Startseite | Alle Beiträge

Alle Beiträge

Separationstechnik in der Biochemie

Die Biochemie befasst sich mit der Aufklärung der Molekülstrukturen von Naturstoffen und ihren Wirkmechanismen in lebenden Organismen. Eine der Grundoperationen dafür ist die Separation der interessierenden Stoffe aus biologischem Material, um sie in vitro untersuchen zu können. Da bioaktive Naturstoffe außerhalb der Organismen jedoch meist sehr schnell denaturieren und dabei ihre Bioaktivität verlieren, sind die gängigen Abtrenn- und Reinigungsverfahren der klassischen, präparativen Chemie hierfür ungeeignet. …

Weiterlesen »

Was ist eine Chemieanlage?

Chemische Produkte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: Gebrauchsgegenstände aus Kunststoff, Medikamente, Waschmittel oder auch Spezialchemikalien, die in High-Tech-Produkten verarbeitet sind, machen unser Leben einfacher, komfortabler, lebenswerter. Sowohl die Grundchemikalien als auch aufwendig zu synthetisierende chemische Produkte müssen für die Massenproduktion in großtechnischen Anlagen hergestellt werden. Wir berichten, wie eine Chemieanlage aussieht und wie sie funktioniert. Scaling-up: Wie kann eine chemische Reaktion aus dem …

Weiterlesen »

Was bedeutet die KTW-Leitlinie für Trinkwasserschläuche und Trinkwasserversorgung?

Unser Trinkwasser, wie wir es jeden Tag aus unseren Leitungen erhalten, ist das am besten kontrollierte Lebensmittel. Der größte Teil unseres Trinkwassers, welches von Wasserwerken aufbereitet und bereitgestellt wird, stammt zu etwa 70% aus Grund- und Quellwasser. Die restlichen 30% setzen sich aus Oberflächenwasser von Seen und Flüssen sowie Oberflächenwasser aus Niederschlägen zusammen, die durch Bodenpassage oder Uferfiltration fast das Niveau von Grundwasser erreichen. Über …

Weiterlesen »

Kunststofffilter

« Einsatz in der Galvanoindustrie » Die Filtration mit modernen Kunststofffiltern ist eine der Grundoperationen sowohl im chemischen Labor als auch in der chemischen Industrie. Auch für andere Industriebereiche ist sie oft eine unverzichtbare Verfahrensweise zur Abtrennung von Feststoffen aus Lösungen. So wird sie zur Entfernung von Schwebstoffen und Schmutzpartikeln aus Prozesslösungen ebenso eingesetzt wie zur Rückhaltung von Feststofffrachten aus industriellen Abwässern als ersten Schritt …

Weiterlesen »

Der Reibungskoeffizient von Kunststoffen

Im Anlagen- und Maschinenbau, in der Antriebstechnik oder Präzisionsmechanik sind Informationen über das Reibungsverhalten der eingesetzten Werkstoffe essentiell, wofür der Reibungskoeffizient ein wesentliches Kriterium darstellt. Denn in Motoren, Getrieben oder Kompressoren und Hydrauliken finden sich verschiedene Maschinen- und Antriebselemente, wie Gleit- und Wälzlager oder Zahnradantriebe, bei denen sich unterschiedliche Werkstoffe gegeneinander bewegen. In anderen Bereichen, wie der Dichtungstechnik, die beispielsweise für Pumpen relevant ist, wird …

Weiterlesen »

Antriebstechnik mit Normteilen der Industrie in Labor und Technikum

Die steigende Belastbarkeit der Materialien erlaubt inzwischen die Reduzierung der Größe von Bauteilen für Antriebe, ohne dass dadurch die Haltbarkeit verringert wird. In Einsatzbereichen wie dem industriellen Maschinenbau beziehungsweise der Antriebstechnik werden viele Normteile in verschiedenen, auch reduzierten Größen verbaut, die sich auch für Laborgeräte und Experimentieranlagen eignen. Diese Antriebselemente müssen trotz ihrer geringen Baugröße erhebliche Lasten aufnehmen und Kräfte übertragen. Hierfür kommen überwiegend Metalle …

Weiterlesen »

Kunststoff vs. Edelstahl – Was eignet sich besser beim Umgang mit Chemikalien?

Als zu Beginn des 20. Jahrhunderts Stähle den gestiegenen Anforderungen der Industrie, hauptsächlich an Korrosionsfestigkeit, nicht mehr genügten und Edelstähle noch nicht verfügbar waren, begann die Entwicklung von Kunststoffen. Sie waren zudem leichter und einfach zu bearbeiten. Viele Forscher suchten damals Wege, wie sie die herkömmlichen Werkstoffe ersetzen könnten. Im Laufe der Zeit haben sich Kunststoffe jedoch nicht nur als brauchbares Ersatzprodukt etabliert, sondern bestechen …

Weiterlesen »

Chemikalienpumpe

« Was Pumpen in Chemieanlagen leisten » Chemieanlagen sind komplexe Einrichtungen, die ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten benötigen, um einen sicheren und störungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Chemikalienpumpen spielen dabei eine wichtige Rolle, denn sie müssen zuverlässig und sicher das Fördern von Medien leisten. Sie sind in jeder modernen Chemieanlage in einer Vielzahl im Einsatz, sowohl für die Zuführung von flüssigen oder gasförmigen Reaktionskomponenten, als auch …

Weiterlesen »