window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Senkkopfschraube (DIN 963) aus PTFE - mit Schlitz | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Senkkopfschraube (DIN 963) aus PTFE - mit Schlitz

Technische Spezifikation Werkstoff: PTFE ( Polytetrafluorethylen ) Farbe:... mehr

Technische Spezifikation

Werkstoff: PTFE (Polytetrafluorethylen)

Farbe: milchig-weiß

Regelwerk: ähnlich DIN 963, ISO 2009

Allgemeine Information Verbindungselemente aus PTFE sind die ideale Wahl für... mehr

Allgemeine Information

Verbindungselemente aus PTFE sind die ideale Wahl für Konstruktionen unter höchster thermischer und chemische Belastung. Es gibt kein Festsitzen aufgrund des hervorragenden Gleitreibungskoeffizienten. Elemente aus PTFE verschmutzen kaum wegen der ausgezeichneten antiadhäsiven Eigenschaften.

Sehr gute chemische Beständigkeit

Sehr hohe Temperaturbeständigkeit

Sehr guter Gleitreibungskoeffizient

Antiadhäsive Oberfläche

Lebensmittelecht

PTFE ist äußerst UV- und witterungsbeständig, auch unter extremen klimatischen Bedingungen

Chemische Charakteristik:

Universelle chemische Resistenz, (z.B. gegen rauchende Schwefel- und Salpetersäure), bis auf geschmolzene bzw. gelöste Alkalimetalle, elementares Fluor, Perfluorkerosin, Chlortrifluorid sowie andere Fluorverbindungen, die den Werkstoff bei hohen Drücken und Temperaturen angreifen.

Werkstoffspezifikation:

PTFE ist ein Fluoroplast mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Säuren, Laugen, Lösungsmittel und Gase.

PTFE hat gute elektrische Eigenschaften.

PTFE ist sterilisierbar und je nach mechanischer Beanspruchung von -200 bis +260 °C einsetzbar.

Selbst bei Kontakt mit siedendem Helium (-269 °C) erfolgt keine Versprödung.

PTFE ist spanabhebend bearbeitbar, aber nur nach Vorbehandlung klebbar.

PTFE ist nicht beständig gegen Fluorverbindungen und geschmolzene Alkalimetalle bei höheren Temperaturen.

Werkstoff: PTFE (Polytetrafluorethylen)

Farbe: opak-weiß

Dichte: 2,14 - 2,19 g/cm3 (DIN 53479)

Temperaturbereich: -200 bis +260 °C, kurzzeitig +280 °C

Schmelzpunkt: +327 °C

E-Modul: 400 - 800 N/mm2 (DIN 53457)

Streckspannung: 10 N/mm2 (DIN 53455)

Reißfestigkeit: 29 - 39 N/mm2 (DIN 53456)

Reißdehnung: 200 - 500 % (DIN 53455)

Kerbschlagzähigkeit: 16 kJ/m2 (DIN 53453)

Gleitreibungskoeffizient geg. Stahl (tr.): ca. 0,18 - 0,23

Shore-Härte D: 55° - 72° (DIN 53505)

Wasseraufnahme: <0,01 %

Spez. Durchgangswiderstand: 1018 Ohm x cm (DIN 53482)

Oberflächenwiderstand: 1017 Ohm (DIN 53482)

Dielektrizitätskonstante: 2,1 bei 50 Hz (DIN 53483)

Brandklasse: UL 94 V-0

Artikel Bild Außengewinde L
mm
D
mm
h
mm
Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
310128
M4 x 0,7 30 8,4 2,5 1 26,00 
310129
M4 x 0,7 30 8,4 2,5 5 113,00 
310140
M5 x 0,8 30 9,3 2,5 1 26,00 
310141
M5 x 0,8 30 9,3 2,5 5 113,00 
310142
M6 x 1 30 11,3 2,5 1 28,00 
310143
M6 x 1 30 11,3 2,5 5 126,00 
310148
M8 x 1,25 40 15,8 2,5 1 29,00 
310149
M8 x 1,25 40 15,8 2,5 5 129,00 
310150
M10 x 1,5 40 18,3 2,5 1 32,00 
310151
M10 x 1,5 40 18,3 2,5 5 140,00 
Ähnliche Artikel
Angesehen