Produkte

 

Aktuelles

Aktuelles

 

Sinterwerkstoffe | Newsletter 2017 Nr. 5

Sinterwerkstoffe aus PTFE zur Filtration und Separation


Polytetrafluorethylen, auch bekannt unter dem Produktnamen THOMAFLON , ist ein vielseitig einsetzbarer, hydrophober und chemisch beständiger sowie inerter Kunststoff. Diese Eigenschaften machen PTFE zum leistungsfähigen Material für Membranen, Platten oder Rohre, die bei der Filtration von flüssigen und gasförmigen Medien zum Einsatz kommen. Herstellungsbedingt fällt der Kunststoff PTFE als feinkörniges Granulat aus, welches zur Weiterverarbeitung...

 

THOMAFLUID I | Newsletter 2017 Nr. 4

Handbuch THOMAFLUID®-I Schläuche aus Elastomeren


RCT Reichelt Chemietechnik hat sein Handbuch THOMAFLUID ® -I neu verlegt und stellt auf 112 Seiten ein breites Spektrum an Schläuchen für fast jede Aufgabenstellung im Labor, Technikum und Betrieb vor. Hierzu gehören Schläuche für die Analysentechnik, Chemietechnik, Industrietechnik, Betriebstechnik, Medizintechnik, Pharmatechnik sowie für die Lebensmittelindustrie. Die breite Palette an Materialien bietet für jeden Anwendungsfall eine...

 

RCT löst mit Materialkompositionen spezielle Aufgaben

In fast vierzig Jahren konnte sich RCT Reichelt Chemietechnik ein umfangreiches Know-how rund um den Einsatz von Kunststoffen im Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau erarbeiten. Mit dem Firmengründer und Geschäftsführer Dr. Peter Reichelt sprach KEM Konstruktion über neue Materialien und Angebote sowie Tipps für Konstrukteure.


KEM Konstruktion: Dr. Reichelt, gibt es angesichts Ihres umfangreichen Angebots noch Potenzial für Neues? Reichelt : Definitiv – wir sind stets auf der Suche nach neuen Materialien und Produkten, mit denen wir unser Angebot erweitern können. Derzeit sind wir beispielsweise dabei, unser Portfolio bezüglich der Antriebstechnik unter der Produktgruppen-Bezeichnung Thomadrive auszubauen. Hinzu kommen neue interessante Verbundmaterialien, etwa Materialkompositionen aus...

 

Verbundschläuche aus ETFE/PUR | Newsletter 2017 Nr. 3

NEUHEIT - Verbundschläuche aus ETFE/PUR für kritische Medien


Als Neuheit präsentiert Reichelt Chemietechnik einen Schlauchcompound, dessen Innenseele aus ETFE (Ethylentetrafluorethylen) besteht und die mit PUR (Polyurethan) als Außenmantel überzogen ist. Der ETFE/PUR-Verbundschlauch findet seinen Einsatz im Apparatebau und der Konstruktionstechnik, hier überall dort, wo auf kleinstem Raum Schläuche zu verlegen sind. Die Flexibilität des Verbundschlauchs gestattet kleinste Biegeradien ohne Abzuknicken. Der...

 

Flexible Alternative

Schlauchleitung mit Schnellverschluss-Kupplung statt verschraubter Rohrleitung


Autor: Dr. Karl-Heinz Heise, Produktmanager, Reichelt Chemietechnik.  Die Heidelberger RCT Reichelt Chemietechnik zeigt hier die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der baugleichen Schnellverschluss-Kupplungen aus unterschiedlichen Kunststoffmaterialien und mit Dimensionierungen für alle gängigen Schlauchgrößen auf. Schlauchmanagement in Labor und Technikum Der Betrieb vieler Geräte in Labor und Technikum erfordert die Zuführung...

 

EPDM/PP-Platten und -Folien | Newsletter 2017 Nr. 2

Folien und Platten aus recyclingfähigem, thermoplastischen Elastomer (EPDM/PP)


Das neu entwickelte thermoplastische Elastomer EPDM/PP wurde speziell für die Biotechnik, Pharmatechnik, Chemietechnik sowie für die Medizintechnik entwickelt und hier speziell für den Forschungs- bzw. Laborbereich. Demgegenüber steht der Einsatz im Tankwagenbau sowie für Fermenter. Hier werden nicht nur Folien, sondern auch Platten unter der Wortmarke THOMAPREN offeriert. Die Folien und Platten aus THOMAPREN-EPDM/PP bestehen aus einem recyclingfähigen,...

Topseller

 
 

Angesehen

Zuletzt angesehen