Startseite | rctadmin

rctadmin

Silikon – vielfältiger und universeller Kunststoff

Unter den Kunststoffen sind Silikone ein Ausnahmetalent und vereinen als Allrounder chemische Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl an Chemikalien mit einer hohen Temperaturbeständigkeit sowie Flexibilität selbst noch bei tiefen Temperaturen von bis zu -100°C. Sie sind beständig gegen Witterungseinflüsse, UV-Strahlen oder Ozon. Vor allem aber sind sie physiologisch unbedenklich, wodurch sich ihr breiter Einsatzbereich im Pharma- und Foodbereich sowie in der Medizintechnik ergibt. Produkte aus Silikon …

Weiterlesen »

PVDF – ein vielseitiger Kunststoff

Polyvinylidenfluorid, kurz PVDF, ist ein Polyfluorolefin, das unter dem Handelsnamen KYNAR® bekannt geworden ist. Seit der ersten Synthese Anfang der 60er Jahre durch Chemiker der US-Firma Pennsalt Corporation ist es zum zweitwichtigsten Fluorpolymer hinter PTFE aufgestiegen. Allein 2015 wurden weltweit 41 000 Tonnen hergestellt und als Fertigteile oder Halbzeuge auf den Markt gebracht. Polyvinylidenfluorid ist ein sehr vielseitiger Kunststoff Wie alle Fluorpolymere ist PVDF gegenüber …

Weiterlesen »

Richtig pipettieren

« Was der Anwender wissen sollte » In jedem Labor müssen immer wieder Flüssigkeiten in kleinen Mengen sorgsam abgemessen oder dosiert werden. Zu diesen Zwecken kommen Pipetten zum Einsatz. Doch beim Pipettieren sind ein paar Dinge zu beachten. Dosiergeräte als Teile einer modernen Laborausstattung Pipetten gelten heute als unverzichtbarer Laborbedarf. Der richtigen Bedienung dieser Dosiergeräte wird in der täglichen Laborroutine jedoch oft nicht die nötige …

Weiterlesen »

CO2 als Rohstoffquelle

Kohlendioxid ist eines der Treibhausgase, das für die Erderwärmung und den Klimawandel mitverantwortlich ist. Sein Anteil in der Atmosphäre ist seit Beginn der Industrialisierung von circa 280 ppm auf den heutigen Wert von 410 ppm gestiegen. Um die Auswirkungen des Klimawandels einigermaßen beherrschbar zu machen, gehen Klimaforscher davon aus, dass die Erderwärmung im Jahresmittel auf +1,5°C begrenzt werden muss. Auf diesen Wert haben sich auch …

Weiterlesen »

Schnellverschluss-Kupplungen

« Eine Alternative zu Schlauchverschraubungen » Schläuche werden vielseitig verwendet. Schnellverschlusskupplungen sind Schlauchverbinder, die ohne Werkzeug installiert werden können. Diese Art der Schlauchkupplung bringt gewünschte Vorteile hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit mit sich. Um jede Anforderung an ein Schlauchsystem befriedigen zu können, wurden spezifische Schnellverschlusskupplungen aus Hochleistungskunststoffen und Metallen entwickelt. Was sind Schnellverschlusskupplungen? Während der Otto Normalverbraucher beim Wort „Schlauch“ gegebenenfalls an seinen Garten denkt, löst der …

Weiterlesen »

Biokompatibilität – Ein Maßstab für USP Class VI

Prothesen, Implantate, Nahtmaterial, sie alle sollen möglichst keine negativen Auswirkungen auf umliegendes Gewebe und allgemein auf den menschlichen Körper besitzen. Ein Schlagwort, das immer wieder für medizinische Werkstoffe verwendet wird, ist „Biokompatibilität“. Aber wie wird sie definiert und inwiefern liefert eine USP Class VI Klassifizierung eine Aussage, wie „biokompatibel“ ein Material ist? Was ist Biokompatibilität? Seit den 1940er Jahren interessieren sich Wissenschaftler für die Reaktion …

Weiterlesen »

Elektrisch leitfähige Polymere

Denkt man an Kunststoffe, so fällt einem auf Anhieb sicherlich nicht ein, dass sie auch elektrisch leitfähig sein können! Schließlich sind wir gewohnt, dass Elektrokabel mit Kunststoffen isoliert sind. Höchstwahrscheinlich hat aber jeder von uns bereits einen solchen Kunststoff in der Hand gehabt. In unserem e-Reader, auf dem wir unser Lieblingsbuch lesen oder im Display des neuesten Smartphones sind elektrisch leitfähige Polymere verbaut. In den …

Weiterlesen »

Verfahren zur Trennung von Suspensionen

Jede Substanz, die kein Reinstoff ist, ist ein Stoffgemisch. Da die wenigsten Dinge, die uns umgeben, Reinstoffe sind, ist die Auftrennung von Stoffgemischen selbstverständlich eine alltägliche Aufgabe in chemischen Labors und auch im großen Maßstab in der chemischen Industrie. Eines der häufigsten Stoffgemische ist die Suspension. Sie stellt eine heterogene Mischung aus einer Flüssigkeit und ungelösten, fein verteilten Feststoffpartikeln dar. In diesem Artikel geben wir …

Weiterlesen »