window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); POM-Schnellverschluss-Adapter, NW 30 mm | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

POM-Schnellverschluss-Adapter, NW 30 mm

Produktspezifikation Gerades, druckbelastbares Adapterstück zum Verbinden von... mehr

Produktspezifikation

Gerades, druckbelastbares Adapterstück zum Verbinden von Schläuchen mit allen G 1 1/2" THOMAFLUID®-POM-Schnellverschlusskupplungen und -Stecker (Artikel 16032, 16034, 16039, 16041), eine Seite für Schlauchdurchmesser 27 bis 45 mm, andere Seite Außengewinde G 1 1/2"; aus resistentem, grau eingefärbtem Polyacetal.

Beständig gegenüber Alkohol, Aldehyden, Benzin, Ethern, Estern, Glykolen und Motorenölen, im pH-Bereich 4 bis 9 auch gegenüber Laugen und Säuren.

Technische Spezifikation

Werkstoff: POM, grau (Polyacetal, Polyoxymethylen)

Anschluss: eine Seite Außengewinde G 1 1/2" nach DIN ISO 228, andere Seite Schlauchtülle

Temperaturbereich: -40 bis +80 °C

Max. Betriebsdruck: 10 bar bei +20 °C

Allgemeine Information Kupplungen THOMAFLUID ® -Schnellverschlusskupplungen eignen sich... mehr

Allgemeine Information Kupplungen

THOMAFLUID®-Schnellverschlusskupplungen eignen sich hervorragend zum Trennen und Verbinden von Schläuchen, Geräten usw. Die Schnellverschlusskupplungen sind leicht zu betätigen und einfach ein- und auskuppelbar. Die Kupplungsfassung verriegelt sich beim Einstecken des Steckers von selbst. Zum Auskuppeln genügt ein kurzer Daumendruck auf die Verriegelung, dann lässt sich der Stecker mühelos herausziehen. Alle Stecker sind mit einem leicht auswechselbaren, zuverlässig dichtenden O-Ring ausgestattet.

Zu einem kompletten betriebsbereiten THOMAFLUID®-Schnellverschlusskupplungssystem gehört ein Kupplungs- sowie ein Steckerteil; beide Teile können mit Ventilen versehen sein. Ein komplett einseitig absperrendes Schnellverschlusskupplungssystem besteht somit aus einem Kupplungsteil mit Absperrung und einem Steckerteil mit Durchgang oder einem Kupplungsteil mit Durchgang und einem Steckerteil mit Absperrung. Für eine beidseitig absperrende Kupplung muss ein Kupplungs- sowie ein Steckerteil mit Absperrung bezogen werden.

Allgemeine Information POM

Für Druckluft, Gase und Flüssigkeiten sowie Vakuum, Bodenreinigungsgeräte, Filtration von deionisiertem Wasser, Schankanlagen, Automatisierte Maschinen, Kompressionstherapie, Lecksuchgeräte.

Die Kupplungselemente (Kupplungen und Stecker) werden aus thermoplastischem Acetal im Spritzgussverfahren hergestellt, sind robust und bei den meisten milden Chemikalien einsetzbar.

Beständig gegenüber Alkohol, Aldehyden, Benzin, Ethern, Estern, Glykolen und Motorenölen, im pH-Bereich 4 bis 9 auch gegenüber Laugen und Säuren.

Allgemeine Information 30 mm Nennweite

Makro-Hochfluss-Schnellverschlusskupplungen.

Druckbelastbare Steck-Kupplungselemente mit sehr großer Durchgangsbohrung, aus resistentem, grau eingefärbtem Polyacetal, für Rohrverschraubungen oder zum Anschluss von Schläuchen über THOMAFLUID®-Schlauch-Anschlussstücke, Artikel 16035 bis 16038.

Werkstoff:

Gehäuse: POM (Polyacetal, Polyoxymethylen)

Dichtung: NBR (Butadien-Kautschuk)

Farbe: grau

Nennweite: 30 mm

Temperaturbereich: -20 bis +80 °C

Max. Betriebsdruck: 10 bar bei +20 °C

Durchgangsquerschnitt: 710 mm2

Artikel Bild Schlauch Innen-Ø
mm
Außengewinde NW
mm
D
mm
Länge
mm
Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
16035
27 G 1 1/2" 19 30 73 1 23,00 
16036
34 G 1 1/2" 22 37 77 1 23,00 
16037
40 G 1 1/2" 28 43 94 1 23,00 
16038
45 G 1 1/2" 32 48 94 1 23,00 
Angesehen