Platten,Stäbe,Rundstäbe,Rohre,Hohlstäbe PVC-U

Halbzeuge: Platten/Stäbe/Rundstäbe/Rohre/Hohlstäbe/Schweißdrähte aus PVC-U (Polyvinylchlorid, hart)/Kunststoff

Halbzeuge: Platten/Stäbe/Rundstäbe/Rohre/Hohlstäbe/Schweißdrähte aus PVC-U (Polyvinylchlorid, hart)/Kunststoff zum Einsatz für den Gerätebau, die Labortechnik, Chemietechnik und Betriebstechnik.
Generell kann ausgesagt werden, dass PVC-U beständig ist gegenüber Benzinen, Alkoholen, Säuren und Laugen, bedingt beständig jedoch gegenüber konzentrierter Salzsäure, Chloroform, Benzol, Äther und Aceton. PVC-U lässt sich gut spanabhebend bearbeiten und ist ein idealer Werkstoff für den Laborbau, für die Labortechnik, den Anlagenbau, die Betriebstechnik, die Industrietechnik und die Chemietechnik.
Platten aus PVC-U (Polyvinylchlorid, hart), sind transparent (geringere optische Qualität als PMMA) und werden für Schutzvorrichtungen oder Sichtfenster eingesetzt. Ihre mechanische Festigkeit und Stabilität ist sehr hoch. PVC-U-Platten sind UV-stabilisiert, schwer entflammbar, jedoch warmformbar, sie sind verklebbar und schweißbar. Entsprechende Schweißdrähte aus PVC-U sind ebenfalls Lieferbestandteil der RCT. Die transparenten Platten sind leicht bläulich eingefärbt, sie sind extrudiert und kalibriert sowie beidseitig mit einer Schutzfolie versehen. Die Arbeitstemperatur liegt bei max. +60 °C, kurzfristig auch bei +75 °C.
Rundstäbe aus PVC-U (Polyvinylchlorid) finden ihren Einsatz in der Elektrotechnik, im Maschinenbau, in der Labortechnik und Chemietechnik. Ihre hohe mechanische Festigkeit und Stabilität zeichnen sie aus. Sie sind UV-beständig, haben gute dielektrische Eigenschaften, sie sind witterungsbeständig, warmformbar sowie klebe- und schweißbar (hierfür bietet die RCT zur Verarbeitung entsprechende Schweißdrähte an). Die PVC-U-Rundstäbe sind extrudiert und kalandriert. Ihre Arbeitstemperatur kann mit +60 °C im Dauerbetrieb angegeben werden. Kurzfristig sind die Stäbe auf maximal +75 °C zu erwärmen.
Druckrohre/Rohre aus PVC-U (Polyvinylchlorid, hart) sind dem Anlagenbau, der Prozesstechnik, der Chemietechnik sowie dem Maschinenbau vorbehalten. Sie zeichnen sich durch eine hohe Druckbeständigkeit bis zu max. 16 bar bei +20 °C aus. Ihre Arbeitstemperatur liegt bei -15 °C bis max. +60 °C. Als Brandklasse ist die UL 94 V-0 gemäß IEC 60695 zu nennen.


Die Rohre haben glatte Rohrenden, sie zeichnen sich durch höchste mechanische Festigkeit und Stabilität aus, sie sind UV-beständig und besitzen hervorragende dielektrische Eigenschaften. Die Rohre sind klebbar und schweißbar. Hierfür hält RCT entsprechende Schweißdrähte bereit.
Schweißdraht aus PVC-U (Polyvinylchlorid) dienen dem Verschweißen von Rohren, Platten und Stäben. Sie werden in Fertigungslängen a 1 m angeboten.
Sollten Sie anwendungstechnische Fragen haben, beraten unsere Techniker Sie gern. Bitte rufen Sie an unter 06221-31250 oder schreiben Sie eine Mail an: technik@rct-online.de

Filter

4 Produkte in Ihrer Filterung:

Stärke mm

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

min. Temp. °C

   

Produkte

   

Topseller

Topseller

Rohr aus PVC-U

Typ: RCT®-CHAP-2120

Platte aus PVC-U - hellgrau

Typ: RCT®-SH-Standard

Platte aus PVC-U - transparent

Typ: RCT®-CHAP-2110

Platte aus PVC-U - glasklar

Typ: RCT®-SH-Standard

 
 

Angesehen

Zuletzt angesehen