window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Unterlegscheibe (DIN 125) aus PVDF | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Unterlegscheibe (DIN 125) aus PVDF

Technische Spezifikation Werkstoff: PVDF ( Polyvinylidenfluorid ) Farbe: natur,... mehr

Technische Spezifikation

Werkstoff: PVDF (Polyvinylidenfluorid)

Farbe: natur, leicht durchscheinend

Regelwerk: ähnlich DIN 125

Allgemeine Information Hochwertiger technischer Kunststoff für den chemischen Apparate-... mehr

Allgemeine Information

Hochwertiger technischer Kunststoff für den chemischen Apparate- sowie Maschinenbau, speziell in der petrochemischen, metallurgischen, pharmazeutischen sowie Lebensmittel-, Papier- und Textilindustrie, wie auch in der Nukleartechnik

Chemische Charakteristik:

beständig gegenüber Alkoholen, Fetten und Ölen, sowie Laugen, Säuren und Halogenen; bedingt beständig gegen oxidierende Säuren; schlechte Beständigkeit gegenüber Ketonen, Aminen, Pyridin, Dimethylformamid, heißen Alkalien und rauchender Schwefelsäure

Werkstoffspezifikation:

PVDF hat ähnliche Eigenschaften wie das artverwandte PTFE, d.h. es besitzt einen großen Anwendungsbereich von -60 bis +150 °C

In Bezug auf Festigkeit, Steifigkeit und Kriechfestigkeit sowie Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung ist PVDF allen anderen Fluorpolymeren weit überlegen, jedoch sind Gleitverhalten und elektrisches Isolierverhalten etwas schwächer

Hervorragende UV-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit

Gute Abriebfestigkeit

Gute Durchschlagfestigkeit

Infolge großer Härte gute Form- und Dimensionsstabilität

Hohe Festigkeit und Schlagzähigkeit auch bei tiefen Temperaturen

Geringer dielektrischer Verlustfaktor

Nur bedingt verklebbar

Wasserabstoßend

Flammwidrig

Physiologisch unbedenklich einsetzbar

Erfüllt höchste Ansprüche an Reinheit

Werkstoff: PVDF (Polyvinylidenfluorid)

Farbe: natur, leicht durchscheinend

Dichte: 1,76 g/cm3 (DIN ISO/IEC 1183)

Temperaturbereich: -40 bis +150 °C, kurzzeitig +160 °C

Schmelzpunkt: +175 °C (ASTM 03418)

E-Modul: 2.500 MPa (ISO 527)

Streckspannung: 57 N/mm2 (DIN 53455)

Reißfestigkeit: 50 N/mm2 (DIN 53455)

Reißdehnung: 12 % (DIN 53455)

Gleitreibungskoeffizient geg. Stahl (tr.): ca. 0,20 - 0,35

Wasseraufnahme: <0,04 % (ISO 62), Wasserlagerung

Shore-Härte D: 79° (ASTM D2240)

Schlagzähigkeit: 300 - 450 kJ/m2 (DIN 53448)

Spez. Durchgangswiderstand: 1013 Ohm x cm (IEC 60093)

Elektr. Durchschlagfestigkeit: 40 kV/mm (IEC 60093)

Brandverhalten: schwer entflammbar, selbstverlöschend

Artikel Bild für Gewinde d
mm
D
mm
h
mm
Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
301425
M4 4,3 9 0,8 25 21,00 
301426
M4 4,3 9 0,8 50 36,00 
337569
M5 5,3 9 0,8 50 41,00 
337570
M5 5,3 9 0,8 100 67,00 
301427
M5 5,3 10 0,8 25 27,00 
301428
M5 5,3 10 0,8 50 47,00 
337571
M6 6,4 12 1,6 50 54,00 
337572
M6 6,4 12 1,6 100 78,00 
301429
M6 6,4 12,5 1,6 25 38,00 
301430
M6 6,4 12,5 1,6 50 70,00 
337573
M8 8,4 16 1,6 50 69,00 
337574
M8 8,4 16 1,6 100 112,00 
301431
M8 8,4 17 1,6 25 44,00 
301432
M8 8,4 17 1,6 50 82,00 
337575
M10 10,5 20 2 50 86,00 
337576
M10 10,5 20 2 100 142,00 
337577
M12 13 24 2,5 25 56,00 
337578
M12 13 24 2,5 50 89,00 
337579
M14 15 24 2,5 10 33,00 
337580
M14 15 24 2,5 25 65,00 
337581
M16 17 30 3 10 38,00 
337582
M16 17 30 3 25 75,00 
337583
M18 19 34 3 10 42,00 
337584
M18 19 34 3 25 84,00 
337585
M20 21 37 3 10 47,00 
337586
M20 21 37 3 25 93,00 
Angesehen