+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Membran-Förderpumpe für Flüssigkeiten - 100 ml/min. mit Niederspannungsantrieb

Einsatzgebiet Förderung von Flüssigkeiten in Bereichen der Medizin- und... mehr

Einsatzgebiet

Förderung von Flüssigkeiten in Bereichen der Medizin- und Feinwerktechnik, Biotechnik, Analysentechnik und Umwelttechnik.

Produktspezifikation

Selbstansaugende Miniatur-Membranpumpen zur Förderung von Flüssigkeiten, auch gegen Druck, trockenlaufsicher und wartungsfrei, medienberührende Teile aus bewährten, chemisch resistenten Polymerwerkstoff-Kombinationen, Niederspannungsantrieb mit eisenlosem Gleichstrommotor.

Technische Spezifikation

Werkstoff:

Pumpenkopf: PP oder PVDF

Ventilplatte: EPDM oder FFKM

Membrane: EPDM oder PTFE

Saughöhe: bis 3 mWS

Max. Förderhöhe: 10 mWS

Max. Betriebsüberdruck: 1 bar

Max. Förderleistung:

bei atm. Druck (H2O +20 °C): 100 ml/min.

gegen 10 mWS: 90 ml/min.

Leitungsanschluss: parallele Schlauchstutzen, gerade, für Schläuche ID 4,3 mm

Max. Medientemperatur: +80 °C

Max. Umgebungstemperatur: +5 bis +40 °C

Spannung: 12 oder 24 V=

Stromstärke: 0,61; 0,28; 0,13 A unter Last

Schutzart: IP 30

EMV-Richtlinie: EN 55014

Abmessung: 69 x 46 x 66 mm (L x B x H)

Gewicht: ca. 60 g

Keine zusätzlichen Informationen verfügbar.
Zum anzeigen der Varianten bitte im Querformat benutzen.
Artikel Bild Spannung
Volt
Werkstoff Pumpenkopf Werkstoff Ventilplatte Werkstoff Membran Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
16586
12= PP EPDM EPDM 1 382,00 
16587
24= PP EPDM EPDM 1 382,00 
16589
12= PP FFKM PTFE 1 400,00 
16590
24= PP FFKM PTFE 1 400,00 
16592
12= PVDF FFKM PTFE 1 416,00 
16593
24= PVDF FFKM PTFE 1 416,00 
Ähnliche Artikel
Angesehen