+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Laborschläuche aus TPE

2 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1
Angesehen

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen.

Als Unternehmen für Schlauchtechnik präsentiert RCT Laborschläuche/Analysenschläuche, die als Pumpenschläuche, Pharmaschläuche, Gasschläuche, Gasbrennerschläuche, Chemieschläuche sowie als Hochleistungsschläuche in der Chemie- und Pharmatechnik zum Einsatz kommen. Desweiteren produziert RCT Schläuche für die Medizintechnik, die genauso wie die Pharmaschläuche FDA-konform bzw. BfR-konform sind.

Zur Gruppe der Laborschläuche/Analysenschläuche zählt der TPE-S-Schlauch für die Medizintechnik und Pharmatechnik als Medizinschlauch und Pharmaschlauch, der FDA-konform sowie BfR-konform ist und somit der USP Class VI entspricht.

TPE-S-Medizinschläuche/TPE-S-Pharmaschläuche werden mit Innendurchmessern im Bereich von 0,5 mm bis 2,4 mm angeboten. Sie finden ihren Einsatz in der klinischen Chemie, bei der Produktion von medizinischen Geräten in der Pharmatechnik wie aber auch in der Labortechnik in Forschungsprogrammen.

TPE-S-Schläuche/TPE-S-Laborschläuche sind beständig gegenüber Säuren und Laugen, sie sind heißluftsterilisierbar bei +134 °C wie auch gammasterilisierbar. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -40 °C bis +120 °C als gesichert.

Das gesamte Sortiment der Laborschläuche/Analysenschläuche, zu denen Chemieschläuche, Gasschläuche, Pumpenschläuche, Schlauchpumpenschläuche, Pharmaschläuche, Mikroschläuche als Gummischläuche gehören, hält RCT permanent an Lager, so dass eine kurzfristige Lieferzeit gegeben ist.

Unsere Laborschläuche aus TPE sind kompatibel mit unseren einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff und unseren zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff.

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen. Als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen.

Als Unternehmen für Schlauchtechnik präsentiert RCT Laborschläuche/Analysenschläuche, die als Pumpenschläuche, Pharmaschläuche, Gasschläuche, Gasbrennerschläuche, Chemieschläuche sowie als Hochleistungsschläuche in der Chemie- und Pharmatechnik zum Einsatz kommen. Desweiteren produziert RCT Schläuche für die Medizintechnik, die genauso wie die Pharmaschläuche FDA-konform bzw. BfR-konform sind.

Zur Gruppe der Laborschläuche/Analysenschläuche zählt der TPE-S-Schlauch für die Medizintechnik und Pharmatechnik als Medizinschlauch und Pharmaschlauch, der FDA-konform sowie BfR-konform ist und somit der USP Class VI entspricht.

TPE-S-Medizinschläuche/TPE-S-Pharmaschläuche werden mit Innendurchmessern im Bereich von 0,5 mm bis 2,4 mm angeboten. Sie finden ihren Einsatz in der klinischen Chemie, bei der Produktion von medizinischen Geräten in der Pharmatechnik wie aber auch in der Labortechnik in Forschungsprogrammen.

TPE-S-Schläuche/TPE-S-Laborschläuche sind beständig gegenüber Säuren und Laugen, sie sind heißluftsterilisierbar bei +134 °C wie auch gammasterilisierbar. Als Arbeitstemperatur gilt der Bereich von -40 °C bis +120 °C als gesichert.

Das gesamte Sortiment der Laborschläuche/Analysenschläuche, zu denen Chemieschläuche, Gasschläuche, Pumpenschläuche, Schlauchpumpenschläuche, Pharmaschläuche, Mikroschläuche als Gummischläuche gehören, hält RCT permanent an Lager, so dass eine kurzfristige Lieferzeit gegeben ist.

Unsere Laborschläuche aus TPE sind kompatibel mit unseren einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff und unseren zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff.