Fixierung von Bauteilen sowie zur Befestigung von Kabelkanälen.
  • Das Klebeband sichert eine dauerhafte Verbindung unterschiedlicher Werkstoffe, wie Glas, Kunststoff, Metall, Gummi usw.
  • Arbeitstemperatur: -40 °C bis +110 °C

Klebeband aus PVC-einseitig klebend-

  • Leistungsfähiges Allzweckklebeband mit hoher mechanischer Festigkeit
  • Größte Dimensionsgenauigkeit
  • Ausgerüstet mit hervorragenden dielektrischen Eigenschaften
  • Witterungsbeständig
  • Beste chemische Stabilität/Beständigkeit
  • Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C

Montage-Klebebänder aus PETP

  • Hochleistungs-Klebeband aus PETP
  • Sehr hohe Härte
  • Extreme Steifheit
  • Beste Temperaturbeständigkeit
  • Große Dimensionsgenauigkeit/Formstabilität
  • Höchste chemische Beständigkeit
  • Passt sich ideal an Umgebungsflächen an
  • Temperaturbereich: -50 °C bis +200 °C, kurzfristig +250 °C

Montage-Klebebänder aus PVC-U

  • Hochleistungs-Klebeband
  • Witterungsbeständig
  • UV-beständig
  • Temperaturbereich: -5 °C bis +50 °C, kurzfristig +70°C
  • Einsatz bei Montagen und Fertigungsprozessen, um Oberflächenabzukleben

Chemische Beständigkeit der Montage-Klebebänder

als Universal-Klebebänder/Hochleistungs-Klebebänder/Hochtemperaturklebebänder bzw. Allzweck-Klebebänder und Abdeckbänder

UHMW-PE (Hochdruck-Polyethylen)

  • Es besteht Beständigkeit gegenüber Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Phenolen wie auch gegenüber Estern, Ketonen, Natronlauge, Kalilauge, Ammoniaklösungen, aliphatischen Aminen, Anilin, Pyridin und aromatischen Aminen wie auch gegenüber Mineralsäuren/anorganischen Säuren, organischen Säuren, Wasserstoffsuperoxyd und Heißwasser wie auch gegenüber UV-Strahlung.

PI (Polyimid/Kapton®/Vespel®)

  • Kapton® ist beständig gegenüber Aceton, Methanol, Ethanol (96 %), höheren Alkoholen, Aldehyden, Estern, Ketonen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol, Toluol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen wie auch gegenüber Formaldehydlösungen, halogenierten Lösungsmitteln sowie UV-Strahlung und radioaktiver Strahlung.

PEs (Polyester)

  • Es besteht Beständigkeit gegenüber Schmierstoffen, Ölen, Fetten, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Alkoholen, Estern, Ketonen, organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, Heißwasser, Alkalilaugen, Ammoniak und Aminen.

PVC (Polyvinylchlorid/THOMAVINYL)

  • THOMAVINYL ist beständig gegenüber Schmierstoffen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen wie auch gegenüber organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, Alkalilaugen und Aminen wie auch Heißwasser.
  • Weniger beständig ist PVC gegenüber Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Estern, Ketonen, wie auch gegenüber oxidierenden Säuren wie Salpetersäure.

PVC-U (Polyvinylchlorid, hart/THOMAVINYL hart)

  • PVC (Hart-PVC) garantiert beste Beständigkeit gegenüber Schmierstoffen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Estern, Ketonen, organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, oxidierenden Säuren wie Salpetersäure, Alkalilaugen und Aminen, Heißwasser und UV-Strahlung.

Temperaturbeständigkeit

UHMW-PE(Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht)
• Temperaturbereich: -40 °C bis +107 °C

PET (Polyethylenterephtalat)
• Temperaturbereich: -40 °C bis +150 °C, kurzfristig bis +260 °C

PI (Polyimid/Kapton®/Vespel®)
• Temperaturbereich: -250°C bis +260°C, kurzfristig bis +300 °C

PEs (Polyester)
• Temperaturbereich: max. +180 °C

PVC(Polyvinylchlorid/THOMAVINYL)
• Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C

PETP (Polyethylenterephtalat)
• Temperaturbereich: -18 °C bis +162 °C

PVC-U (Polyvinylchlorid, hart/THOMAVINYL hart)
• Temperaturbereich: -5 °C bis +50 °C, kurzfristig +70 °C

Sämtliche Montage-Klebebänder als Allzweckklebebänder bzw. Hochtemperaturklebebänder/Universal-Klebebänder werden von RCT an Lager gehalten.

Montage-Klebebänder zählen zu den Hochleistungsklebebändern mit enormer Klebekraft, guten chemischen Eigenschaften und extremer Wärmestabilität bis max. +260 °C,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Montage-Klebebänder zählen zu den Hochleistungsklebebändern mit enormer Klebekraft, guten chemischen Eigenschaften und extremer Wärmestabilität bis max. +260 °C, kurzfristig +300 °C (+300 °C typenbedingt)

Montage-Klebebänder

gelten als Allzweck-Klebebänder mit enormer Klebekraft und hoher Temperaturbeständigkeit bei gleichzeitig bester chemischer Beständigkeit.

Das Sortiment der

Montage-Klebebänder aus:
PETP, PI, PVC, PVC-U, PET, UHMW-PE sowie PE.

