window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Filtermembran-Modul aus PC/PA | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Filtermembran-Modul aus PC/PA

Einsatzgebiet Klar- und Sterilfiltration, auch aggressiver Medien Membrandestillation... mehr

Einsatzgebiet

Klar- und Sterilfiltration, auch aggressiver Medien

Membrandestillation sensibler Lösungen

Zellkonzentration

Flüssigkeitsbe- und -entgasung

Produktspezifikation

Hydrophobes Polypropylen-Hohlfaser-Modul für den Laboreinsatz mit glasklarem, biokompatiblem Polycarbonat-Gehäuse und Polyurethan-Verguss, liegend einmal autoklavierbar bei +121 °C / 30 min.

Technische Spezifikation

Werkstoff:

Hüllrohr: PC (Polycarbonat)

Hohlfasern: PA 6.6 (Polyamid 6.6)

Anzahl Hohlfasern: 85

Aktive Länge Hohlfasern: 240 mm

Innen-Ø Hohlfasern: 0,6 mm

Außen-Ø Hohlfasern: 1,0 mm

Wandstärke Hohlfasern: 0,2 mm

Modul-Gesamtlänge: 350 mm

Modul-Nenn-Ø (innen): 14 mm

Membranfläche: 0,04 m2

Anströmfläche: 0,24 cm2

Intrakapillares Volumen: 6 ml

Extrakapillares Volumen: 21 ml

Nominale Porengröße: 0,2 µm

Max. Temperatur: +40 °C

Max. transmembraner Druck: 2 bar bei +25 °C; 1,5 bar bei +40 °C (von außen nach innen)

Rückspüldruck über Ausgangsdruck: 1,5 bar bei +25 °C; 1 bar bei +40 °C

Volumenstrom in den Kapillaren: 96,5 l (bei Strömungsgeschwindigkeit 1 m/s)

pH-Bereich: 0,5 - 14

Keine zusätzlichen Informationen verfügbar.
Artikel Bild Werkstoff Hohlfaser Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
72570
PA 6.6 1 340,00 
Angesehen