+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)
Angesehen

Gaspumpen: Verdränger- und Förderpumpen für gasförmige Medien

Gaspumpen für die Förderung von nicht aggressiven, kondensatfreien und aggressiven Gasen erhalten Sie im Onlineshop der Reichelt Chemietechnik in großer Auswahl. Als Spezialist für Fördersysteme und Pumpen bieten wir Ihnen unterschiedliche Varianten entsprechender Förderpumpen an. Diese sind in kleiner Bauweise gehalten und eignen sich für Gasströme bis 0,85 l/min, 3,1 l/min sowie bis 4,5 l/min. Außerdem sind sie für den Niederspannungsbetrieb ausgelegt und stehen in 6 V=, 12V= sowie 24 V= zur Verfügung. Gaspumpen als Membranpumpen erlauben einen maximalen Betriebsdruck von 1 bar, wobei die maximale Umgebungstemperatur zwischen +5 °C bis max. +40 °C liegen darf.

Vakuumpupen: Besonders bei aggressiven Gasen zu empfehlen

Einfache Pumpen sind nicht für alle Medien ideal. Vakuumpumpen sind chemiefest, so dass sie zur Förderung von gasförmigen Medien, insbesondere von aggressiven Gasen und Dämpfen zur Evakuierung zum Einsatz kommen. Die Gaspumpen der RCT entsprechen der Schutzart IP 44 und sichern eine maximale Förderleistung von 40 l/min. Die Dichtwerkstoffe sind aus FFKM (Perfluorkautschuk, Kalrez®), so dass ein langer Lebenszyklus gewährleistet ist.

Kondensatpumpen für komplexe Anwendungen

Kondensatpumpen bzw. Verdrängerpumpen dienen der Förderung von aggressiven Kondensaten und Gasen. Hierzu gehören Stickoxide (NOx), konzentrierte Salpetersäure (HNO3), salpetrige Säure (HNO2), Schwefeldioxid (SO2), Schwefeltrioxid (SO3), Schwefelsäure (H2SO4) wie auch schweflige Säure (H2SO3).

Die Pumpen kommen in der Gasanalyse, der Gasmesstechnik, der Verfahrenstechnik sowie in der chemischen Prozesstechnik zum Einsatz, wobei die maximale Medientemperatur der Verdrängerpumpen mit max. +140 °C zu nennen ist. Die Gaspumpen entsprechen den Regelwerken der Technik. Sie werden gemäß DIN EN ISO 9001 gefertigt und zeichnen sich durch ausnahmslos hohe Qualität aus.

Gaspumpen und weitere Pumpensystem kaufen Sie bei rct-online.de

Gaspumpen, die sich sogar für die Förderung von aggressiven Gasen eignen, sowie eine Vielzahl weiterer Pumpen und die dazu passenden Pumpenschläuche halten wir in umfassender Auswahl bereit. RCT ist erfahrener Fachanbieter hochwertiger Fördertechnik sowie modernen Laborbedarfs und hält in seinem Sortiment viele grundlegende Bestandteile bereit, die in keinem Betriebslabor fehlen dürfen.

Bezüglich der Werkstoffe, aus denen unsere Produkte hergestellt sind, können Sie sich in unserem Glossar informieren. Die bereitgestellte Beständigkeitsliste unterstützt Sie dabei, den Werkstoff zu ermitteln, der Ihnen bei der Problemlösung behilflich ist. Selbstverständlich steht Ihnen ebenso unser versiertes Beraterteam zur Verfügung, das Ihnen gerne alle Fragen zu Ihren Gaspumpen oder anderen Produkten beantwortet. Schreiben Sie unseren Spezialisten der Fluid- bzw. Gastechnik einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Übrigens: Viele im Shop angebotene Artikel werden permanent an Lager gehalten. Somit sichern wir kurze Lieferzeiten just-in-time – und das zu absolut fairen Lieferkosten.

