Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Pumpenschläuche aus Silikon

17 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Pumpenschlauch/Pumpenschläuche aus Silikon - Laborbedarf

Pumpenschläuche werden auch als Schlauchpumpenschläuche sowie als Peristaltikpumpenschläuche bezeichnet. Die Shore-Härten werden mit A 50°, 55°, 60° und 65° angegeben. Der Schlauch ist biokompatibel und blutverträglich, pyrogenfrei und frei von jeglichen extrahierbaren Bestandteilen. Die Temperaturbelastung ist bis maximal +200 °C möglich, kurzfristig auch bis +250 °C. Das gesamte Silikonschlauch-Sortiment der Reichelt Chemietechnik ist FDA-konform, BfR-konform sowie USP-konform und entspricht der europäischen Pharmacopoeia sowie dem US-Standard: USP. Silikonschläuche sind gegenüber tierischen und pflanzlichen Ölen, Glykolen sowie gewissen Lösungsmitteln beständig, die im einzelnen zu definieren sind. Die Silikon-Pumpenschläuche werden als Pharmaschläuche, Schläuche für die Medizintechnik, Foodschläuche (Lebensmittelschläuche), Analysenschläuche, Chemieschläuche, antistatische Schläuche, Mehrkanalschläuche, Profilschläuche sowie Hochtemperaturschläuche angeboten. Auch Druckschläuche, Vakuumschläuche sowie Kühlerschläuche werden in Silikonqualität produziert.

Sollten Sie Fragen zu unserem Schlauchtechnikprogramm haben, so sprechen Sie bitte mit uns. Hier die Tel.-Nr. unserer Schlauchtechniker: 06221-31250, oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@rct-online.de, schreiben Sie uns jetzt gleich eine E-Mail).

Zurück zum: Pumpenschlauch-Sortiment

Die Silikonkautschuk-Schläuche der Reichelt Chemietechnik enthalten verstärkende Stoffe und Füllstoffe, deren Beschaffenheit, Art und Menge das mechanische und chemische Verhalten der durch die Vernetzung entstehenden Silikonelastomere markant beeinflussen. Silikonkautschukschläuche können mit geeigneten Pigmenten eingefärbt werden. So bietet Reichelt Chemietechnik eine breite Palette von eingefärbten Silikonschläuchen, sogenannte Color-Silikonschläuchen, an.

Silikon-Kautschuke sind plastisch verformbare Materialien. Sie enthalten sehr oft organische Peroxide für den Vernetzungsprozess. Die aus dem Vernetzungsprozess bei hohen Temperaturen hergestellten Elastomere sind wärmebeständig zwischen -40 °C und +260 °C. Die hochelastischen Silikonkautschuk-Produkte werden beispielsweise für hochwertige Schläuche, Dichtungen, Elektroisolierbauteile, Kabelumantellungen und Dichtungselemente (O-Ringe) eingesetzt.

Reichelt Chemietechnik produziert Silikonkautschuk-Schläuche als hochflexible Pumpenschläuche, Lebensmittelschläuche/Nahrungsmittelschläuche, Schläuche für die Medizintechnik, Pharmaschläuche, Hochtemperaturschläuche, Analysenschläuche, Chemieschläuche, antistatische Schläuche sowie Druckschläuche, Vakuumschläuche und Kühlerschläuche. Vorwiegend sind die Silikonkautschukschläuche der Reichelt Chemietechnik FDA-konform, BfR-konform sowie USP-konform und entsprechen somit gleichzeitig der europäischen Pharmacopoeia. Die Pumpenschläuche werden in zölligen und metrischen Abmessungen angeboten, sie sind außergewöhnlich zugfest und reißfest, sie sind wärme-, heißluft- und kältebeständig und garantieren eine hohe elektrische Isolierfähigkeit. Das Schlauchmaterial ist völlig geschmacklos und geruchsneutral, physiologisch inert und absolut körperverträglich.

Sollten Sie Fragen zu unserem Schlauchprogramm haben, so sprechen Sie bitte mit unseren Schlauchtechnikern unter 06221-31250.

