Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

PFA-Antista-Chemieschlauch

Einsatzgebiet Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (Ex-Schutz)... mehr

Einsatzgebiet

Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (Ex-Schutz)

Förderschlauch für antistatische Anwendungen

Zum Transport von hochentzündlichen Lösungsmitteln und Alkohol

Zur Förderung hochreiner Chemikalien und Gase

Zur Kompensation von thermisch bedingten Längenausdehnungen

Produktspezifikation

Transparenter Schlauch für antistatische Anwendungen.

Absolut glatte und porenfreie Innenfläche.

Durchfließende Medien kommen nur mit PFA in Berührung.

Physiologlisch ist PFA unbedenklich und nicht toxisch.

Auf der Außenseite ausgerüstet mit einem in Längsrichtung verlaufenden leitfähigen schwarzen Streifen.

Keine Kontamination sowie keine chemische Einschränkung bedingt durch den äußerlich aufgebrachten leitfähigen Streifen (Ableitstreifen).

Problemlose Sicht auf das durchfließende Medium.

Resistent gegenüber organischen sowie anorganischen Lösungen.

Gute dielektrische Eigenschaften.

Thermoplastisch verarbeitbar, somit ist Schweißen möglich.

Es wird empfohlen, den max. Betriebsdruck auf 25 % des Platzdrucks zu begrenzen. Bei höheren Temperaturen ist dieser Wert mit dem Abminderungsfaktor zu multiplizieren.

Technische Spezifikation

Werkstoff: PFA (Perfluoralkoxy)

Farbe: transparent

Temperaturbereich: -200 bis +250 °C

Ableitwiderstand: <106 Ohm

Ausführung: mit aufliegendem leitfähigem schwarzen Streifen zur Ableitung

Regelwerk: FDA-konform

Allgemeine Information Fördern von Flüssigkeiten aller Art und Güte in... mehr

Allgemeine Information

Fördern von Flüssigkeiten aller Art und Güte in Apparaturen und Anlagen im Labor- und Technikumsmaßstab sowie Kleinproduktionsanlagen

Verbinden von Apparaturen und Anlagen unter extremen Temperatur- und Umgebungseinflüssen

Verbindungsschlauch für Apparaturen der Reinstraumtechnik und Radiochemie.

Flexibler Fluorcarbonschlauch von hoher thermischer, chemischer und mechanischer Stabilität, frei von extrahierbaren Bestandteilen. Kleiner Strömungswiderstand und geringe Neigung zum Feststoffansatz durch glatte Innenoberfläche mit antiadhäsivem Verhalten. Elektrisch nichtleitend, alterungsbeständig, auch unter ungünstigen Umgebungsbedingungen, wie Feuchtigkeit, Lösungsmittel- und Säuredämpfe, radioaktive Strahlung sowie Witterungseinflüsse.

Chemisch beständig gegenüber Aminen, Aldehyden, Carbonsäuren, Carbonsäureestern, Dioxan, Halogenen, halogenierten Lösungsmitteln, konz. Mineralsäuren, Stickoxiden, Sauerstoff, Schwefeldioxid, Schwefeltrioxid, Schwefelkohlenstoff, Schwefelwasserstoff, Wasserstoffperoxid, wässrigen Salzlösungen aller Konzentrationen.

Zum anzeigen der Varianten bitte im Querformat benutzen.
Artikel Bild Innen-Ø
mm
Außen-Ø
mm
min. Biegeradius
mm
Platzdruck1
bar
Einheit
m
Preis
Euro*
Kaufen
334230
2 3 15 57 5 106,00 
334231
2 3 15 57 10 188,00 
334232
4 6 25 57 3 188,00 
334233
4 6 25 57 6 362,00 
334234
6 8 50 41 2 178,00 
334235
6 8 50 41 4 318,00 
334236
8 10 80 32 2 228,00 
334237
8 10 80 32 4 436,00 
334238
10 12 130 27 2 276,00 
334239
10 12 130 27 4 498,00 
Zubehör
Ähnliche Artikel
Thomapor Thomapor
PVDF-Chemieschlauch PVDF-Chemieschlauch
FEP-Chemieschlauch FEP-Chemieschlauch
Thomafluid I Thomafluid I
Thomafluid I Thomafluid I
FPM-Platte - Shore 70° FPM-Platte - Shore 70°
Weithalsflasche aus PFA Weithalsflasche aus PFA
Starter-Kit Starter-Kit
T-Rohrverbinder aus PFA T-Rohrverbinder aus PFA
PTFE-Antista-Wellrohr PTFE-Antista-Wellrohr
PFA-Chemieschlauch PFA-Chemieschlauch
HDPE-Chemieschlauch HDPE-Chemieschlauch
Angesehen