Gewindeadapter

Gewindeadapter aus Kunststoff bzw. Adapter aus Kunststoff als Doppelnippel, Gewindemuffe, Gewindeschutzkappe oder als Verschlussschraube sind Bauelemente für die Chemie- und Prozesstechnik.

Die Gewindeadapter/Gewindemuffen aus Kunststoff bzw. Adapter aus Kunststoff können in unterschiedlichen Bautypen aufgerufen werden, so als T-Gewindemuffen, gerade Gewindemuffen, als Doppelnippel, als Gewindeschutzkappen, als Reduziernippel sowie als Winkel-Gewindemuffen.

Die Gewindemuffen werden in unterschiedlichen Werkstoffen und unterschiedlichen Gewindetypen produziert. Sie spiegeln das gesamte Programm der Gewindeadapter wider, einschließlich der Serie: Verschlussschrauben aus Kunststoff.

Bei den Gewindeadaptern bzw. Adapter aus Kunststoff werden die gebräuchlichsten Kunststoffe für Gewindeadapter bzw. Gewindemuffen abgedeckt. Hierzu gehören die Werkstoffe: PP (Polypropylen), HD-PE (Hochdruck-Polyethylen), PVC-U (Polyvinylchlorid-hart), POM (Delrin®), PVDF (Kynar®, Solef®) sowie PTFE (THOMAFLON).

Gewindeadapter/Gewindemuffen aus Kunststoff bzw. Adapter aus Kunststoff werden in der Chemietechnik, Prozesstechnik, Verfahrenstechnik, im Maschinenbau wie auch in der Biotechnik verbaut.

Weitere chemisch-technische Informationen zum Werkstoff können Sie in unserem Glossar nachschlagen:

Mittels unserer elektronischen Beständigkeitsliste lässt sich leicht der ideale Werkstoff ermitteln, der zur Problemlösung führt.

Filter

20 Produkte in Ihrer Filterung:

max. Betr.-Druck bar

min. Temp. °C

max. Temp. °C

   

Produkte

   

Topseller

Topseller

 
 

Angesehen

Zuletzt angesehen