Pumpenschlauch/Pumpenschläuche aus Silikon - Laborbedarf Pumpenschläuche werden auch als Schlauchpumpenschläuche sowie als Peristaltikpumpenschläuche bezeichnet. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Pumpenschlauch/Pumpenschläuche aus Silikon - Laborbedarf

Pumpenschläuche werden auch als Schlauchpumpenschläuche sowie als Peristaltikpumpenschläuche bezeichnet. Die Shore-Härten werden mit A 50°, 55°, 60° und 65° angegeben. Der Schlauch ist biokompatibel und blutverträglich, pyrogenfrei und frei von jeglichen extrahierbaren Bestandteilen. Die Temperaturbelastung ist bis maximal +200 °C möglich, kurzfristig auch bis +250 °C. Das gesamte Silikonschlauch-Sortiment der Reichelt Chemietechnik ist FDA-konform, BfR-konform sowie USP-konform und entspricht der europäischen Pharmacopoeia sowie dem US-Standard: USP. Silikonschläuche sind gegenüber tierischen und pflanzlichen Ölen, Glykolen sowie gewissen Lösungsmitteln beständig, die im einzelnen zu definieren sind. Die Silikon-Pumpenschläuche werden als Pharmaschläuche, Schläuche für die Medizintechnik, Foodschläuche (Lebensmittelschläuche), Analysenschläuche, Chemieschläuche, antistatische Schläuche, Mehrkanalschläuche, Profilschläuche sowie Hochtemperaturschläuche angeboten. Auch Druckschläuche, Vakuumschläuche sowie Kühlerschläuche werden in Silikonqualität produziert.

Sollten Sie Fragen zu unserem Schlauchtechnikprogramm haben, so sprechen Sie bitte mit uns. Hier die Tel.-Nr. unserer Schlauchtechniker: 06221-31250, oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@rct-online.de, schreiben Sie uns jetzt gleich eine E-Mail).

Zurück zum: Pumpenschlauch-Sortiment

Die Silikonkautschuk-Schläuche der Reichelt Chemietechnik enthalten verstärkende Stoffe und Füllstoffe, deren Beschaffenheit, Art und Menge das mechanische und chemische Verhalten der durch die Vernetzung entstehenden Silikonelastomere markant beeinflussen. Silikonkautschukschläuche können mit geeigneten Pigmenten eingefärbt werden. So bietet Reichelt Chemietechnik eine breite Palette von eingefärbten Silikonschläuchen, sogenannte Color-Silikonschläuchen, an.

Silikon-Kautschuke sind plastisch verformbare Materialien. Sie enthalten sehr oft organische Peroxide für den Vernetzungsprozess. Die aus dem Vernetzungsprozess bei hohen Temperaturen hergestellten Elastomere sind wärmebeständig zwischen -40 °C und +260 °C. Die hochelastischen Silikonkautschuk-Produkte werden beispielsweise für hochwertige Schläuche, Dichtungen, Elektroisolierbauteile, Kabelumantellungen und Dichtungselemente (O-Ringe) eingesetzt.

Reichelt Chemietechnik produziert Silikonkautschuk-Schläuche als hochflexible Pumpenschläuche, Lebensmittelschläuche/Nahrungsmittelschläuche, Schläuche für die Medizintechnik, Pharmaschläuche, Hochtemperaturschläuche, Analysenschläuche, Chemieschläuche, antistatische Schläuche sowie Druckschläuche, Vakuumschläuche und Kühlerschläuche. Vorwiegend sind die Silikonkautschukschläuche der Reichelt Chemietechnik FDA-konform, BfR-konform sowie USP-konform und entsprechen somit gleichzeitig der europäischen Pharmacopoeia. Die Pumpenschläuche werden in zölligen und metrischen Abmessungen angeboten, sie sind außergewöhnlich zugfest und reißfest, sie sind wärme-, heißluft- und kältebeständig und garantieren eine hohe elektrische Isolierfähigkeit. Das Schlauchmaterial ist völlig geschmacklos und geruchsneutral, physiologisch inert und absolut körperverträglich.

Sollten Sie Fragen zu unserem Schlauchprogramm haben, so sprechen Sie bitte mit unseren Schlauchtechnikern unter 06221-31250.