Steckverbinder für harte Schläuche und Rohre

In der Pneumatik und Hydraulik kommen Pneumatik-Steckverbinder, Schlauch-Steckverbinder bzw. Steckverbinder für harte Schläuche aus Edelstahl zum Einsatz.

Die pneumatische Verbindungstechnik wird durch Pneumatik-Steckverbinder/Schlauch-Steckverbinder/Steckverbinder für harte Schläuche aus Edelstahl präsentiert. Die Schlauch-Steckverbinder aus Edelstahl sind lebensmitteltauglich, flammhemmend sowie schweißspritzresistent.

Als Verbindungsschläuche für die Pneumatik-Steckverbinder/Steckverbinder für harte Schläuche aus Edelstahl wählt man PTFE-Schläuche, Polyamidschläuche (PA) bzw. Polyurethanschläuche (PUR). Das Programm der Schlauch-Steckverbinder/Pneumatik-Steckverbinder aus Edelstahl umfasst gerade Steckverbinder, T-Steckverbinder, Winkel-Steckverbinder sowie Einschraub-Steckverbinder aus Edelstahl.

Das Gehäuse der Schlauch-Steckverbinder/Steckverbinder für harte Schläuche besteht aus Edelstahl AISI 316L; der Dichtwerkstoff besteht aus dem Fluorelastomer FPM (Viton®). Hierdurch ist ein Temperaturbereich von -20 °C bis +120 °C gesichert. Der maximale Betriebsdruck kann mit 20 bar bei +20 °C angegeben werden. Die Schlauch-Steckverbinder/Pneumatik-Steckverbinder aus Edelstahl sind vakuumtauglich bis zu 99 %.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen.

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Filter

10 Produkte in Ihrer Filterung:

Rohr Außen-Ø mm

   
   

Topseller

Topseller

 
 

Angesehen

Zuletzt angesehen