window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Hochdrucksäule aus Glas | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Hochdrucksäule aus Glas

Hochdrucksäule aus Glas
Produktspezifikation Die MULTICHROM-HG-Säulen bestechen durch ihre Einfachheit und sind... mehr

Produktspezifikation

Die MULTICHROM-HG-Säulen bestechen durch ihre Einfachheit und sind hervorragend geeignet für die schnelle Flüssig-Chromatographie. Man kann ohne weiteres eine kleine Batterie von MULTICHROM-HG-Säulen mit verschiedenen Füllungen bereithalten und damit in kürzester Zeit die günstigsten Versuchsbedingungen ermitteln. Zum Temperieren der Säulen können Temperiermantel mit Gummistopfen auf einfache Weise übergezogen werden.

Die Säulen sind geeignet sind für alle Lösungsmittel, für Drücke bis 50 bar und Temperaturen bis zu +100 °C. Für Vorversuche und analytische Zwecke dient Größe Null, für präparative Zwecke die Größen 2 und 4.

Die kompletten MULTICHROM-HG-Säulen werden mit Schraubkappen, Dichtungen, Glaswolle und 3 m Polyethylenschlauch geliefert.

Allgemeine Information Eine Serie von Chromatographie-Säulen in acht verschiedenen... mehr

Allgemeine Information

Eine Serie von Chromatographie-Säulen in acht verschiedenen Größen für analytische und präparative Zwecke. Die Glaskörper sind aus Borosilikatglas, beidseitig angeflanscht, und tragen fest zwei Überwürfe mit den dazugehörigen Dichtungsringen. Bei den größten Durchmessern 75 und 100 mm tragen die beiden Überwürfe Gewindebolzen aus V2A und werden mittels Muttern gegen die Abschlussplatten geschraubt. Bei den kleineren Größen sind die Überwürfe und Abschlussplatten mit Gewinden versehen und werden damit zusammengeschraubt. Außerdem tragen die Überwürfe dort die Kühlmantel-Dichtungsringe. Die Kragen der Kühlmäntel passen straff über die Kühlmantel-Dichtungsringe. Ist kein Kühlmantel aufgesetzt, so erfüllen die Dichtungsringe die Funktion von Stoßdämpfern, welche beim Hinlegen der Säule auf den Labortisch Bruch vermeiden helfen. Die Durchmesser 75 und 100 mm werden nicht mit Kühlmantel geliefert. Zur Temperierung schlagen wir Calorex-Wärmeaustausch- und Kühlschlauch vor (Artikel 93168).

Die unteren Abschlussplatten tragen als Auflage für das Adsorbens ein PTFE-Gewebe mit einer Maschenweite von ca. 10 µm. Das Gewebe ist mittels eines Spannringes festgehalten und liegt auf einem gröberen Gitter aus PTFE. In diesem Gitter fließt die Flüssigkeit mit minimalem Totvolumen zur kapillaren Bohrung der Abschlussplatte.

Die Säulenabschlussplatten haben Gewindebohrungen zur Aufnahme von MULTICHROM-Anschlüssen, die obere noch zusätzlich eine für die Entlüftungsschraube. Die zentrale Bohrung hat einen Innen-Ø von 1,0 mm.

Die mit Flüssigkeit in Berührung kommenden Teile der Säule, die oberen und unteren Abschlüsse, sind normalerweise aus PVC gefertigt. Beim Arbeiten mit Flüssigkeiten, gegen welche dieser Werkstoff unbeständig ist, können Abschlüsse aus PTFE eingesetzt werden. Zum Umrüsten der Säule benötigt man also nur diese beiden Austauschteile. Damit erhält man schon mit den normalen Überwürfen aus PVC ansehnliche Lösungsmittelbeständigkeit. Bei längeren Arbeiten mit besonders gegen PVC aggressiven Medien wie Chloroform, Dimethylformamid etc., ist es nötig, die Glaskörper mit Überwürfen aus Edelstahl, PTFE oder PP zu verwenden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass serienmäßig Dichtungen aus dem Werkstoff FPM und NBR verwendet werden. Es besteht die Möglichkeit, bestimmte Dichtungen gegen den Werkstoff FFKM auszutauschen. Das THOMACHROM®-System mit den vielen Variationsmöglichkeiten bietet für Drücke bis 15 bar und für alle Lösungsmittel richtige apparative Lösungen, insbesondere für präparative Zwecke.

Artikel Bild Größe Innen-Ø Säule
mm
Länge
mm
Volumen
ml
max. Betr.-Druck1
bar
Einheit
Stück
Preis
Euro*
Kaufen
937003
0 3,4 320 2,2 50 1 253,00 
937006
0 3,4 620 4,5 50 1 373,00 
9370010
0 3,4 1.040 7,7 45 1 466,00 
937023
2 9 340 17 40 1 228,00 
937026
2 9 640 36 35 1 236,00 
9370210
2 9 1.040 63 25 1 253,00 
937043
4 20 340 82 20 1 248,00 
937046
4 20 640 175 10 1 253,00 
9370410
4 20 1.040 300 4 1 272,00 
Angesehen