+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Elektronische Durchflussmesser

14 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Elektronische Durchflussmesser zur Messung kleinster Medienströme

Reichelt Chemietechnik ist erfahrener Laborausstatter und Anbieter von hochwertiger Schlauchtechnik und Komponenten für die Fluidtechnik. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche elektronische Durchflussmesser. Zu diesen gehören Turbinen- bzw. Flügelrad- sowie Digital-Durchflussmesser (Digital-Flowmeter). Bei diesen Modellen wird das Flügelrad durch die Durchflussgeschwindigkeit in Rotation versetzt, wobei die Aufnahme der Rotationsgeschwindigkeit durch einen induktiven Näherungsschalter erfolgt. Die elektronischen Durchflussmesser der Reichelt Chemietechnik werden in unterschiedlichen Werkstoffen angeboten. Hierdurch ist gesichert, dass anorganische, organische wie auch neutrale Medien im Prozessablauf eingesetzt werden können. Genauer gesagt, stehen elektrische Flowmeter aus den Kunststoffen PPS (Polyphenylensulfid, Ryton®), PP (Polyproplyen, Hostalen®PP) und PVDF (Polyvinylidenfluorid, Kynar®, Solef®) sowie Rotguss zur Verfügung. Sie kommen für die Prozesschemie, Betriebstechnik, Chemietechnik sowie beim Anlagenbau zum Einsatz.

Flowmeter mit LCD

Eine besondere Spezialität stellen die elektronischen Durchflussmesser für kleinste Durchflüsse für die Analysentechnik dar, die mit LCD-Anzeige ausgerüstet sind und in deren Medienkanal keinerlei Rotoren installiert wurden, somit also keine beweglichen Teile. Als kleinste Flussleistung sind 0,01 bis 2 l/min zu nennen und als größere Durchflussleistung 0,05 bis 10 l/min.

Elektronische Durchflussmesser aus Kunststoffen

Das Programm der Reichelt Chemietechnik beinhaltet ferner Digital-Flowmeter aus den Kunststoffen PP und PVDF, welche die aktuelle Flüssigkeitsmenge (Förderrate) anzeigen, wobei eine im Messgerät eingebaute Kalibrierfunktion es ermöglicht, es auf jegliche dünnflüssige Medien einzustellen (Kalibrierung). Bis zu einer Viskosität von 20 mPas lässt sich der elektronische Durchflussmesser im Labor und Betrieb einsetzen. Sein Messbereich liegt bei 20 bis 120 l/min bei einem Betriebsdruck von 6 bar bei +20 °C.

Die Digital-Flowmeter wurden von RCT speziell für die Labortechnik und Analysentechnik konzipiert, die mit einer integrierten digitalen Anzeige der jeweiligen Durchflussmenge ausgerüstet sind. Dies wird durch einen Hall-Sensor dargestellt, der den Rotor abtastet und das Ergebnis digital ausgibt. Turbinen-Durchflussmesser sind für Temperaturbereiche von -20 °C bis +100 °C einsetzbar, wobei der Betriebsdruck bei 25 bar bei +20 °C liegt. Eine Viskosität der Fördermedien von 15 cSt ist kein Problem.

Besonderheiten von PVDF

Elektronische Flügelrad-Durchflussmesser aus PVDF für den Anlagenbau, für die Betriebstechnik wie auch für die Prozesschemie und die Chemietechnik gehören zum Standardprogramm der RCT. Mit ihnen lassen sich kleinste Durchflussmengen darstellen und dies mit induktiven Sensoren. Das Messgerät aus PVDF ist verschleißfrei und mit hochwertigen Keramikachsen und Keramiklagern (ZrO2) ausgestattet.

Die Dichtungen bestehen aus dem Kunststoff FPM/FKM (Fluorkautschuk, Viton®). Das Gehäuse und der Rotor hingegen aus PVDF. Der maximale Betriebsdruck kann mit 16 bar bei +20 °C angegeben werden.

Messgeräte aus Rotguss

Elektronische Flowmeter aus Rotguss mit aufgesetzten Zeigerinstrumenten runden das Programm ab. Sie werden für neutrale Medien, also nicht aggressive Flüssigkeiten, wie Wasser, Öle oder Emulsionen verwendet.

Elektronische Durchflussmesser kaufen Sie bei rct-online.de

Elektronische Flowmeter sowie andere Durchflussmesser erhalten Sie in großer Auswahl im Onlineshop von RCT. Viele Produkte halten wir permanent an Lager, um kurzfristige Lieferung just-in-time zu ermöglichen. Bei Fragen rufen Sie einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Unsere Experten der Fluidtechnik beraten Sie gerne.