Gleitklebeband aus UHMW-PE

  • Als Gleitbelag für höhere Beanspruchungen in Verpackungsmaschinen
  • Als Antihaftbelag für Abfüllstationen in der Pharmatechnik und Lebensmitteltechnik
  • Gute Verschleißfestigkeit
  • Bester Gleitreibungskoeffizient
  • Antiadhäsive Oberfläche
  • Höchste mechanische Festigkeitswerte

Hochleistungs-Klebebänder aus PET bis +150 °C - doppelseitig

  • Höchste Temperaturbeständigkeit
  • Enorme Klebekraft und damit als Hochleistungsklebeband definiert zum Verbinden/Verkleben hochenergetischer Werkstoffe wie NE-Metalle, Glasmetalle wie auch ABS, PC und PMMA.
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +150 °C, kurzfristig +260 °C

Klebebänder aus PI/Kapton®/Vespel®

  • Klebeband mit enormer Klebefestigkeit
  • Höchste Temperaturbeständigkeit bis +300 °C
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Einsatz für Galvanisierungsprozesse sowie für die Pulverbeschichtung

Klebeband aus Polyester

  • PEs-Klebebänder gelten als Allzweckklebebänder
  • Sie dienen bei Maskierungsanwendungen sowie bei der Pulverbeschichtung
  • Beste Anpassungsfähigkeit, gepaart mit einer hohen Abriebfestigkeit
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Arbeitstemperatur: bis max. +180 °C

Klebeband aus PVC-doppelseitig-

  • Einsatz bei der Verklebung und Fixierung von Bauteilen sowie zur Befestigung von Kabelkanälen.
  • Das Klebeband sichert eine dauerhafte Verbindung unterschiedlicher Werkstoffe, wie Glas, Kunststoff, Metall, Gummi usw.
  • Arbeitstemperatur: -40 °C bis +110 °C

Klebeband aus PVC-einseitig klebend-

  • Leistungsfähiges Allzweckklebeband mit hoher mechanischer Festigkeit
  • Größte Dimensionsgenauigkeit
  • Ausgerüstet mit hervorragenden dielektrischen Eigenschaften
  • Witterungsbeständig
  • Beste chemische Stabilität/Beständigkeit
  • Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C

Montage-Klebebänder aus PETP

  • Hochleistungs-Klebeband aus PETP
  • Sehr hohe Härte
  • Extreme Steifheit
  • Beste Temperaturbeständigkeit
  • Große Dimensionsgenauigkeit/Formstabilität
  • Höchste chemische Beständigkeit
  • Passt sich ideal an Umgebungsflächen an
  • Temperaturbereich: -50 °C bis +200 °C, kurzfristig +250 °C

Montage-Klebebänder aus PVC-U

  • Hochleistungs-Klebeband
  • Witterungsbeständig
  • UV-beständig
  • Temperaturbereich: -5 °C bis +50 °C, kurzfristig +70°C
  • Einsatz bei Montagen und Fertigungsprozessen, um Oberflächenabzukleben

Chemische Beständigkeit der Montage-Klebebänder

als Universal-Klebebänder/Hochleistungs-Klebebänder/Hochtemperaturklebebänder bzw. Allzweck-Klebebänder und Abdeckbänder

UHMW-PE (Hochdruck-Polyethylen)

  • Es besteht Beständigkeit gegenüber Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Phenolen wie auch gegenüber Estern, Ketonen, Natronlauge, Kalilauge, Ammoniaklösungen, aliphatischen Aminen, Anilin, Pyridin und aromatischen Aminen wie auch gegenüber Mineralsäuren/anorganischen Säuren, organischen Säuren, Wasserstoffsuperoxyd und Heißwasser wie auch gegenüber UV-Strahlung.

PI (Polyimid/Kapton®/Vespel®)

  • Kapton® ist beständig gegenüber Aceton, Methanol, Ethanol (96 %), höheren Alkoholen, Aldehyden, Estern, Ketonen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol, Toluol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen wie auch gegenüber Formaldehydlösungen, halogenierten Lösungsmitteln sowie UV-Strahlung und radioaktiver Strahlung.

PEs (Polyester)

  • Es besteht Beständigkeit gegenüber Schmierstoffen, Ölen, Fetten, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Alkoholen, Estern, Ketonen, organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, Heißwasser, Alkalilaugen, Ammoniak und Aminen.

PVC (Polyvinylchlorid/THOMAVINYL)

  • THOMAVINYL ist beständig gegenüber Schmierstoffen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen wie auch gegenüber organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, Alkalilaugen und Aminen wie auch Heißwasser.
  • Weniger beständig ist PVC gegenüber Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Estern, Ketonen, wie auch gegenüber oxidierenden Säuren wie Salpetersäure.

PVC-U (Polyvinylchlorid, hart/THOMAVINYL hart)

  • PVC (Hart-PVC) garantiert beste Beständigkeit gegenüber Schmierstoffen, Benzin und anderen aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Benzol, Xylol und anderen aromatischen Kohlenwasserstoffen, Estern, Ketonen, organischen Säuren, anorganischen Säuren/Mineralsäuren, oxidierenden Säuren wie Salpetersäure, Alkalilaugen und Aminen, Heißwasser und UV-Strahlung.

Temperaturbeständigkeit

UHMW-PE(Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht)
• Temperaturbereich: -40 °C bis +107 °C

PET (Polyethylenterephtalat)
• Temperaturbereich: -40 °C bis +150 °C, kurzfristig bis +260 °C

PI (Polyimid/Kapton®/Vespel®)
• Temperaturbereich: -250°C bis +260°C, kurzfristig bis +300 °C

PEs (Polyester)
• Temperaturbereich: max. +180 °C

PVC(Polyvinylchlorid/THOMAVINYL)
• Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C

PETP (Polyethylenterephtalat)
• Temperaturbereich: -18 °C bis +162 °C

PVC-U (Polyvinylchlorid, hart/THOMAVINYL hart)
• Temperaturbereich: -5 °C bis +50 °C, kurzfristig +70 °C

Sämtliche Montage-Klebebänder als Allzweckklebebänder bzw. Hochtemperaturklebebänder/Universal-Klebebänder werden von RCT an Lager gehalten.