Archiv

Der KVS-Wert am 3-Wege-Ventil erklärt

Fahrradventile, Wasserhähne und Mischventile an der Heizung sind nur einige Beispiele für Ventile, die uns im alltäglichen Leben begegnen.

Eine wichtige Kenngröße für die Dimensionierung solcher Ventile ist der KVS-Wert.

Der KVS-Wert wird auch als "Durchflusskoeffizient" oder "Durchflussfaktor" bezeichnet, denn mit ihm lässt sich der Durchsatz flüssiger und gasförmiger Fluide durch Ventile berechnen. Das ist wiederum für die Dimensionierung und Auswahl des richtigen Ventils hilfreich. Es ist jedoch zu beachten, dass der Durchflussfaktor von verschiedenen Faktoren abhängt, wie Temperatur, Druckdifferenz und Öffnungsgrad des Ventils.

Den kompletten Artikel finden Sie in unserem Online-Magazin.

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.