Elektronische Durchflussmesser zur Messung kleinster Medienströme Reichelt Chemietechnik ist erfahrener Laborausstatter und Anbieter von hochwertiger Schlauchtechnik und Komponenten... mehr erfahren »
Fenster schließen

Elektronische Durchflussmesser zur Messung kleinster Medienströme

Reichelt Chemietechnik ist erfahrener Laborausstatter und Anbieter von hochwertiger Schlauchtechnik und Komponenten für die Fluidtechnik. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche elektronische Durchflussmesser. Zu diesen gehören Turbinen- bzw. Flügelrad- sowie Digital-Durchflussmesser (Digital-Flowmeter). Bei diesen Modellen wird das Flügelrad durch die Durchflussgeschwindigkeit in Rotation versetzt, wobei die Aufnahme der Rotationsgeschwindigkeit durch einen induktiven Näherungsschalter erfolgt. Die elektronischen Durchflussmesser der Reichelt Chemietechnik werden in unterschiedlichen Werkstoffen angeboten. Hierdurch ist gesichert, dass anorganische, organische wie auch neutrale Medien im Prozessablauf eingesetzt werden können. Genauer gesagt, stehen elektrische Flowmeter aus den Kunststoffen PPS (Polyphenylensulfid, Ryton®), PP (Polyproplyen, Hostalen®PP) und PVDF (Polyvinylidenfluorid, Kynar®, Solef®) sowie Rotguss zur Verfügung. Sie kommen für die Prozesschemie, Betriebstechnik, Chemietechnik sowie beim Anlagenbau zum Einsatz.

Flowmeter mit LCD

Eine besondere Spezialität stellen die elektronischen Durchflussmesser für kleinste Durchflüsse für die Analysentechnik dar, die mit LCD-Anzeige ausgerüstet sind und in deren Medienkanal keinerlei Rotoren installiert wurden, somit also keine beweglichen Teile. Als kleinste Flussleistung sind 0,01 bis 2 l/min zu nennen und als größere Durchflussleistung 0,05 bis 10 l/min.

Elektronische Durchflussmesser aus Kunststoffen

Das Programm der Reichelt Chemietechnik beinhaltet ferner Digital-Flowmeter aus den Kunststoffen PP und PVDF, welche die aktuelle Flüssigkeitsmenge (Förderrate) anzeigen, wobei eine im Messgerät eingebaute Kalibrierfunktion es ermöglicht, es auf jegliche dünnflüssige Medien einzustellen (Kalibrierung). Bis zu einer Viskosität von 20 mPas lässt sich der elektronische Durchflussmesser im Labor und Betrieb einsetzen. Sein Messbereich liegt bei 20 bis 120 l/min bei einem Betriebsdruck von 6 bar bei +20 °C.

Die Digital-Flowmeter wurden von RCT speziell für die Labortechnik und Analysentechnik konzipiert, die mit einer integrierten digitalen Anzeige der jeweiligen Durchflussmenge ausgerüstet sind. Dies wird durch einen Hall-Sensor dargestellt, der den Rotor abtastet und das Ergebnis digital ausgibt. Turbinen-Durchflussmesser sind für Temperaturbereiche von -20 °C bis +100 °C einsetzbar, wobei der Betriebsdruck bei 25 bar bei +20 °C liegt. Eine Viskosität der Fördermedien von 15 cSt ist kein Problem.

Besonderheiten von PVDF

Elektronische Flügelrad-Durchflussmesser aus PVDF für den Anlagenbau, für die Betriebstechnik wie auch für die Prozesschemie und die Chemietechnik gehören zum Standardprogramm der RCT. Mit ihnen lassen sich kleinste Durchflussmengen darstellen und dies mit induktiven Sensoren. Das Messgerät aus PVDF ist verschleißfrei und mit hochwertigen Keramikachsen und Keramiklagern (ZrO2) ausgestattet.

Die Dichtungen bestehen aus dem Kunststoff FPM/FKM (Fluorkautschuk, Viton®). Das Gehäuse und der Rotor hingegen aus PVDF. Der maximale Betriebsdruck kann mit 16 bar bei +20 °C angegeben werden.

Messgeräte aus Rotguss

Elektronische Flowmeter aus Rotguss mit aufgesetzten Zeigerinstrumenten runden das Programm ab. Sie werden für neutrale Medien, also nicht aggressive Flüssigkeiten, wie Wasser, Öle oder Emulsionen verwendet.

Elektronische Durchflussmesser kaufen Sie bei rct-online.de

Elektronische Flowmeter sowie andere Durchflussmesser erhalten Sie in großer Auswahl im Onlineshop von RCT. Viele Produkte halten wir permanent an Lager, um kurzfristige Lieferung just-in-time zu ermöglichen. Bei Fragen rufen Sie einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Unsere Experten der Fluidtechnik beraten Sie gerne.