window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-32196581-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Pneumatikschläuche aus PUR | Reichelt Chemietechnik
+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Pneumatikschläuche aus PUR

22 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Pneumatik-Schlauch aus PUR

Der  PUR-Schlauch/PU-Schlauch/Polyurethan-Schlauch wird als Spiralschlauch, Druckluftschlauch, Chemieschlauch, Folienschlauch, Funkenschutzschlauch, Isolierschlauch, Kraft- und Schmierstoffschlauch sowie als Lebensmittelschlauch, Pressluftschlauch, Saug- und Druckluftschlauch produziert, wobei darauf hingewiesen werden sollte, dass Polyurethanschläuche besonders als Druckluftschlauch, Pneumatikschlauch wie auch Hydraulikschlauch Verwendung finden. In der Labor- und Chemietechnik werden daneben auch der PUR-Schweißspritzschlauch wie auch die kalibrierten PUR-Lumenschläuche  eingesetzt. Der maximale Betriebsdruck eines PUR-Pneumatik-Schlauches liegt bei 10 bar bei 20°C. Der generelle Temperaturbereich reicht von -20°C bis +85°C.  Detailliertere Informationen zum Werkstoff Polyurethan (PUR) aus unserem Glossar.

Zurück zum: Pneumatikschlauch-Sortiment

Pneumatik-Schlauch aus PUR Der  PUR-Schlauch/PU-Schlauch/Polyurethan-Schlauch wird als Spiralschlauch, Druckluftschlauch, Chemieschlauch, Folienschlauch, Funkenschutzschlauch,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Pneumatik-Schlauch aus PUR

Der  PUR-Schlauch/PU-Schlauch/Polyurethan-Schlauch wird als Spiralschlauch, Druckluftschlauch, Chemieschlauch, Folienschlauch, Funkenschutzschlauch, Isolierschlauch, Kraft- und Schmierstoffschlauch sowie als Lebensmittelschlauch, Pressluftschlauch, Saug- und Druckluftschlauch produziert, wobei darauf hingewiesen werden sollte, dass Polyurethanschläuche besonders als Druckluftschlauch, Pneumatikschlauch wie auch Hydraulikschlauch Verwendung finden. In der Labor- und Chemietechnik werden daneben auch der PUR-Schweißspritzschlauch wie auch die kalibrierten PUR-Lumenschläuche  eingesetzt. Der maximale Betriebsdruck eines PUR-Pneumatik-Schlauches liegt bei 10 bar bei 20°C. Der generelle Temperaturbereich reicht von -20°C bis +85°C.  Detailliertere Informationen zum Werkstoff Polyurethan (PUR) aus unserem Glossar.

Zurück zum: Pneumatikschlauch-Sortiment