+49 (0) 6221-3125-0 (Mo.-Mi. 8 - 17 Uhr, Do.-Fr. 8 - 16 Uhr)

Laborschläuche aus IIR

1 Produkte in Filterung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Butyl-IIR-Chemieschlauch Butyl-IIR-Chemieschlauch
1
Topseller
Butyl-IIR-Chemieschlauch Butyl-IIR-Chemieschlauch
Angesehen

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen.

Als Unternehmen für Schlauchtechnik präsentiert RCT Laborschläuche/Analysenschläuche, die als Pumpenschläuche, Pharmaschläuche, Gasschläuche, Gasbrennerschläuche, Chemieschläuche sowie als Hochleistungsschläuche in der Chemie- und Pharmatechnik zum Einsatz kommen. Desweiteren produziert RCT Schläuche für die Medizintechnik, die genauso wie die Pharmaschläuche FDA-konform bzw. BfR-konform sind.

So präsentiert RCT im einzelnen:

Butyl-Schläuche/IIR-Schläuche als Chemieschläuche/Gummischläuche für den Laborbedarf. IIR/Butyl-Schläuche sind für Arbeitsbereiche von -30 °C bis +100 °C vorgesehen, wobei auch kurzfristig Temperaturen bis zu +140 °C erlaubt sind. Die Shore-Härte der IIR-Laborschläuche beträgt A 60° gemäß DIN 53505.

Bemerkenswert für die IIR-Schläuche ist ihre Luftdiffusionsrate, die ca. 10-fach geringer als bei vergleichbaren Naturkautschukschläuchen.

Das gesamte Sortiment der Laborschläuche/Analysenschläuche, zu denen Chemieschläuche, Gasschläuche, Pumpenschläuche, Schlauchpumpenschläuche, Pharmaschläuche, Mikroschläuche als Gummischläuche gehören, hält RCT permanent an Lager, so dass eine kurzfristige Lieferzeit gegeben ist.

Unsere Laborschläuche aus IIR sind kompatibel mit unseren einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff und unseren zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff.

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen. Als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Laborschläuche/Analysenschläuche sind Gummischläuche als Pumpenschläuche, Gasschläuche, Chemieschläuche und Pharmaschläuche aus weichen Kunststoffen.

Als Unternehmen für Schlauchtechnik präsentiert RCT Laborschläuche/Analysenschläuche, die als Pumpenschläuche, Pharmaschläuche, Gasschläuche, Gasbrennerschläuche, Chemieschläuche sowie als Hochleistungsschläuche in der Chemie- und Pharmatechnik zum Einsatz kommen. Desweiteren produziert RCT Schläuche für die Medizintechnik, die genauso wie die Pharmaschläuche FDA-konform bzw. BfR-konform sind.

So präsentiert RCT im einzelnen:

Butyl-Schläuche/IIR-Schläuche als Chemieschläuche/Gummischläuche für den Laborbedarf. IIR/Butyl-Schläuche sind für Arbeitsbereiche von -30 °C bis +100 °C vorgesehen, wobei auch kurzfristig Temperaturen bis zu +140 °C erlaubt sind. Die Shore-Härte der IIR-Laborschläuche beträgt A 60° gemäß DIN 53505.

Bemerkenswert für die IIR-Schläuche ist ihre Luftdiffusionsrate, die ca. 10-fach geringer als bei vergleichbaren Naturkautschukschläuchen.

Das gesamte Sortiment der Laborschläuche/Analysenschläuche, zu denen Chemieschläuche, Gasschläuche, Pumpenschläuche, Schlauchpumpenschläuche, Pharmaschläuche, Mikroschläuche als Gummischläuche gehören, hält RCT permanent an Lager, so dass eine kurzfristige Lieferzeit gegeben ist.

Unsere Laborschläuche aus IIR sind kompatibel mit unseren einteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff und unseren zweiteiligen Schlauchverbindern aus Kunststoff.