Feinfilter und Filterkerzen für den Fronttafeleinbau

Feinfilter/Filterkerzen mit Filtergehäuse/Feinfilter zum Fronttafeleinbau aus PTFE und PVDF

Feinfilter und Filterkerzen mit Filtergehäuse zum Fronttafeleinbau aus PTFE und PVDF eignen sich hervorragend zur Filtration von aggressiven Gasen und Flüssigkeiten aller Art im Labor, in der Biotechnik, in der biochemischen Prozesstechnik sowie in der Chemietechnik. 

Es handelt sich hierbei um Komplettfiltersysteme mit variabler Wandbefestigung, bzw. zur Frontplattenmontage inklusiv dem Glasfaserfilterelement bzw. dem PTFE/PVDF-Filterelement. Die Dichtungen bestehen aus Fluorkautschuk (FPM/FKM). Es stehen Filterelemente mit der Porengröße von 2 µm bzw. 25 µm zur Verfügung. Die Filterfläche beträgt bei PTFE- und PVDF-Filterelementen  60 cm² , bei Glasfaser-Filterelemente beträgt die Filterfläche 80 cm².

Für Feinfilter aus PTFE für den Fronttafel- Einbau bzw. zur Fronttafel-Montage stehen Filterkerzen mit einer Filterfeinheit von 5 µm, 25 µm, 50 µm und 50 µm zur Verfügung, wobei die Filteroberfläche 48 cm² beträgt. Die Durchflussrate für Luft wird mit 900 NL/h bei 0,1 bar definiert. Die maximale Temperaturbelastung liegt bei +180°C.

Bei diesem Filtersystem sind alle Schlauch- bzw. Rohrleitungen direkt hinter der Fronttafel angebracht. Der Filter ist von außen durch Lösen des Schauglases (Filtertasse) jederzeit zugänglich. Das Schauglas ermöglicht von außen die Beurteilung des Verschmutzungsgrades. Bei hohem Verschmutzungsgrad können durch Lösen des Schauglases an der Vorderseite der Fronttafel die Filterpatronen leicht gewechselt werden. 

Zurück zur: Übersicht Filtrations-Sortiment

Filter

3 Produkte in Ihrer Filterung:

Porengröße µm

max. Temp. °C

   
   

Topseller

Topseller

Feinfilter aus PTFE für Fronttafel-Einbau

System: RCT®-EMP-F7

Feinfilter-System aus PTFE

System: RCT®-HLE-T-3000

Feinfilter-System aus PVDF

System: RCT®-HLE-T-4000

 
 

Angesehen

Zuletzt angesehen