Gaspumpen: Verdränger- und Förderpumpen für gasförmige Medien Gaspumpen für die Förderung von nicht aggressiven, kondensatfreien und aggressiven Gasen erhalten Sie... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gaspumpen: Verdränger- und Förderpumpen für gasförmige Medien

Gaspumpen für die Förderung von nicht aggressiven, kondensatfreien und aggressiven Gasen erhalten Sie im Onlineshop der Reichelt Chemietechnik in großer Auswahl. Als Spezialist für Fördersysteme und Pumpen bieten wir Ihnen unterschiedliche Varianten entsprechender Förderpumpen an. Diese sind in kleiner Bauweise gehalten und eignen sich für Gasströme bis 0,85 l/min, 3,1 l/min sowie bis 4,5 l/min. Außerdem sind sie für den Niederspannungsbetrieb ausgelegt und stehen in 6 V=, 12V= sowie 24 V= zur Verfügung. Gaspumpen als Membranpumpen erlauben einen maximalen Betriebsdruck von 1 bar, wobei die maximale Umgebungstemperatur zwischen +5 °C bis max. +40 °C liegen darf.

Vakuumpupen: Besonders bei aggressiven Gasen zu empfehlen

Einfache Pumpen sind nicht für alle Medien ideal. Vakuumpumpen sind chemiefest, so dass sie zur Förderung von gasförmigen Medien, insbesondere von aggressiven Gasen und Dämpfen zur Evakuierung zum Einsatz kommen. Die Gaspumpen der RCT entsprechen der Schutzart IP 44 und sichern eine maximale Förderleistung von 40 l/min. Die Dichtwerkstoffe sind aus FFKM (Perfluorkautschuk, Kalrez®), so dass ein langer Lebenszyklus gewährleistet ist.

Kondensatpumpen für komplexe Anwendungen

Kondensatpumpen bzw. Verdrängerpumpen dienen der Förderung von aggressiven Kondensaten und Gasen. Hierzu gehören Stickoxide (NOx), konzentrierte Salpetersäure (HNO3), salpetrige Säure (HNO2), Schwefeldioxid (SO2), Schwefeltrioxid (SO3), Schwefelsäure (H2SO4) wie auch schweflige Säure (H2SO3).

Die Pumpen kommen in der Gasanalyse, der Gasmesstechnik, der Verfahrenstechnik sowie in der chemischen Prozesstechnik zum Einsatz, wobei die maximale Medientemperatur der Verdrängerpumpen mit max. +140 °C zu nennen ist. Die Gaspumpen entsprechen den Regelwerken der Technik. Sie werden gemäß DIN EN ISO 9001 gefertigt und zeichnen sich durch ausnahmslos hohe Qualität aus.

Gaspumpen und weitere Pumpensystem kaufen Sie bei rct-online.de

Gaspumpen, die sich sogar für die Förderung von aggressiven Gasen eignen, sowie eine Vielzahl weiterer Pumpen und die dazu passenden Pumpenschläuche halten wir in umfassender Auswahl bereit. RCT ist erfahrener Fachanbieter hochwertiger Fördertechnik sowie modernen Laborbedarfs und hält in seinem Sortiment viele grundlegende Bestandteile bereit, die in keinem Betriebslabor fehlen dürfen.

Bezüglich der Werkstoffe, aus denen unsere Produkte hergestellt sind, können Sie sich in unserem Glossar informieren. Die bereitgestellte Beständigkeitsliste unterstützt Sie dabei, den Werkstoff zu ermitteln, der Ihnen bei der Problemlösung behilflich ist. Selbstverständlich steht Ihnen ebenso unser versiertes Beraterteam zur Verfügung, das Ihnen gerne alle Fragen zu Ihren Gaspumpen oder anderen Produkten beantwortet. Schreiben Sie unseren Spezialisten der Fluid- bzw. Gastechnik einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Übrigens: Viele im Shop angebotene Artikel werden permanent an Lager gehalten. Somit sichern wir kurze Lieferzeiten just-in-time – und das zu absolut fairen Lieferkosten.