Startseite | Tag Archive: Dialyseschläuche

Tag Archive: Dialyseschläuche

Separationstechnik in der Biochemie

Die Biochemie befasst sich mit der Aufklärung der Molekülstrukturen von Naturstoffen und ihren Wirkmechanismen in lebenden Organismen. Eine der Grundoperationen dafür ist die Separation der interessierenden Stoffe aus biologischem Material, um sie in vitro untersuchen zu können. Da bioaktive Naturstoffe außerhalb der Organismen jedoch meist sehr schnell denaturieren und dabei ihre Bioaktivität verlieren, sind die gängigen Abtrenn- und Reinigungsverfahren der klassischen, präparativen Chemie hierfür ungeeignet. …

Weiterlesen »

Proteinreinigung durch Dialyse

Proteine sind hochmolekulare Eiweißkörper und fundamentale Bausteine der belebten Natur. Sie stehen vor allem im Blickpunkt medizinischer und biochemischer Forschungsrichtungen. Eine hier immer wiederkehrende Aufgabe ist die Proteinreinigung aus Zellaufschlüssen und anderen Provenienzen für weiterführende in-vitro Untersuchungen. Als ein unverzichtbares Verfahren dafür hat sich die Dialyse etabliert, mit der niedermolekulare Stoffe, wie Salze oder Fragmente von Proteinen und Nukleinsäuren, von hochmolekularen Proteinen schonend abgetrennt werden …

Weiterlesen »