Unser Betrieb ist vom 21.12.2019 bis 06.01.2020 geschlossen. Der letzte Versandtag ist am 18.12.2019, der erste Versandtag im neuen Jahr ist am 08.01.2020. Denken Sie daran, zeitnah zu bestellen!

+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Medizintechnikschläuche aus Silikon

11 Produkte in Filterung
1
Angesehen

Medizinschläuche aus Silikon wie auch Medizintechnikschläuche aus Silikon sind FDA- sowie BfR-konform.

Medizinschläuche aus Silikon bzw. Medizintechnikschläuche aus Silikon werden in unterschiedlichen Schlauchcompounds angeboten und dies mit unterschiedlichen Eigenschaften; zum Sortiment zählen Silikon-Pharmaschläuche, Silikon-Mikroschläuche, Silikon-Pumpenschläuche wie auch farbige Silikonschläuche als auch Silikon-Druckschläuche bzw. Silikon-Pharma-Druckschläuche.

Silikon-Vakuumschläuche gelten als Pharmaschläuche wie auch als Lebensmittelschläuche; sie gehören zum Sortiment der Silikon-Medizinschläuche und werden gleichzeitig auch für die Biotechnologie eingesetzt; die Silikonschläuche bzw. Silikon-Vakuumschläuche sind nicht toxisch, blutverträglich und pyrogenfrei.

FDA-Schläuche und BfR-Schläuche entsprechen den Anforderungen der Europäischen Pharmacopoeia und sind gleichzeitig USP Class VI-konform; die FDA- bzw. BfR-Schläuche werden aus einem hochreinen Silikonkautschuk gefertigt und gelten somit als Medizinschläuche aus Silikon, die blutverträglich und pyrogenfrei sind.

Pumpenschläuche mit hoher Reißfestigkeit und Zugfestigkeit und gleichzeitiger Flexibilität und höchster Elastizität werden als Silikon-Pumpenschläuche präsentiert; die Pumpenschläuche werden in Masterflex-Pumpenköpfen eingespannt und dienen somit zur Förderung von hochreinen Medien in der Medizintechnik, Pharmatechnik und Labortechnik.

Silikon-Hochtemperaturschläuche werden als Pharma-Druckschläuche vorgestellt, sie sind FDA-konform wie auch BfR-konform; sie gehören zum Produktsortiment der Medizinschläuche aus Silikon und kommen in der Pharmaindustrie als Pharmaschläuche, in der Lebensmittelindustrie als Lebensmittelschläuche sowie in der Biotechnologie als Analysenschläuche zum Einsatz; sie sind absolut blutverträglich und pyrogenfrei, wie auch frei von jeglichen extrahierbaren Bestandteilen; als Druckschläuche sind für Maximaldrücke von 8,5 bar bei +20 °C eingestellt/typenbedingt.

Medizinschläuche aus Silikon bzw. Medizintechnikschläuche aus Silikon sind mit einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff sowie mit zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff kompatibel.

 

Medizinschläuche aus Silikon wie auch Medizintechnikschläuche aus Silikon sind FDA- sowie BfR-konform. Medizinschläuche aus Silikon bzw. Medizintechnikschläuche aus... mehr erfahren »
Fenster schließen

Medizinschläuche aus Silikon wie auch Medizintechnikschläuche aus Silikon sind FDA- sowie BfR-konform.

Medizinschläuche aus Silikon bzw. Medizintechnikschläuche aus Silikon werden in unterschiedlichen Schlauchcompounds angeboten und dies mit unterschiedlichen Eigenschaften; zum Sortiment zählen Silikon-Pharmaschläuche, Silikon-Mikroschläuche, Silikon-Pumpenschläuche wie auch farbige Silikonschläuche als auch Silikon-Druckschläuche bzw. Silikon-Pharma-Druckschläuche.

Silikon-Vakuumschläuche gelten als Pharmaschläuche wie auch als Lebensmittelschläuche; sie gehören zum Sortiment der Silikon-Medizinschläuche und werden gleichzeitig auch für die Biotechnologie eingesetzt; die Silikonschläuche bzw. Silikon-Vakuumschläuche sind nicht toxisch, blutverträglich und pyrogenfrei.

FDA-Schläuche und BfR-Schläuche entsprechen den Anforderungen der Europäischen Pharmacopoeia und sind gleichzeitig USP Class VI-konform; die FDA- bzw. BfR-Schläuche werden aus einem hochreinen Silikonkautschuk gefertigt und gelten somit als Medizinschläuche aus Silikon, die blutverträglich und pyrogenfrei sind.

Pumpenschläuche mit hoher Reißfestigkeit und Zugfestigkeit und gleichzeitiger Flexibilität und höchster Elastizität werden als Silikon-Pumpenschläuche präsentiert; die Pumpenschläuche werden in Masterflex-Pumpenköpfen eingespannt und dienen somit zur Förderung von hochreinen Medien in der Medizintechnik, Pharmatechnik und Labortechnik.

Silikon-Hochtemperaturschläuche werden als Pharma-Druckschläuche vorgestellt, sie sind FDA-konform wie auch BfR-konform; sie gehören zum Produktsortiment der Medizinschläuche aus Silikon und kommen in der Pharmaindustrie als Pharmaschläuche, in der Lebensmittelindustrie als Lebensmittelschläuche sowie in der Biotechnologie als Analysenschläuche zum Einsatz; sie sind absolut blutverträglich und pyrogenfrei, wie auch frei von jeglichen extrahierbaren Bestandteilen; als Druckschläuche sind für Maximaldrücke von 8,5 bar bei +20 °C eingestellt/typenbedingt.

Medizinschläuche aus Silikon bzw. Medizintechnikschläuche aus Silikon sind mit einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff sowie mit zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff kompatibel.